AIPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Group%1 Gruppe%1 Generating Items Objekte werden erstellt About Contributions from: Beiträge von: &About Ü&ber SVN Revision: %1 SVN-Revision: %1 A&uthors A&utoren &Translations Über&setzungen &Online &Online &Close Sch&liessen Development Team: Entwicklerteam: Haiku Port: Haiku-Portierung: Official Documentation: Offizielle Dokumentation: Other Documentation: Andere Dokumentationen: Scribus 1.5.1+ Icon Set: Scribus 1.5.x-Icon-Set: Refactoring text layout code and the new boxes model, Oman House of Open Source Technology team: Homepage Homepage Online Reference Onlinereferenz Bugs and Feature Requests Fehler und Featurewünsche Mailing List Mailingliste Official Translations and Translators: Offizielle Übersetzungen und Übersetzer: Previous Translation Contributors: Ehemalige Übersetzer: About Scribus %1 Über Scribus %1 Wiki Wiki %1 %2 %3 %1 %2 %3 %3-%2-%1 %4 %5 %3-%2-%1 %4 %5 Using Ghostscript version %1 Ghostscript-Version: %1 No Ghostscript version available Ghostscript ist nicht vorhanden Build ID: Build ID: Mac OS&#174; X Aqua Port: Mac OS&#174; X Aqua Portierung: Windows&#174; Port: Windows&#174; Portierung: Tango Project Icons: Icons aus dem Tango-Projekt: &Updates &Updates Check for updates to Scribus. No data from your machine will be transferred off it. Auf Updates für Scribus überprüfen. Es werden keine Daten von Ihrem Computer übertragen. OS/2&#174;/eComStation&#8482; Port: OS/2&#174;/eComStation&#8482; Portierung: Splash Screen: Startbild: This panel shows the version, build date and compiled in library support in Scribus. Dieses Feld zeigt die Version, das Herstellungsdatum und die Bibliotheken mit denen Scribus kompiliert wurde. The C-C-T-F equates to C=littlecms C=CUPS T=TIFF support F=Fontconfig support.Last Letter is the renderer C=cairo or Q=Qt C-C-T-F bedeutet: C=littlecms, C=CUPS, T=TIFF-Unterstützung, F=Fontconfig-Unterstützung. Der letzte Buchstabe zeigt den Renderer an: C=Cairo oder Q=Qt Missing library support is indicated by a *. This also indicates the version of Ghostscript which Scribus has detected. Wenn eine Bibliothek nicht unterstützt wird, zeigt dies ein * an. Auch die Ghstscript-Version, die Scribus gefunden hat, wird hier angezeigt. The Windows version does not use fontconfig or CUPS libraries. Die Windows-Version benutzt weder Fontconfig noch CUPS. <p align="center"><b>%1 %2</b></p><p align="center">%3<br>%4 %5<br>%6</p> <p align="center"><b>%1 %2</b></p><p align="center">%3<br>%4 %5<br>%6</p> Scribus Version Scribus-Version Check for Updates Suche nach Aktualisierungen Developer Blog Entwickler-Blog &Licence &Lizenz Unable to open licence file. Please check your install directory or the Scribus website for licencing information. Die Lizenzdatei konnte nicht geöffnet werden. Bitte suchen Sie im Scribus-Installationsverzeichnis oder auf der Scribus-Website nach den Lizenzinformationen. Doc Translators: Übersetzer der Dokumentation: Webmasters: Webmaster: Unable to open %1 file. Please check your install directory or the Scribus website for %1 information. Datei %1 kann nicht geöffnet werden. Bitte überprüfen Sie das Installationsverzeichnis oder besuchen Sie die Scribus-Website, um Informationen über %1 zu erhalten. AboutPlugins Filename: Dateiname: Version: Version: Release Date: Datum der Veröffentlichung: Description: Beschreibung: Author(s): Autor(en): Copyright: Urheberrecht: License: Lizenz: Scribus: About Plug-ins Scribus: Über die Plug-Ins ActionManager &Open... Ö&ffnen... &Close Sch&liessen &Save &Speichern Save &As... Speichern &unter... Re&vert to Saved Neu la&den Collect for O&utput... Für Aus&gabe sammeln... Get Text... Text laden... Append &Text... &Text anfügen... Get Image... Bild laden... Save &Text... &Text speichern... Save as P&DF... Als &PDF speichern... Document &Setup... Dokument &einrichten... &Print... &Drucken... &Quit &Beenden &Undo &Rückgängig &Redo Wieder&herstellen &Item Action Mode &Objektbezogener Modus Cu&t &Ausschneiden &Copy &Kopieren &Paste Einf&ügen T&runcate Ab&schneiden Select &All Alles aus&wählen &Deselect All Alles auswählen &rückgängig machen &Search/Replace... &Suchen und Ersetzen... Edit Image... Bild bearbeiten... &Master Pages... &Musterseiten... P&references... Allgemeine &Einstellungen... %1 pt %1 pt &Other... &Andere... &Left &Links &Center &Zentriert &Right &Rechts &Block &Blocksatz &Forced &Erzwungener Blocksatz &Normal &Normal &Underline &Unterstrichen Underline &Words Wörter unterst&richen &Strike Through &Durchgestrichen &All Caps &Grossbuchstaben Small &Caps &Kapitälchen Su&perscript &Hochgestellt Su&bscript &Tiefgestellt S&hadow &Schatten &Tabulators... &Tabulatoren... D&uplicate &Duplizieren &Delete &Löschen &Group &Gruppieren &Ungroup Gruppe auf&lösen Is &Locked Ge&sperrt Si&ze is Locked Grössen&änderung gesperrt Lower to &Bottom In den &Hintergrund Raise to &Top In den &Vordergrund &Lower Weiter nach hin&ten &Raise Weiter nach vor&n &Attributes... &Attribute... I&mage Visible Bild an&zeigen &Update Image Bild &aktualisieren Insert Rows... Zeilen einfügen... Insert Columns... Spalten einfügen... Delete Rows Zeilen entfernen Delete Columns Spalten entfernen Merge Cells Zellen verbinden Split Cells... Zellen teilen... Set Row Heights... Zeilenhöhe ändern... Set Column Widths... Spaltenbreite ändern... Distribute Rows Evenly Zeilen gleichmässig verteilen Distribute Columns Evenly Spalten gleichmässig verteilen Adjust Frame to Table Rahmen an Tabelle anpassen Adjust Table to Frame Tabelle an Rahmen anpassen Adjust Frame Height to Text Rahmenhöhe an Textmenge anpassen Adjust Frame to Image Rahmen an Bild anpassen Embed Image Bilddatei im Dokument speichern &Low Resolution &Niedrige Auflösung &Normal Resolution Nor&male Auflösung &Full Resolution &Hohe Auflösung Is PDF &Bookmark Als PDF-&Lesezeichen verwenden Is PDF A&nnotation Als PDF-&Anmerkung verwenden &Edit Shape... &Form bearbeiten... &Attach Text to Path Text an Pfad aus&richten &Detach Text from Path Text von Pfad l&ösen &Combine Polygons Polygone &kombinieren Split &Polygons Polygone &teilen &Bezier Curve Bézier&kurve &Image Frame &Bildrahmen &Polygon &Polygon &Text Frame &Textrahmen &Symbol &Symbol Edit Weld Koppelung bearbeiten &Frames... &Rahmen... &Glyph... &Zeichen... Anchor Mark Ankerzeichen Variable Text Textvariable Reference to Item Objektreferenz Reference to Mark Textmarkenreferenz Foot/Endnote Fuss-/Endnote Edit Mark Textmarke bearbeiten Update Marks Textmarken aktualisieren &Insert... Ein&fügen... Im&port... &Importieren... &Delete... &Löschen... &Copy... &Kopieren... &Move... Ver&schieben... &Apply Master Page... Musterseite an&wenden... Manage &Guides... &Hilfslinien bearbeiten... &50% &50% &75% &75% &100% &100% &200% &200% Show &Margins S&atzspiegel anzeigen Show &Frames Ra&hmen anzeigen Show &Images &Bilder anzeigen Show &Grid Ra&ster anzeigen Show G&uides &Hilfslinien anzeigen Show &Baseline Grid &Grundlinienraster anzeigen Show &Text Chain Ver&kettete Textrahmen anzeigen Show Control Characters Kontrollzeichen anzeigen Sn&ap to Grid Am &Raster ausrichten Sna&p to Guides An &Hilfslinien ausrichten &Properties &Eigenschaften &Scrapbook Biblio&thek &Layers E&benen &Bookmarks &Lesezeichen &Measurements &Abstandsmesser Action &History Aktions&verlauf Preflight &Verifier &Druckvorstufenüberprüfung &Align and Distribute &Ausrichten und Verteilen &Tools &Werkzeuge P&DF Tools &PDF-Werkzeuge Select Item Objekt auswählen T&able &Tabelle &Shape &Form &Line &Linie &Freehand Line Frei&handlinie Rotate Item Objekt drehen Zoom in or out Vergrössern oder verkleinern Zoom in Vergrössern Zoom out Verkleinern Edit Contents of Frame Rahmeninhalt bearbeiten Edit Text... Text bearbeiten... Link Text Frames Textrahmen verketten Unlink Text Frames Verkettete Textrahmen trennen &Eye Dropper Farb&wähler Copy Item Properties Eigenschaften übertragen &Hyphenate Text Silben&trennung anwenden &Generate Table Of Contents &Inhaltsverzeichnis erstellen &About Scribus &Über Scribus About &Qt Über &Qt Toolti&ps Tool&tipps Scribus &Manual... &Handbuch für Scribus... Non Breaking Dash Geschützter Bindestrich Non Breaking &Space Geschütztes &Leerzeichen Page &Number Seiten&zahl New Line Zeilenumbruch Frame Break Rahmenumbruch Column Break Spaltenumbruch Copyright Copyright Registered Trademark Registriertes Warenzeichen Trademark Warenzeichen Bullet Aufzählung Em Dash Geviertstrich En Dash Halbgeviertstrich Figure Dash Zahlenstrich Quotation Dash Zitatstrich Toggle Palettes Paletten ändern Toggle Guides Hilfslinien ändern &Arrange Pages &Seiten anordnen Dehyphenate Text Silbentrennung rückgängig machen Manage Page Properties... Eigenschaften der Seite bearbeiten... &JavaScripts... &JavaScripts... Convert to Master Page... In Musterseite umwandeln... &Cascade &Hintereinander &Tile &Nebeneinander More Info... Erweitert... &Printing Enabled &Drucken aktiviert &Flip Horizontally Horizontal &spiegeln &Flip Vertically Vertikal &spiegeln Show Rulers Lineale anzeigen &Outline Document Outline Palette D&okumentstruktur Solidus Schrägstrich Middle Dot Mittepunkt En Space En-Abstand Em Space Em-Abstand Thin Space Sehr enge Grundschriftweite Thick Space Weite Grundschriftweite Mid Space Weite Grundschriftweite Hair Space Extrem enge Grundschriftweite ff ff fi fi fl fl ffi ffi ffl ffl ft ft st st S&tyles... &Stile... Paste (&Absolute) Einfügen (&Absolut) C&lear &Entfernen &Outline type effect Um&randung &Outlines Convert to oulines &Umriss Save as &EPS... Als &EPS speichern... Show Text Frame Columns Spaltenmarkierungen anzeigen Preview Mode Vorschaumodus Show Layer Indicators Ebenenmarkierungen anzeigen &Fit to Height &Seitenhöhe Fit to Width Seitenbreite Show Bleeds Anschnitt anzeigen &Zero Width Space &Null-Leerzeichen Zero Width NB Space Geschütztes Null-Leerzeichen Sticky Tools Werkzeugmodus &New... Print Previe&w... &Image Effects... &Multiple Duplicate... &Transform... Edit in Preview Mode Im Vorschaumodus bearbeiten Toggle Color Management System Farbmanagement ein-/ausschalten &View Tools A&nsicht-Werkzeuge &Render Frame &Renderrahmen Arc Kreisbogen Spiral Spirale Calligraphic Line Kalligraphische Linie PDF Push Button PDF-Schaltfläche PDF Radio Button PDF-"Radio"-Schaltfläche PDF Text Field PDF-Textfeld PDF Check Box PDF-Checkbox PDF Combo Box PDF-Combobox PDF List Box PDF-Listbox Text Annotation Textanmerkung Link Annotation Link-Anmerkung 3D Annotation 3D-Anmerkung Edit text in story editor Text im Story Editor bearbeiten Apostrophe Unicode 0x0027 Apostroph Straight Double Unicode 0x0022 Zollzeichen Single Left Unicode 0x2018 Einfaches Anführungszeichen rechts Single Right Unicode 0x2019 Einfaches Anführungszeichen rechts (Englisch) Double Left Unicode 0x201C Doppeltes Anführungszeichen rechts Double Right Unicode 0x201D Doppeltes Anführungszeichen rechts (Englisch) Single Reversed Unicode 0x201B Anführungszeichen links (Englisch) gespiegelt Double Reversed Unicode 0x201F Doppeltes Anführungszeichen links (Englisch) gespiegelt Single Left Guillemet Unicode 0x2039 < Single Right Guillemet Unicode 0x203A > Double Left Guillemet Unicode 0x00AB << Double Right Guillemet Unicode 0x00BB >> Low Single Comma Unicode 0x201A Einfaches Anführungszeichen links Low Double Comma Unicode 0x201E Doppeltes Anführungszeichen links CJK Single Left Unicode 0x300C Einfaches Anführungszeichen links (CJK) CJK Single Right Unicode 0x300D Einfaches Anführungszeichen rechts (CJK) CJK Double Left Unicode 0x300E Doppeltes Anführungszeichen links (CJK) CJK Double Right Unicode 0x300F Doppeltes Anführungszeichen rechts (CJK) &400% &400% Scribus Homepage Scribus-Homepage Scribus Online Documentation Scribus-Online-Dokumentation Scribus Wiki Scribus-Wiki Getting Started with Scribus Einstieg in Scribus Show Context Menu Kontextmenü zeigen &About Plugins &Über Plug-ins Insert Unicode Character Begin Sequence Fügen Sie den Anfang einer Unicode-Sequenz ein Edit Source... Quelltext bearbeiten... Rulers Relative to Page Lineale relativ zur Seite Check for Updates Suche nach Aktualisierungen Number of Pages Anzahl der Seiten Replace Colors... Farben ersetzen... Advanced Select All... Erweiterte Objektauswahl ... Get Vector File... Vektorgrafik importieren... Paste Image from Clipboard Bild aus der Zwischenablage einfügen Colors and Fills... Farben und Füllungen... Marks... Textmarken... Notes Styles... Fuss- und Endnotenstile... Adjust Group Gruppe anpassen Patterns Füllmuster Inline Items Inline-Objekte Adjust Image to Frame Bild an Rahmen anpassen Extended Image Properties... Erweiterte Bildeigenschaften ... Annotation P&roperties... Field P&roperties... Unweld Items Koppelung aufheben Weld Items Objekte koppeln Sample Text... Snap to Items An Objekten ausrichten &Downloads &Downloads &Resources &Ressourcen Symbols Symbole Unlink Text Frame with Text Copy Verkettung des Textrahmens von der Kopie lösen Unlink Text Frame with Text Cut Verkettung des Textrahmens mit dem entfernten Rahmen lösen &Manage Images... &Update Document Dok&ument aktualisieren Test Qt Quick Test Qt Quick Chat with the Community Chat mit der Community Copy Kopieren Cut Ausschneiden Paste Einfügen Redo Wiederherstellen Undo Rückgängig Close the current document Aktuelles Dokument schliessen Export the document to PDF Dokument als PDF exportieren Create a new document Neues Dokument erstellen Open an existing document Vorhandenes Dokument öffnen Print the document Dokument drucken Save the current document Aktuelles Dokument speichern Copy item properties Objekteigenschaften kopieren Edit contents of a frame Rahmeninhalt bearbeiten Eye Dropper Pipette Insert an arc Kreisbogen einfügen Insert a bezier curve Bézierkurve einfügen Insert a calligraphic line Kalligraphische Linie einfügen Insert a freehand line Freihandlinie einfügen Insert an image frame Bildrahmen einfügen Insert a line Linie einfügen Insert a polygon Polygon einfügen Insert a render frame Renderrahmen einfügen Insert a shape Form einfügen Insert a spiral Spirale einfügen Insert a table Tabelle einfügen Insert a text frame Textrahmen einfügen Link text frames Textrahmen verbinden Measurements Abmessungen Insert link annotation Link-Anmerkung einfügen Insert text annotation Textanmerkung einfügen Insert PDF check box PDF-Checkbox einfügen Insert PDF combo box PDF-Combobox einfügen Insert PDF list box PDF-Listbox einfügen Insert PDF push button PDF-Schaltfläche einfügen Insert PDF radio button PDF-"Radio"-Schaltfläche einfügen Insert PDF text field PDF-Textfeld einfügen Analyse the document for issues prior to exporting to PDF Dokument vor dem PDF-Export überprüfen Rotate an item Objekt drehen Select an item Objekt auswählen Unlink text frames Verkettete Textrahmen trennen Enable preview mode Vorschaumodus aktivieren Enable editing in preview mode Bearbeitung im Vorschaumodus ermöglichen Toggle color management system Farbmanagement ein-/ausschalten Insert 3D annotation 3D-Anmerkung einfügen Soft &Hyphen Bedingtes &Trennzeichen File Datei &File &Datei Edit Bearbeiten &Edit &Bearbeiten Style Stil &Style &Stil Item Objekt &Item &Objekt Insert Einfügen I&nsert &Einfügen Page Seite &Page &Seite View Ansicht &View &Ansicht Table Tabelle &Table &Tabelle Extras Extras E&xtras E&xtras Windows Fenster &Windows &Fenster Help Hilfe &Help &Hilfe Plugin Menu Items Objekte im Plug-in-Menü Others Andere Unicode Characters Unicode-Zeichen Move/Resize Value Indicator Koordinatenanzeige New &from Template... Neu von &Vorlage... AdjustCmsDialog CMS Settings CMS-Einstellungen AlignDistribute Align and Distribute Ausrichten und verteilen Align Ausrichten &Selected Guide: &Ausgewählte Hilfslinie: &Relative To: &Relativ zu: &Align Sides By: &Seiten ausrichten durch: Distribute Verteilen &Distance: A&bstand: Reverse Distribution Umgekehrte Verteilung Swap Vertauschen AlignDistributePalette First Selected Zuerst markiertes Last Selected Zuletzt markiertes Page Seite Margins Ränder Guide Hilfslinien Selection Markierung Align bottoms Untere Seiten ausrichten Align right sides Rechte Seiten ausrichten Center on vertical axis Auf vertikaler Achse zentrieren Align left sides Linke Seiten ausrichten Center on horizontal axis Auf horizontaler Achse zentrieren Align tops Obere Seiten ausrichten Move Verschieben Resize Grösse ändern <qt>When aligning one side of an item do one of the following:<ul><li>Always move the other side too (preserve existing width and height)</li><li>Keep the other side fixed (resize the item instead of moving it) whenever possible</li></ul></qt> <qt>Wenn eine Seite eines Objekts ausgerichtet wird, wird entweder:<ul><li>die andere Seite ebenfalls verschoben (die Abmessungen bleiben erhalten) oder</li><li>die andere Seite bleibt, soweit möglich, unverändert (das Objekt wird in der Grösse angepasst)</li></ul></qt> Distribute right sides equidistantly Rechte Seiten gleichmässig verteilen Distribute bottoms equidistantly Unterseiten gleichmässig verteilen Distribute centers equidistantly horizontally Objektmitten gleichmässig horizontal verteilen Distribute left sides equidistantly Linke Seiten gleichmässig verteilen Distribute centers equidistantly vertically Objektmitten gleichmässig vertikal verteilen Distribute tops equidistantly Oberseiten gleichmässig verteilen Distribute the items with the distance specified Verteilung der Objekte wie angegeben When distributing by a set distance, reverse the direction of the distribution of items Beim Verteilen auf Grundlage eines festgelegten Abstandes wird die Verteilungsrichtung umgekehrt None Selected Nichts ausgewählt Swap items to the left Objekte nach links vertauschen Swap items to the right Objekte nach rechts vertauschen Y: %1%2 Y: %1%2 X: %1%2 X: %1%2 Align right sides of items to left side of anchor Rechte Seiten von Objekten an der linken Seite des gewählten Ankers ausrichten Align left sides of items to right side of anchor Linke Seiten von Objekten an der rechten Seite des gewählten Ankers ausrichten Align tops of items to bottom of anchor Unterseite von Objekten an der Oberseite des gewählten Ankers ausrichten Align bottoms of items to top of anchor Unterseite von Objekten an der Oberseite des gewählten Ankers ausrichten Make horizontal gaps between items equal Gleicher horizontaler Abstand zwischen Objekten Make horizontal gaps between items equal to the value specified Horizontaler Abstand zwischen Objekten wie angegeben Make vertical gaps between items equal Gleicher vertikaler Abstand zwischen Objekten Make vertical gaps between items equal to the value specified Vertikaler Abstand zwischen Objekten wie angegeben Make horizontal gaps between items and sides of page equal Gleiche horizontale Abstände zwischen Objekten und Seite Make vertical gaps between items and the top and bottom of page equal Gleiche vertikale Abstände zwischen Objekten und Seite Make horizontal gaps between items and sides of page margins equal Gleiche horizontale Abstände zwischen Objekten und Satzspiegel Make vertical gaps between items and the top and bottom of page margins equal Gleiche vertikale Abstände zwischen Objekten und Satzspiegel <qt>Align relative to the:<ul><li>First selected item</li><li>Second Selected Item</li><li>The current page</li><li>The margins of the current page</li><li>A Guide</li><li>The selection</ul></qt> <qt>Ausrichten relativ zu:<ul><li>dem zuerst gewählten Objekt</li><li>dem als zweites gewählten Objekt</li><li>der aktuellen Seite</li><li>den aktuellen Seitenrändern</li><li>einer Hilfslinie</li><li>der Auswahl</ul></qt> The location of the selected guide to align to The location of the selected guide to align to AlignSelect Align Text Left Linksbündig Align Text Right Rechtsbündig Align Text Center Zentriert Align Text Justified Blocksatz Align Text Forced Justified Erzwungener Blocksatz Annota Annotation Properties Eigenschaften der Anmerkung Text Text Link Verknüpfung External Link Externe Verknüpfung External Web-Link Externe Webverknüpfung Options Optionen Icon: Symbol: Note Anmerkung Comment Kommentar Key Schlüssel Help Hilfe NewParagraph Neuer Absatz Paragraph Absatz Insert Einfügen Cross Kreuz Circle Kreis Annotation is Open Anmerkung ist geöffnet Destination Ziel pt pt Open Öffnen &Type: &Typ: C&hange... Ä&ndern... &Page: &Seite: &X-Pos &X-Position &Y-Pos: &Y-Position: %1;;All Files (*) %1;;Alle Dateien (*) Export absolute Filename Absoluten Dateinamen exportieren ApplyMasterPageDialog Apply Master Page Musterseite anwenden &Master Page: &Musterseite: Alt+P Alt+P Alt+E Alt+E Alt+D Alt+D Alt+A Alt+A Alt+W Alt+W to bis Alt+O Alt+O Alt+C Alt+C Apply the selected master page to even, odd or all pages within the following range Musterseite auf gerade, ungerade oder alle Seiten im definierten Bereich anwenden Possible Hyphenation Trennvorschlag Apply to Anwenden auf Current &Page Aktuelle &Seite &Even Pages G&erade Seitenzahlen O&dd Pages Ungera&de Seitenzahlen &All Pages &Alle Seiten &Within Range Bere&ich ArcVectorBase Edit Arc Kreisbogen bearbeiten Start Angle: Ausgangswinkel: End Angle: Endwinkel: Height: Höhe: Width: Breite: End Edit Bearbeitung beenden ArcWidgetBase Start Angle: Ausgangswinkel: End Angle: Endwinkel: Sample Polygon Vorschau der gewählten Eigenschaften AutoformButtonGroup Arrows Pfeilsymbole Flow Chart Flussdiagramm Jigsaw Puzzleteile Specials Spezielle Zeichen Default Shapes Standardformen Barcode Barcode Strichcode Insert a barcode Strichcode einfügen Scribus frontend for Barcode Writer in Pure PostScript Scribus-Dialog für den Pure-PostScript-Barcode-Writer BarcodeGenerator Select a barcode family Wählen Sie eine Strichode-Familie aus Select a barcode format Wählen Sie ein Strichode-Format aus Point of Sale Kasse Supply Chain Logistik Two-dimensional symbols Zweidimensionale Symbole One-dimensional symbols Eindimensionale Symbole GS1 DataBar family "GS1 DataBar"-Familie Postal symbols Postalische Symbole Pharmaceutical symbols Pharmazeutische Symbole Less-used symbols Selten verwendete Symbole GS1 Composite symbols GS1-Verbundsymbole Select Type Typ auswählen BarcodeGeneratorBase Reset the barcode samples Einstellungen zurücksetzen Alt+I Alt+T Display checksum Prüfsumme anzeigen If checked, there will be numbers in the barcode too Zahlen im Strichcode darstellen, wenn aktiviert Show readable text Lesbaren Text anzeigen Parse specials Guard whitespace Sicherheitsabstand Alt+G Alt+S Barcode Family: Strichcode-Familie: Advanced options for the barcode Erweiterte Barcode-Optionen Version of the symbol Version des Symbols Error correction level Fehlerkorrekturebene &Barcode: &Strichcode: &Contents: &Inhalte: Options: Optionen: The contents encoded in the barcode Im Strichcode kodierte Inhalte Select one of the available barcode types here Wählen Sie hier eine der verfügbaren Strichcode-Arten aus Version: Version: Error correction level: Fehlerkorrekturebene: Draw arrows to be sure of space next the code Pfeile als Sicherheitsabstand um den Strichcode zeichnen &Background &Hintergrund Alt+B Alt+H Background color - under the code lines Farbe hinter dem Strichcode ^NNN as ASCII ^NNN als ASCII Add checksum Prüfsumme hinzufügen &Lines &Linien Alt+L Alt+L Color of the lines in barcode Farbe der Strichcodelinien &Text Te&xt Alt+T Alt+T Color of the text and numbers Farbe des Textes und der Zahlen Alt+N Alt+I Generate and include a checksum in barcode Prüfsumme erzeugen und mit in den Strichcode einfügen Alt+U Alt+Z Include the checksum digit in the barcode text Prüfsummenziffer in den Barcode integrieren Insert Barcode Strichcode einfügen Biblio Scrapbook Bibliothek Delete Löschen Object Objekt New Entry Neuer Eintrag Hide Directories Verzeichnisse ausblenden Open Directories in a new tab Verzeichnisse in neuem Reiter öffnen Rename Umbenennen &Name: &Name: Choose a Scrapbook Directory Wählen Sie ein Verzeichnis für die Bibliothek Choose a scrapbook file to import Wählen Sie eine Bibliothek aus, die Sie importieren möchten Create a new scrapbook page Neue Seite in der Bibliothek erstellen Close the selected scrapbook Markierte Bibliothek schliessen Copy To: Kopieren nach: Move To: Verschieben nach: Main Hauptfenster Copied Items Kopierte Objekte New Name Neuer Name Scrapbook (*.scs *.SCS) Bibliothek (*.scs *.SCS) Hide Images Pixelgrafiken ausblenden Hide Vector files Vektorgrafiken ausblenden Close Schliessen Delete Contents Inhalte löschen Do you really want to delete all entries? Möchten Sie wirklich all diese Einträge löschen? Go up one Directory Ein Verzeichnis nach oben Import a scrapbook file from Scribus <=1.3.2 Import einer Bibliotheksdatei aus Scribus 1.3.2 oder einer früheren Version Configure the scrapbook Bibliothek konfigurieren Paste to Page Auf Seite einfügen BookPalette Bookmarks Lesezeichen ButtonIcon Icon Placement Anordnung Layout: Anordnung: Scale: Skaliere: Always Immer When Icon is too small bei zu kleinem Icon When Icon is too big bei zu grossem Icon Never Nie Scale How: Skalierungsart: Proportional Proportional Non Proportional Unproportional Icon Icon OK OK Cancel Abbrechen Reset Zurücksetzen Caption only Nur Text Icon only Nur Icon Caption below Icon Text unter dem Icon Caption above Icon Text über dem Icon Caption right to Icon Text rechts vom Icon Caption left to Icon Text links vom Icon Caption overlays Icon Text überlagert Icon CMSPrefs Monitor profiles can only be changed when no documents are currently opened. Monitorprofile können nur geändert werden, wenn kein Dokument geöffnet ist. Perceptual Wahrnehmung Relative Colorimetric Relativ farbmetrisch Saturation Farbsättigung Absolute Colorimetric Absolut farbmetrisch CMSPrefsBase Form Form &Activate Color Management Farbmanagement &aktivieren &RGB Images: &RGB-Bilder: Default color profile for imported RGB images Standard-Farbprofil für importierte RGB-Bilder &CMYK Images: &CMYK-Bilder: Default color profile for imported CMYK images Standard-Farbprofil für importierte CMYK-Bilder &RGB Solid Colors: &RGB-Füllfarben: Default color profile for solid RGB colors on the page Standardprofil für RGB-Füllfarben im Dokument &CMYK Solid Colors: &CMYK-Füllfarben: Default color profile for solid CMYK colors on the page Standardprofil für CMYK-Füllfarben im Dokument Document Rendering Intents Dokumentbezogene Render-Prioritäten Document Options Dokumentoptionen Simulate printer on Screen Druckerfarben auf dem Bildschirm simulieren Monitor Profile Bildschirmprofil &Monitor: Moni&tor: Color profile that you have generated or received from the manufacturer. This profile should be specific to your monitor and not a generic profile (i.e. sRGB). Das Farbprofil für Ihren Monitor, das Sie entweder selbst erstellt oder vom Hersteller erhalten haben. Dieses Farbprofil sollte die Eigenschaften Ihres Monitors berücksichtigen und kein generisches Profil (z. B. sRGB) sein. P&rinter: &Drucker: Document Profiles Dokumentprofile Color profile for your printer model from the manufacturer. This profile should be specific to your printer and not a generic profile (i.e. sRGB). Das Farbprofil für Ihren Drucker, das Sie vom Hersteller erhalten haben. Dieses Farbprofil sollte die Eigenschaften Ihres Druckers berücksichtigen und kein generisches Profil (z. B. sRGB) sein. Images: Bilder: Default rendering intent for images. Unless you know why to change it, Relative Colorimetric or Perceptual should be chosen. Standard-Rendering für Bilder. Verändern Sie die Einstellung nur, wenn Sie wissen, was Sie tun. Hier sollte entweder Relativ farbmetrisch oder Wahrnehmung ausgewählt werden. Sol&id Colors: Füll&farben: Default rendering intent for solid colors. Unless you know why to change it, Relative Colorimetric or Perceptual should be chosen. Standard-Rendering für Füllfarben. Verändern Sie die Einstellung nur, wenn Sie wissen, was Sie tun. Hier sollte entweder Relativ farbmetrisch oder Wahrnehmung ausgewählt werden. Enable 'soft proofing' of how your document colors will print, based on the chosen printer profile. Aktiviert die Druckvorschau unter Verwendung des gewählten Druckerprofils. Simulate a full color managed environment : all colors, rgb or cmyk, are converted to printer color space. Komplette Farbmanagement-Umgebung simulieren: alle Farben (egal ob RGB oder CMYK) werden in den Farbraum des Druckers konvertiert. Convert all colors to printer space Alle Farben in den Farbraum des Druckers konvertieren Method of showing colors on the screen which may not print properly. This requires very accurate profiles and serves only as a warning. Aktiviert die Gamut-Warnung, d. h. die Anzeige von Farben, welche auf Grund der Eigenschaften des gewählten Ausgabegerätes für den Druck nicht korrekt wiedergegeben werden können. Bitte beachten Sie, dass dies sehr genaue Geräteprofile erfordert. Mark Colors out of &Gamut Farben ausserhalb des Farbbereichs &markieren Black Point Compensation is a method of improving contrast in photos. It is recommended that you enable this if you have photos in your document. Tiefenkompensierung ist eine Methode zur Verbesserung des Kontrasts. Diese Option sollte aktiviert sein, wenn Sie Fotos im Dokument haben. Use &Blackpoint Compensation &Tiefenkompensierung benutzen CMYKChoose Edit Color Farbe bearbeiten CMYK CMYK RGB RGB Web Safe RGB Webfarben Scribus Swatches Scribus-Paletten User Swatches Benutzerdefinierte Paletten C: C: M: M: Y: Y: Dynamic Color Bars Dynamische Farbregler L: L: a: a: b: b: H: H: You cannot create a color without a name. Please give it a name Sie können keine Farbe ohne Namen erzeugen. Bitte geben Sie einen Namen ein The name of the color already exists. Please choose another one. Dieser Farbname existiert bereits. Bitte geben Sie einen anderen ein. Static Color Bars Statische Farbregler Lab L*a*b* HLC HLC R: R: G: G: B: B: % % You cannot create a color named "%1". It is a reserved name for transparent color Sie können keine Farbe mit der Bezeichnung "%1" erstellen. Sie ist reserviert für Transparenz Choosing this will make this color a spot color, thus creating another spot when creating plates or separations. This is used most often when a logo or other color needs exact representation or cannot be replicated with CMYK inks. Metallic and fluorescent inks are good examples which cannot be easily replicated with CMYK inks. Diese Option macht diese Farbe zu einer Schmuckfarbe, die eine zusätzliche Druckplatte benötigt. Schmuckfarben werden oft verwendet, wenn ein Logo oder eine andere Farbe besonders genau wiedergegeben werden soll oder nicht mit CMYK-Farben wiedergegeben werden kann. Metallic- oder Leuchtfarben sind gute Beispiele für nicht durch C,M,Y, und K wiederzugebende Farben. If color management is enabled, a triangle warning indicator is a warning that the color maybe outside of the color gamut of the current printer profile selected. What this means is the color may not print exactly as indicated on screen. More hints about gamut warnings are in the online help under Color Management. Wenn das Farbmanagement aktiviert ist, zeigt ein Warndreieck an, dass die Farbe sich ausserhalb des Gamuts des ausgewählten Druckerprofils befindet. Dies bedeutet, dass die Farbe nicht so gedruckt werden kann, wie sie am Bildschirm angezeigt wird. Weitere Hinweise zu diesem Thema finden Sie in der Online-Hilfe unter "Farbmanagement". HSV Color Map HSV-Farbwähler CMYKChooseBase Edit Color Farbe bearbeiten &Name: &Name: Color &Model Farb&modell Is Spot Color Schmuckfarbe OK OK Cancel Abbrechen New Neu Old Alt C: C: % % M: M: Y: Y: K: K: CWDialog Merging colors Farben werden zusammengeführt Error: Fehler: Color %1 exists already! Die Farbe %1 ist schon vorhanden! Color %1 appended. Farbe %1 wurde hinzugefügt. Now opening the color manager. Farbendialog wird geöffnet. Color Merging Farben hinzufügen Unable to find the requested color. You have probably selected black, gray or white. There is no way to process this color. Scribus konnte die gewünschte Farbe nicht finden. Sie haben wahrscheinlich Schwarz, Grau oder Weiss ausgewählt. Es ist nicht möglich, diese Farben zu verarbeiten. Color Wheel Farbkreis Click the wheel to get the base color. Its color model depends on the chosen tab. Klicken Sie auf das Farbrad, um die Ausgangsfarbe zu erhalten. Das Farbmodell wird vom ausgewählten Reiter bestimmt. Result Colors Ergebnis CMYK CMYK RGB RGB HSV HSV Color Scheme Method Farbschema Angle: Winkel: Difference between the selected value and the counted ones. Refer to documentation for more information. Der Unterschied zwischen dem ausgewählten und den gezählten Werten. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe. Select one of the methods to create a color scheme. Refer to documentation for more information. Wählen Sie eine der Methoden zur Erstellung eines Farbschemas aus. Die Dokumentation enthält hierzu weitere Informationen. Merge created colors into the document colors Farben zu den Dokumentfarben hinzufügen &Merge &Hinzufügen Alt+M Alt+M Replace created colors in the document colors Vorhandene Dokumentfarben durch die neuen Farben ersetzen &Replace &Ersetzen Alt+R Alt+R Leave colors untouched Farben unverändert lassen &Cancel A&bbrechen Alt+C Alt+C Preview: Vorschau: Sample color scheme Vorschau der Farbharmonie Colors of your chosen color scheme Die Farben Ihres gewählten Farbschemas Simulate common vision defects here. Select type of the defect. Hier können Sie die Art der Sehbehinderung auswählen, die Sie simulieren wollen. Vision Defect Type: Art der Sehbehinderung: C: C: % % M: M: Y: Y: K: K: RGB: RGB: HSV: HSV: R: R: G: G: B: B: CMYK: CMYK: H: H: S: S: V: V: Document Dokument Canvas X: %1 Y: %2 X: %1 Y: %2 X: %1 X: %1 Y: %1 Y: %1 Length: %1 Angle: %2 Länge: %1 Winkel: %2 Width: %1 Height: %2 Breite: %1 Höhe: %2 Angle: %1 Winkel: %1 CanvasMode_EyeDropper The selected color does not exist in the document's color set. Please enter a name for this new color. Die gewählte Farbe existiert im Farbsatz des Dokuments noch nicht. Bitte geben Sie einen Namen für die neue Farbe ein. Color Not Found Farbe nicht gefunden The name you have selected already exists. Please enter a different name for this new color. Eine Farbe mit diesem Namen existiert schon. Bitte geben Sie einen anderen Namen ein. CanvasMode_FrameLinks Linking Text Frames Textrahmen verketten You are trying to insert a frame into an existing text chain, where would you like to insert it? Sie versuchen, einen Rahmen in eine existierende Textverkettung einzufügen. An welcher Stelle möchten Sie ihn einfügen? Before Davor After Dahinter You are trying to link a frame to itself. Sie versuchen, einen Rahmen mit sich selbst zu verketten. You are trying to link a non-empty frame to frame which is already linked. Sie versuchen, einen gefüllten Rahmen mit einem Rahmen zu verketten, der bereits anderweitig verkettet ist. CanvasMode_Normal Go to Page %1 Gehe zu Seite %1 Go to URL %1 Gehe zu URL %1 Go to Page %1 in File %2 Gehe zu Seite %1 in Datei %2 Overflow Characters: %1 (%2 White Spaces) Click to link to existing text frame or auto-create new linked text frame Überfliessender Text: %1 (%2 Leerzeichen) Klicken Sie, um mit einem bestehenden Textrahmen zu verketten oder automatisch einen neuen verketteten Textrahmen zu erzeugen Page %1 does not exist! Seite %1 existiert nicht! Link Target is Web URL. URL: %1 Link-Ziel ist eine Web-URL. URL %1 Information Information Link Target is external File. File: %1 Page: %2 Link-Ziel ist eine externe Datei. Datei: %1 Seite: %2 All Supported Formats Alle unterstützten Formate Open Öffnen CdrPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Parsing failed! Please submit your file (if possible) to the Document Liberation Project http://www.documentliberation.org Analyse fehlgeschlagen! Bitte senden Sie (wenn möglich) einen Fehlerbericht an das Document Liberation Project http://www.documentliberation.org CellStyleComboBox No Style Kein Stil CgmPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt CharSelect Scribus Char Palette (*.ucp);;All Files (*) Scribus-Zeichenpalette (*.ucp);;Alle Dateien (*) Font: %2 Schrift: %2 Choose a filename to open Wählen Sie eine Datei Error Fehler Error reading file %1 - file is corrupted propably. Fehler beim Öffnen der Datei %1 - Die Datei ist möglicherweise beschädigt. Cannot write file %1 Kann Datei %1 nicht speichern Character Palette Zeichenpalette Show/Hide Enhanced Palette Erweiterte Palette anzeigen/verbergen Unicode Search Unicode-Suche Load a Character Palette Zeichenpalette laden Save the Character Palette Zeichenpalette speichern Empty the Character Palette Zeichenpalette leeren Empty the Palette? Palette leeren? You will remove all characters from this palette. Are you sure? Sie sind dabei, alle Zeichen aus der Palette zu entfernen. Sind Sie sicher? Save Quick Character Palette Die aktuelle Kompaktpalette speichern CharSelectEnhanced Full Character Set Kompletter Zeichensatz Basic Latin Basis Latein Latin-1 Supplement Latein-1 Latin Extended-A Latein erweitert-A Latin Extended-B Latein erweitert-B General Punctuation Allgemeine Interpunktion Super- and Subscripts Hoch- und Tiefstellungen Currency Symbols Währungssymbole Letterlike Symbols Buchstabensymbole Number Forms Zahlensysmbole Arrows Pfeilsymbole Mathematical Operators Mathematische Operatoren Box Drawing Rahmensymbole Block Elements Blocksymbole Geometric Shapes Geometrische Formen Miscellaneous Symbols Sonstige Symbole Dingbats Dingbats Small Form Variants Kleine Symbole Ligatures Ligaturen Specials Spezielle Zeichen Greek Griechisch Greek Extended Griechisch erweitert Cyrillic Kyrillisch Cyrillic Supplement Kyrillisch Zusätze Arabic Arabisch Arabic Extended A Arabisch erweitert A Arabic Extended B Arabisch erweitert B Hebrew Hebräisch Enhanced Character Palette Erweiterte Zeichenpalette &Font: Schri&ft: C&haracter Class: Zeic&henklasse: You can see a thumbnail if you press and hold down the right mouse button. The Insert key inserts a Glyph into the Selection below and the Delete key removes the last inserted one Sie können eine Vorschau sehen, wenn Sie die rechte Maustaste gedrückt halten.Der "Einfügen"-Button fügt ein Zeichen in die Textauswahl ein. "Entfernen" löscht das zuletzt hinzugefügte Zeichen Insert &Code: &Code eingeben: Glyphs to Insert Einzufügende Zeichen Insert the characters at the cursor in the text Zeichen an Cursorposition einfügen &Insert Ein&fügen Delete the current selection(s). Markierung(en) löschen. C&lear &Entfernen Type in a four digit Unicode value directly here Geben Sie hier einen vierstelligen Unicode-Wert ein CharStyleComboBox No Style Kein Stil CharTableView Delete Löschen CheckDocument Glyphs missing Fehlende Zeichen Text overflow Überfliessender Text Object is not on a Page Objekt ausserhalb einer Seite Missing Image Fehlendes Bild Empty Text Frame Leerer Textrahmen Object has transparency Transparenz wird verwendet Object is a PDF Annotation or Field Objekt ist eine PDF-Anmerkung oder ein PDF-Feld Object is a placed PDF Objekt ist eine importierte PDF-Datei Image dimension is smaller than its frame Die Bildabmessungen sind kleiner als der Rahmen Object colorspace is not CMYK or spot Das Farbmodell des Objekts ist nicht CMYK oder Schmuckfarbe Applied master page has different page destination (left, middle, right side) Die angewandte Musterseite hat ein anderes Ziel (links, Mitte, rechts) If you have created an image frame, there is the presumption that you planned to put an image in it If you have created a text frame, there is the presumption that you planned to put text in it When some imported document uses non-embedded fonts, then their rendering will be wrong, unless by chance you have them installed on their system, but that cannot be guaranteed in case you want to share the resulting document This is a user definable setting serving as a caution for high resolution images, which may lead to unnecessarily large files The image does not fit the whole space you reserved for it. Maybe this is intended, or maybe this is caused by bad inner placement or scale. The result will either be a cropped image or white space around the image. This is a user definable setting serving as a caution for low resolution images, which may lead to poor quality output You have one or more characters which do not have a corresponding glyph in your chosen font The assigned image file cannot be found An object is placed somewhere outside of the page borders, it will not be printed and might be missing somewhere Document Dokument No Problems found Keine Probleme gefunden Page Seite Free Objects Freie Objekte Preflight Verifier Druckvorstufenüberprüfung Items Objekte Problems Probleme Current Profile: Aktuelles Profil: &Ignore Errors Fehler ig&norieren Check again Nochmals überprüfen Preflight profile to base the report generation on. Options can be set in Document Setup or Preferences. Preflight-Profil, auf dem eine Warnung basieren kann. Die Optionen befinden sich unter "Dokument einrichten" und in den "Allgemeinen Einstellungen". Indicates that editorial changes have been made to a PDF are still present or your PDF contains unprintable annotation items. They may cause issues in professional printing. Also helpful reminder if you are wanting to publish a final draft without editorial relics. Zeigt an, dass reaktionelle Änderungen, die an einer PDF-Datei gemacht wurden, immer noch vorhanden sind, oder dass Ihre PDF-Datei nichtdruckbare Anmerkungen enthält. Dies kann Probleme im professionellen Druck nach sich ziehen. Der Hinweis dient ausserdem dazu, beim Veröffentlichen einer endgültigen Version ohne Bearbeitungsleichen zu helfen. Have you applied the correct Master Page? Haben Sie die richtige Musterseite zugewiesen? Imported document contains non-embedded fonts Das importierte Dokument enthält keine eingebetteten Schriften Image is GIF Das Bild ist eine GIF-Datei This warning alerts you that you are using a bitmap based graphic format that is typically not used for high resolution images (.gif is one of those). This may result in poor viewing quality (for example: when commercially printed, viewed on a high-resolution screens, etc...). If your PDF will be printed commercially, there are some printing systems that will have difficulty printing these types of images. Diese Warnung dient dazu, Sie darauf aufmerksam zu machen, dass Sie ein Pixelformat verwenden, das normalerweise nicht für hochauflösende Bilder verwendet wird (z.B. GIF). Dies könnte eine schlechte Ausgabequalität zur Folge haben (z.B. beim professionellen Druck oder beim Betrachten mit einem hochauflösendem Monitor). Wenn Ihr Dokument in die Druckerei soll, ist es durchaus denkbar, dass diese es nicht verarbeiten kann. PDF supports many different ways to represent the color of any object including RGB, CMYK and Spot (aka Separation) colors. Some of the PDF standards, such as PDF/X-1a, require the only CMYK and Spot colors be used. PDF erlaubt viele verschiedene Möglichkeiten, die Farbe von Objekten zu speichern, darunter RGB, CMYK und Schmuckfarben (auch Volltonfarben genannt). Einige PDF-Versionen, z-B. PDF/X-1a, schreiben vor, dass nur CMYK- und Schmuckfarben verwendet werden. The warning is verifying for you that there is a PDF loaded into an Image Frame, where it will be rasterized or converted to a bitmap. Its resolution may be less than ideal. See PDF Export to learn how to minimize this problem. There is more text than can show in the frame as sized. Nonvisible excess characters like spaces and carriage returns may trigger this if nothing appears to be missing. This warning indicates that your document contains images that have a transparent layer. This is really only an issue if using older printing profiles or PostScript. It is safe to ignore this when exporting to PDF version greater than 1.4. Annotation uses a non-TrueType font Annotations support only a standard set of fonts. Choose another one. This layer uses transparency, only an issue if using older printing profiles. You may safely ignore this when using modern printing methods, or exporting to PDF version greater than 1.4. This layer uses blendmodes which relies on transparency, only an issue if using older printing profiles. You may safely ignore this when using modern printing methods, or exporting to PDF version greater than 1.4. Print/Visible mismatch Diskrepanz zwischen Druckbarkeit/Ausgabe und Sichtbarkeit OK OK Transparency used Transparenz verwendet Blendmode used Farbüberblendung verwendet Layer "%1" Ebene "%1" Issues: %1 Probleme: %1 Empty Image Frame Leerer Bildrahmen Ignore found errors and continue to export or print. Be sure to understand the errors you are ignoring before continuing. Die gefundenen Fehler ignorieren und den Druck oder Export fortsetzen. Hierzu sollten Sie sicher sein, die ignorierten Fehler verstanden zu haben. Rerun the document scan to check corrections you may have made Das Dokument einschliesslich etwaiger Änderungen erneut überprüfen Layers Ebenen After Marks update document was changed Nach der Aktualisierung der Textmarken hat sich das Layout geändert Master Pages Musterseiten Layer Ebene Image resolution below %1 DPI, currently %2 x %3 DPI Bildauflösung geringer als %1 DPI Zur Zeit sind es %2 x %3 DPI Image resolution above %1 DPI, currently %2 x %3 DPI Bildauflösung höher als %1 DPIZur Zeit sind es %2 x %3 DPI ClockWidget A A CollectForOutput Choose a Directory Wählen Sie ein Verzeichnis Cannot create directory: %1 Verzeichnis %1 kann nicht angelegt werden Collecting... Stelle die notwendigen Dateien zusammen... Cannot collect all files for output for file: %1 Es können nicht alle Dateien für die Datei %1 zusammengestellt werden Cannot collect the file: %1 Fehler beim Zusammenstellen der Datei %1 CollectForOutput_UI Collecting Items: Objekte werden zusammengestellt: Collecting Patterns: Füllmuster werden zusammengestellt: Collecting Fonts: Schriften werden zusammengestellt: Collecting Profiles: Profile werden zusammengestellt: Collecting... Stelle die notwendigen Dateien zusammen... Cannot collect all files for output for file: %1 Es können nicht alle Dateien für die Datei %1 zusammengestellt werden Cannot collect the file: %1 Fehler beim Zusammenstellen der Datei %1 ColorListBox Sort by Name Nach Namen sortieren Sort by Color Nach Farbe sortieren Sort by Type Nach Typ sortieren ColorWheel Monochromatic Monochromatische Farben Analogous Analoge Farben Complementary Komplementärfarbe Split Complementary Gespaltene Komplementärfarben Triadic Triadisch Tetradic (Double Complementary) Triadisch (Doppelte Komplementärfarben) Base Color Grundfarbe Monochromatic Light Monochromatisch hell Monochromatic Dark Monochromatisch dunkel 1st. Analogous 1. Analoge Farbe 2nd. Analogous 2. Analoge Farbe 1st. Split 1. Teilung 2nd. Split 2. Teilung 3rd. Split 3. Teilung 4th. Split 4. Teilung 1st. Triadic 1. Triade 2nd. Triadic 2. Triade 1st. Tetradic (base opposite) 1. Tetrade (entgegengesetzte Richtung) 2nd. Tetradic (angle) 2. Tetrade (Winkel) 3rd. Tetradic (angle opposite) 3. Tetrade (gegenüberliegender Winkel) ColorWheelPlugin &Color Wheel... Farb&kreis... Color setting helper Hilfsmittel zur Erstellung von Farbschemata Color selector with color theory included. Farbwähler basierend auf Farbenlehren. ColumnResize Width Breite CommonStrings &Apply An&wenden &Cancel A&bbrechen &OK &OK &Save &Speichern Warning Warnung None color name Keine PDF 3D Annotation PDF-3D-Anmerkung Symbol Symbol Group Gruppe Regular Polygon Regelmässiges Polygon Arc Kreisbogen Spiral Spirale Table Tabelle PDF Radio Button PDF-"Radio"-Schaltfläche Button Schaltfläche RadioButton "Radio"-Schaltfläche Textfield Textfeld Checkbox Combobox Listbox TextAnnot Textanmerkung Link Verknüpfung Custom CommonStrings, custom page size Benutzerdefiniert Single Page Einzelne Seite Double Sided Doppelseite 3-Fold 3fach gefaltet 4-Fold 4fach gefaltet Default Table Style Standard-Tabellenstil Default Cell Style Standard-Zellenstil Monday Montag Tuesday Dienstag Wednesday Mittwoch Thursday Donnerstag Friday Freitag Saturday Samstag Sunday Sonntag January Januar February Februar March März April April May Mai June Juni July Juli August August September September October Oktober November November December Dezember px px Alt Alt Shift Shift Cmd Cmd Ctrl Strg Windows Fenster Meta Meta Yes Ja No Nein &Yes &Ja &No N&ein Left Page Left page location Linke Seite Middle Middle page location Mitte Middle Left Middle Left page location Mitte links Middle Right Middle Right page location Mitte rechts Right Page Right page location Rechte Seite Normal Default single master page Normal Normal Left Default left master page Normal links Normal Middle Default middle master page Normal Mitte Normal Right Default right master page Normal rechts Monochrome Colorspace Monochrome Normal Vision Color Blindness - Normal Vision Normales Sehvermögen Protanopia (Red) Color Blindness - Red Color Blind Rotgrünblindheit Deuteranopia (Green) Color Blindness - Greed Color Blind Grünblindheit Tritanopia (Blue) Color Blindness - Blue Color Blind Blaublindheit Full Color Blindness Color Blindness - Full Color Blindness Komplett farbenblind Custom: Custom Tab Fill Option Benutzerdefiniert: Solid Line Durchgehend Dashed Line Gestrichelt Dotted Line Gepunktet Dash Dot Line Strich-Punkt Dash Dot Dot Line Strich-Punkt-Punkt None Keine None Optical Margin Setting Keiner Left Protruding Optical Margin Setting Linker Überstand Right Protruding Optical Margin Setting Rechter Überstand Left Hanging Punctuation Optical Margin Setting Zeicheneinzug links Right Hanging Punctuation Optical Margin Setting Zeicheneinzug rechts Min. Word Tracking Minimale Laufweite Min. Glyph Extension Minimale Glyphenstauchung Max. Glyph Extension Maximale Glyphenstauchung Default Optical Margin Setting Standard Max. Word Tracking Maximaler Wortabstand RGB Colorspace RGB CMYK Colorspace CMYK Grayscale Colorspace Graustufen Duotone Colorspace Duplex Unknown Colorspace (Unknown) Unbekannt PostScript PostScript PostScript Level 1 PostScript Level 1 PostScript Level 2 PostScript Level 2 PostScript Level 3 PostScript Level 3 Windows GDI Windows GDI Text Frame Textrahmen Image Frame Bildrahmen Line Linie Polygon Polygon Polyline Polylinie Text on a Path Text auf einem Pfad Multiple Multiple frame types Verschiedene PDF Push Button PDF-Schaltfläche PDF Text Field PDF-Textfeld PDF Check Box PDF-Checkbox PDF Combo Box PDF-Combobox PDF List Box PDF-Listbox PDF Text Annotation PDF-Anmerkung PDF Link Annotation PDF-Link Render Frame Renderrahmen Default Paragraph Style Standard-Absatzstil Default Character Style Standard-Zeichenstil Default Line Style Standard-Linienstil ContextMenu In&fo &Information Print: Drucken: Enabled ja Disabled Nein Content Inhalt Edit 3D Annotation... 3D-Anmerkung bearbeiten... Insert Mark Marke einfügen Preview Settings Vorschaumodus Image Bild Locking Sperren Send to Hinzufügen zu Scrapbook Bibliothek Send to La&yer Auf andere &Ebene verschieben Le&vel An&ordnung Conve&rt to &Umwandeln in &PDF Options &PDF-Optionen Edit Bearbeiten &Paste Here &Hier einfügen Paste Recent Zuletzt verwendete einfügen Paste File... Dateien einfügen ... Delete Page Seite löschen CopyPageToMasterPageBase Convert Page to Master Page In Musterseite umwandeln Name: Name: Copy Applied Master Page Items Objekte auf der angewandten Musterseite kopieren CopyPageToMasterPageDialog New Master Page %1 Neue Musterseite %1 Cpalette Pattern Füllmuster Solid Durchgehend Gradient Verlauf Hatch Schraffur Custom Benutzerdefiniert Create Mesh Verlaufsgitter erzeugen CreateMode 3DAnnot 3DAnnot CreateRange Create Range Seitenfolge erstellen Number of Pages in Document: Anzahl der Seiten im Dokument: Basic Range Selection Grundeinstellungen Range of Pages Seitenfolge De&lete Lö&schen Alt+L Alt*L Move &Down Nach &unten Alt+D Alt+D Move &Up Nach &oben Alt+U Alt+U Add a Range of Pages Seitenfolge hinzufügen Consecutive Pages Aufeinanderfolgende Seiten Even Pages Gerade Seiten From: Von: To: bis: &Add To Range &Zur Folge hinzufügen Alt+A Alt+A Odd Pages Ungerade Seiten Comma Separated List Kommaseparierte Liste Advanced Reordering Erweiterte Anordnung Sample Page Order: Beispielanordnung: Page Group Size: Grösse der Seitengruppe: &OK &OK Alt+O Alt+O &Cancel A&bbrechen Alt+C Alt+C CsvDialog CSV Importer Options Optionen für CSV-Importer Field delimiter: Feldtrenner: (TAB) (TAB) Value delimiter: Texttrenner: First row is a header Erste Zeile ist Kopfzeile OK OK Cancel Abbrechen None delimiter Keiner CupsOptions Printer Options Druckereinstellungen (CUPS) Option Einstellung Value Wert Page Set Welche Seiten All Pages Alle Seiten Even Pages only Nur gerade Seiten Odd Pages only Nur ungerade Seiten Mirror Spiegeln Orientation Ausrichtung Portrait Hochformat Landscape Querformat N-Up Printing Seiten zusammenfassen Page per Sheet Seite pro Blatt Pages per Sheet Seiten pro Blatt This panel displays various CUPS options when printing. The exact parameters available will depend on your printer driver. You can confirm CUPS support by selecting Help > About. Look for the listings: C-C-T These equate to C=CUPS C=littlecms T=TIFF support. Missing library support is indicated by a *. Dieser Dialog enthält verschiedene Optionen für das Drucken mit CUPS. Die exakten Optionen hängen von Ihrem Drucker ab. Sie können überprüfen, ob CUPS aktiviert ist, wenn Sie Hilfe > Über aufrufen. Suchen Sie nach den Zeichen C-C-T-F. Diese bedeuten C=CUPS C=littlecms T=TIFF. Fehlende Bibliotheken werden durch * angezeigt. CurveWidget Open Öffnen Curve Files (*.scu *.SCU);;All Files (*) Kurvendateien (*.scu *.SCU);;Alle Dateien (*) Save as Speichern unter Cannot write the file: %1 Die Datei %1 kann nicht geschrieben werden Inverts the curve Invertiert die Kurve Resets the curve Setzt die Kurve zurück Switches between linear and cubic interpolation of the curve Wechselt zwischen linearer und kubischer Interpolation der Kurve Loads a curve Lädt eine Kurve Saves this curve Speichert diese Kurve CustomFDialog Encoding: Kodierung: &Compress File Datei &komprimieren &Include Fonts Schriften ein&betten Show Preview Vorschau anzeigen &Include Color Profiles &Farbprofile einbeziehen Show a preview and information for the selected file Vorschau und andere Informationen über die gewählte Datei zeigen Compress the Scribus document on save Die Scribus-Datei beim Speichern komprimieren Include fonts when collecting files for the document. Be sure to know and understand licensing information for any fonts you collect and possibly redistribute. Schliesst verwendete Schriften ein, wenn Dateien für die Ausgabe gesammelt werden. Beachten Sie die Lizenzinformationen aller Schriftdateien, die Sie weitergeben möchten. Include color profiles when collecting files for the document Schliesst verwendete Farbprofile ein, wenn Dateien für die Ausgabe gesammelt werden Import Option: Importoption: Keep original size Originalgrösse beibehalten Downscale to page size Auf Seitengrösse herunterskalieren Upscale to page size Auf Seitengrösse hochskalieren CvgPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt DashEditor Value: Wert: Offset: Versatz: DeferredTask Cancelled by user Vom Anwender beendet DelColor Delete Color Farbe löschen Delete Color: Farbe löschen: Replace With: Ersetzen durch: DelPages Delete Pages Seiten löschen to: bis: Delete From: Löschen von: DialogsAPI Alert - Scribus Warnung - Scribus DocIm Importing failed Import fehlgeschlagen Importing Word document failed %1 Fehler beim Import des Word-Dokuments %1 DocInfos Document Information Dokumentinformationen &Title: &Titel: &Author: &Autor: &Subject: T&hema: &Keywords: &Stichwörter: Descri&ption: Beschrei&bung: P&ublisher: &Herausgeber: &Contributors: &Mitarbeiter: Dat&e: &Datum: T&ype: &Typ: F&ormat: &Format: Identi&fier: &Identifikation: &Source: &Quelle: &Language: &Sprache: &Relation: &Beziehung: Co&verage: &Gültigkeitsbereich: Ri&ghts: &Rechte: Further &Information Weitere &Informationen The person or organization primarily responsible for making the content of the document. This field can be embedded in the Scribus document for reference, as well as in the metadata of a PDF. Die Person oder Organisation, die hauptsächlich für den Inhalt des Dokuments verantwortlich ist. Dieses Feld kann sowohl in das Scribus-Dokument als auch in die Metadaten einer PDF-Datei eingebettet werden. A person or organization responsible for making the document available Eine Person oder Organisation, die für die Veröffentlichung des Dokuments verantwortlich ist A person or organization responsible for making contributions to the content of the document Eine Person oder Organisation, die an der Erstellung des Dokuments beteiligt war A name given to the document. This field can be embedded in the Scribus document for reference, as well as in the metadata of a PDF. Der Titel oder die Bezeichnung des Dokuments. Dieses Feld kann sowohl in das Scribus-Dokument als auch in die Meta-Daten einer PDF-Datei eingebettet werden. An account of the content of the document. This field is for a brief description or abstract of the document. It is embedded in the PDF on export. Ein Abriss des Inhalts. Hier kann eine kurze Beschreibung oder Zusammenfassung stehen. Sie wird beim Export in die PDF-Datei eingebettet. The topic of the content of the document. This field is for document keywords you wish to embed in a PDF, to assist searches and indexing of PDF files. Kurze Beschreibung des Inhalts. Der Inhalt dieses Feldes wird in der PDF-Datei gespeichert und hilft Ihnen, PDF-Dateien zu indexieren und wiederzufinden. A date associated with an event in the life cycle of the document, in YYYY-MM-DD format, as per ISO 8601 Ein Datum, das mit der Entstehung des Dokuments verbunden ist, nach ISO 8601 im Format JJJJ-MM-DD The nature or genre of the content of the document, eg. categories, functions, genres, etc Die Gattung oder der Typ des Dokuments, z. B. Kategorie, Funktion, Genre etc The physical or digital manifestation of the document. Media type and dimensions would be worth noting. RFC2045,RFC2046 for MIME types are also useful here. Die physische oder digitale Veröffentlichungsform des Dokuments. Abmessung und Medientyp können hier notiert werden. Die Verwendung der RFCs 2045 und 2046 für MIME-Typen kann hier nützlich sein. An unambiguous reference to the document within a given context such as ISBN or URI Eine eindeutige Referenz zu dem Dokument in einem gegebenen Kontext wie ISBN oder URI A reference to a related document, possibly using a formal identifier such as a ISBN or URI Eine Referenz zu einem ähnlichen Dokument. Hier kann eine formale Identifikation wie ISBN oder ein URI verwendet werden The extent or scope of the content of the document, possibly including location, time and jurisdiction ranges Der Geltungsbereich des Dokuments, wenn möglich mit Ort, Zeit und Gerichtsstand Information about rights held in and over the document, eg. copyright, patent or trademark Informationen über rechtliche Aspekte des Dokumenteninhalts, etwa Urheberrechte, Patente oder Warenzeichen A reference to a document from which the present document is derived, eg. ISBN or URI Eine Referenz zu einem Dokument, von dem sich das aktuelle Dokument ableitet, z.B. ISBN oder URI Documen&t Dokume&nt The language in which the content of the document is written, usually a ISO-639 language code optionally suffixed with a hypen and an ISO-3166 country code, eg. en-GB, fr-CH Die Sprache, in welcher der Inhalt des Dokuments geschrieben ist, normalerweise ein ISO-639-Sprachcode, optional ergänzt durch einen Bindestrich und den ISO-3166 Ländercode, wie z. B. en-GB oder fr-CH DownloadsPalette Show In Finder Im Finder anzeigen Show In Explorer Im Explorer anzeigen Remove Entfernen Remove All Alle entfernen DownloadsPalette_Base Downloads Downloads Show Anzeigen Remove Entfernen Remove All Alle entfernen DrwPlug Group%1 Gruppe%1 Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt EPSPlug Importing File: %1 failed! Fehler beim Importieren der Datei %1! Fatal Error Fataler Fehler Error Fehler Analyzing PostScript: PostScript wird analysiert: Generating Items Objekte werden erstellt Converting of %1 images failed! Fehler beim Konvertieren von %1 Bildern! Group%1 Gruppe%1 Importing: %1 Importiere: %1 EditToolBar Edit Bearbeiten Editor Editor Editor &New &Neu &Open... Ö&ffnen... Save &As... Speichern &unter... &Save and Exit Speicher&n und beenden &Exit without Saving Nicht speichern und &beenden &Undo &Rückgängig &Redo Wieder&herstellen Cu&t &Ausschneiden &Copy &Kopieren &Paste Einf&ügen C&lear &Entfernen &Get Field Names &Feldnamen auslesen &File &Datei &Edit &Bearbeiten OK OK Cancel Abbrechen JavaScripts (*.js);;All Files (*) JavaScripts (*.js);;Alle Dateien (*) Ctrl+N Str+N Ctrl+Z Strg+Z Ctrl+X Strg+X Ctrl+C Strg+C Ctrl-V Strg+V EffectsDialog Image Effects Bildeffekte Options: Optionen: Color: Farbe: Shade: Tonwert: Brightness: Helligkeit: Contrast: Kontrast: Radius: Radius: Value: Wert: Posterize: Posterisieren: Available Effects Verfügbare Effekte Blur Verwischen Brightness Helligkeit Colorize Farben ändern Contrast Kontrast Grayscale Graustufen Invert Invertieren Posterize Posterisieren Sharpen Schärfen >> >> << << Effects in use Verwendete Effekte OK OK Cancel Abbrechen Color 1: Farbe 1: Color 2: Farbe 2: Color 3: Farbe 3: Color 4: Farbe 4: Duotone Duplex Tritone Triplex Quadtone Quadruplex Curves Kurven EmfPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt ExceptHookDialog Script error Fehler bei der Ausführung eines Scripts An exception occured while running the script. Während der Ausführung des Scripts ist eine Ausnahme aufgetreten. &Close Sch&liessen Exception Ausnahme &Details >> &Details >> ExportBitmap File exists. Overwrite? Die Datei existiert bereits. Soll sie überschrieben werden? exists already. Overwrite? existiert bereits. Soll die Datei überschrieben werden? Save as Image Als Bild speichern Insufficient memory for this image size. Es ist nicht genügend Speicher für ein Bild dieser Grösse vorhanden. Error writing the output file(s). Fehler beim Schreiben der Datei(en). ExportForm &All pages Alle &Seiten Change the output directory Ausgabeverzeichnis wechseln Available export formats Verfügbare Exportformate Insert a comma separated list of tokens where a token can be * for all the pages, 1-5 for a range of pages or a single page number Geben Sie mit Hilfe von Kommata oder Bindestrichen ein, welche Seiten importiert werden sollen, zum Beispiel 1-5 oder 3,4. * steht für alle Seiten The output directory - the place to store your images. Name of the export file will be 'documentname-pagenumber.filetype' Das Ausgabeverzeichnis - dort werden Ihre Bilder gespeichert. Dateinamen der Bilder haben das Format "Dokumentname-Seite.Dateiformat" Export only the current page Nur die aktuelle Seite exportieren C&hange... Ä&ndern... &Export to Directory: In &Verzeichnis exportieren: Naming of exported files: Benennung exportierter Dateien: Prefix: Präfix: Image &Type: &Dateityp: &Quality: &Qualität: &Size: &Grösse: Export as Image(s) Als Bild speichern Options Optionen &Resolution: Auf&lösung: % % dpi dpi No Background Kein Hintergrund Range Bereich &Current page A&ktuelle Seite &Range &Bereich Export a range of pages Einen Seitenbereich exportieren Choose an Export Directory Create a range of pages Einen Seitenbereich erzeugen Export all pages Alle Seiten exportieren Resolution of the Images Use 72 dpi for Images intended for the Screen Gibt die Auflösung der Bilder an. 72 dpi sind optimal, wenn Sie die Seiten nur auf dem Bildschirm betrachten wollen Don't export Page Background Seitenhintergrund nicht exportieren Size of the images. 100% for no changes, 200% for two times larger etc. Grösse der Bilder. 100% verändert nichts, 200% für doppelt so grosse Bilder etc. Image size in Pixels Bildgrösse in Pixel The compression ratio of your images - 100% is no compression, 0% highest compression. If in doubt, use 'Automatic' Die Kompressionsrate für Ihre Bilddateien: 100% bedeutet keine Kompression, 0% ist die höchstmögliche Kompressionsrate. Im Zweifelsfall sollten Sie "Automatisch" wählen Automatic Automatisch ExtImageProps Extended Image Properties Erweiterte Bildeigenschaften Normal Normal Darken Abdunkeln Lighten Aufhellen Hue Farbton Saturation Sättigung Color Farbe Luminosity Luminanz Multiply Multiplizieren Screen Negativ Multiplizieren Dissolve Auflösen Overlay Ineinander kopieren Hard Light Hartes Licht Soft Light Weiches Licht Difference Differenz Exclusion Ausschluss Color Dodge Farbig abwedeln Color Burn Farbig nachbelichten Plus Plus Destination In Destination Out Blend Mode: Modus: Opacity: Deckkraft: % % Name Name Layers Ebenen Don't use any Path Keinen Pfad benutzen Paths Pfade Live Preview Live-Vorschau FDialogPreview Size: Grösse: Title: Titel: No Title Kein Titel Author: Autor: Unknown Unbekannt Scribus Document Scribus-Dokument Resolution: Auflösung: DPI dpi Colorspace: Farbraum: File Format: Dateiformat: FhPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Parsing failed! Please submit your file (if possible) to the Document Liberation Project http://www.documentliberation.org Analyse fehlgeschlagen! Bitte senden Sie (wenn möglich) einen Fehlerbericht an das Document Liberation Project http://www.documentliberation.org FileLoader Some fonts used by this document have been substituted: Einige Schriften in diesem Dokument wurden ersetzt: was replaced by: wurde ersetzt durch: FileToolBar File Datei FlattenPathPlugin Flatten Path Pfad glätten Path Tools Pfadwerkzeuge Flattens a Path Glättet einen Pfad Converts a Bezier Path to a Path made of line segments. Konvertiert einen Bézierpfad in einen Pfad, der aus Liniensegmenten besteht. FontComboH Family: Familie: Style: Schnitt: Font Family of Selected Text or Text Frame Schriftfamilie des ausgewählten Textes oder des Textrahmens Font Style of Selected Text or Text Frame Schriftstil des ausgewählten Textes oder des Textrahmens FontListModel Font Name Schriftname Use Font Schrift benutzen Family Familie Style Stil Variant Variante Type Typ Format Format Embed in PostScript In PostScript einbetten Subset Unterteilen Access Zugriff Used in Doc Im Dokument verwendet Path to Font File Pfad zur Schriftdatei Unknown font type Unbekannt Unknown font format Unbekannt User font preview Benutzer System font preview System Click to change the value Klicken Sie, um den Wert zu ändern FontPreview Leave preview font preview Vorschau verlassen Size of the selected font Grösse der Schrift Woven silk pyjamas exchanged for blue quartz font preview Falsches Üben von Xylophonmusik quält jeden grösseren Zwerg Fonts Preview Schriftvorschau &Quick Search: &Schnellsuche: &Font Size: Schrift&grösse: Text Text Sample text to display Beispieltext Se&t Än&dern Alt+T Alt+T Reset the text Text zurücksetzen &Close Sch&liessen Alt+C Alt+C Typing the text here provides quick searching in the font names. Searching is case insensitive. The given text is taken as substring. Der hier eingegebene Text dient zur Schnellsuche in den Schriftnamen. Die Suche nimmt keine Rücksicht auf Gross- und Kleinschreibung. Gesucht wird nicht nur am Anfang eines Namens. &Default &Zurücksetzen Show Extended Font Information Erweiterte Schriftinformationen anzeigen Set the preview text Beispieltext ändern FontPreviewPlugin &Font Preview... &Schriftvorschau... Font Preview dialog Schriftvorschau-Dialog Sorting, searching and browsing available fonts. Verfügbare Schriften sortieren und durchsuchen. FontReplaceDialog Font Substitution Ersetzung von Schriften Original Font Originalschrift Substitution Font Ersatzschrift Make these substitutions permanent Schrift dauerhaft ersetzen Cancels these font substitutions and stops loading the document Bricht die Schriftenersetzung ab und beendet das Laden des Dokumentes Enabling this tells Scribus to use these replacements for missing fonts permanently in all future layouts. This can be reverted or changed in File > Preferences > Fonts. Diese Einstellung legt Scribus dauerhaft auf die Verwendung dieser Schriftartersetzung fest. Sie können dies unter Datei > Allgemeine Einstellungen rückgängig machen. If you select OK, then save, these substitutions are made permanent in the document Wenn Sie "OK" klicken und speichern, werden diese Schriftersetzungen dauerhaft im Dokument gespeichert. This document contains some fonts that are not installed on your system, please choose a suitable replacement for them. Cancel will stop the document from loading. Dieses Dokument enthält einige Schriften, die auf Ihrem System nicht installiert sind. Bitte entscheiden Sie sich für einen passenden Ersatz. "Abbrechen" wird das Laden des Dokuments beenden. FontSelect Select Alternate Font Wählen Sie eine alternative Schrift aus Font Schrift GradientEditor Add, change or remove color stops here Farben hinzufügen, ändern oder entfernen GradientEditorBase Frame Rahmen Position: Position: % % Color: Farbe: Opacity: Deckkraft: Shade: Tonwert: GradientPreview Add Stop Farbstopp hinzufügen Remove Stop Farbstopp entfernen GradientVectorBase Gradient Vector Farbverlaufs-Vektor Start: Anfang: / / End: Ende: Skew: Versatz: Focal: Zentrum: Scale: Skalierung: 1. Point: 1. Punkt: 2. Point: 2. Punkt: 3. Point: 3. Punkt: 4. Point: 4. Punkt: 5. Point: 5. Punkt: Edit Grid Points Edit Control Points Gitterpunkte bearbeiten Reset selected Control Point Ausgewählten Kontrollpunkt zurücksetzen Reset all Control Points Alle Kontrollpunkte zurücksetzen New Mesh... Neues Verlaufsgitter... Reset Mesh Verlaufsgitter zurücksetzen Mesh -> Shape Verlaufsgitter -> Form Snap to other Mesh Points An anderen Gitterpunkten ausrichten Add Patch Fläche hinzufügen Remove Patch Fläche entfernen GuideManager &Single &Einfach Horizontals Horizontal &Add &Hinzufügen Alt+A Alt+A D&elete &Löschen Alt+E Alt+E Verticals Vertikal A&dd Hin&zufügen Alt+D Alt+D De&lete Lö&schen Alt+L Alt+L &Lock Guides Hilfslinien &sperren Appl&y to All Pages Auf alle Seiten an&wenden Alt+Y Alt+W &Column/Row &Spalte/Zeile &Number: &Anzahl: U&se Gap: A&bstand: Alt+S Alt+S &Page &Seite Alt+P Alt+P M&argins &Ränder S&election &Markierung Nu&mber: An&zahl: Use &Gap: Abstan&d: Alt+G Alt+G &Misc &Sonstiges Delete all guides from the current page Entfernt alle Hilfslinien auf der aktuellen Seite Delete Guides from Current &Page Hilfslinien auf der Seite &löschen Delete all guides from the current document Entfernt alle Hilfslinien im Dokument Delete Guides from &All Pages Hilfslinien auf &allen Seiten löschen Guide Manager Hilfslinien bearbeiten Add a new horizontal guide Horizontale Hilfslinie hinzufügen Delete the selected horizontal guide Die gewählte horizontale Hilfslinie löschen Add a new vertical guide Vertikale Hilfslinie hinzufügen Delete the selected vertical guide Die gewählte vertikale Hilfslinie löschen Lock the guides Hilfslinien sperren Apply to all pages Auf allen Seiten anwenden Number of horizontal guides to create Anzahl der horizontalen Hilfslinien Number of vertical guides to create Anzahl der vertikalen Hilfslinien Create rows with guides, with an additional gap between the rows Erstellt Spalten mit Hilfe von Hilfslinien und erzeugt einen zusätzlichen Abstand zwischen den Spalten Create columns with guides, with an additional gap between the columns Erstellt Zeilen mit Hilfe von Hilfslinien und erzeugt einen zusätzlichen Abstand zwischen den Zeilen Create the selected number of horizontal guides relative to the current page Erzeugt die eingestellte Anzahl an horizontalen Hilfslinien relativ zur ausgewählten Seite Create the selected number of horizontal guides relative to the current page's margins Erzeugt die eingestellte Anzahl an horizontalen Hilfslinien relativ zu den aktuellen Seitenrändern Create the selected number of horizontal guides relative to the current selection of items Erzeugt die eingestellte Anzahl an horizontalen Hilfslinien relativ zu den ausgewählten Objekten Create the selected number of vertical guides relative to the current page Erzeugt die eingestellte Anzahl an vertikalen Hilfslinien relativ zur ausgewählten Seite Create the selected number of vertical guides relative to the current page's margins Erzeugt die eingestellte Anzahl an vertikalen Hilfslinien relativ zu den aktuellen Seitenrändern Create the selected number of vertical guides relative to the current selection of items Erzeugt die eingestellte Anzahl an vertikalen Hilfslinien relativ zu den ausgewählten Objekten Apply the shown guides to all pages in the document Fügt die angzeigten Hilfslinien auf allen Seiten ein Delete all guides shown on the current page Alle Hilfslinien auf der aktuellen Seite entfernen Delete all guides from all pages Hilfslinien auf allen Seiten entfernen Refer to Relativ zu HelpBrowser Scribus Online Help Online-Hilfe für Scribus Find Suchen Search Term: Suchbegriff: &Delete &Löschen &Print... &Drucken... &File &Datei &Find... &Suchen... Find &Next &Nächstes suchen Find &Previous &Vorheriges Suchen &Edit &Bearbeiten Navigation Navigation &Add Bookmark Lesezeichen &hinzufügen D&elete All All&es löschen &Bookmarks &Lesezeichen Scribus Help Scribus-Hilfe &Exit Ver&lassen Find &Next... &Nächstes suchen ... Find &Previous... &Vorheriges suchen ... &Add &Hinzufügen &Quit &Beenden <h2><p>Sorry, no manual is installed!</p><p>Please see:</p><ul><li>http://docs.scribus.net for updated documentation</li><li>http://www.scribus.net for downloads</li></ul></h2> HTML message for no documentation available to show <h2><p>Es ist kein Handbuch installiert!</p><p>Bitte besuchen Sie:</p><ul><li>http://docs.scribus.net for updated documentation</li><li>http://www.scribus.net, um entsprechende Dateien herunterzuladen.</li></ul></h2> HelpBrowserNavigation &Contents &Inhalt Se&arch Suc&hen Searching is case insensitive Die Suche berücksichtigt Gross- und Kleinschreibung nicht &Search &Suchen 1 1 Book&marks &Lesezeichen &New &Neu &Delete &Löschen D&elete All All&es löschen HunspellDialog Spelling check complete Rechtschreibprüfung abgeschlossen HunspellDialogBase Check Spelling Rechtschreibprüfung Text Language: Textsprache: Not in dictionary Nicht im Wörterbuch Ignore Once Einmal ignorieren Ignore All Alle ignorieren Suggestions Vorschläge Change Ändern Change All Alle ändern HunspellPlugin Check Spelling... Rechtschreibprüfung... HyAsk Possible Hyphenation Trennvorschlag Accept Anwenden Accept the proposed hyphenation Vorgeschlagene Trennung akzeptieren Add edited hyphen to local hyphenation dictionary list Modifizierte Trennung zur eigenen Trennnliste hinzufügen Skip Überspringen Add edited word to words that should not be hyphenated Wort zur Liste der nicht trennbaren Wörter hinzufügen Cancel Abbrechen Do not apply the proposed hyphenation Vorgeschlagene Trennung nicht anwenden Add to the Exception List Zur Ausnahmenliste hinzufügen Add to the Ignore List Zur Liste der Auslassungen hinzufügen IdmlPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt ImageInfoDialog Image Info Bildinformationen General Info Allgemeine Informationen Date / Time: Datum/Zeit: Has Embedded Profile: eingebettetes Profil: Profile Name: Name des Profils: Has Embedded Paths: eingebettete Pfade: Has Layers: Ebenen: EXIF Info EXIF-Informationen Artist: Künstler: Comment: Kommentar: User Comment: Kommentar des Benutzers: Camera Model: Kamera: Camera Manufacturer: Kamerahersteller: Description: Beschreibung: Copyright: Urheberrecht: Scanner Model: Scanner: Scanner Manufacturer: Scannerhersteller: Exposure time Belichtungszeit Aperture: Blende: ISO equiv.: ISO-Äquivalent: ImportAIPlugin Import AI... AI importieren ... Imports Illustrator Files Importiert Illustrator-Dateien Imports most Illustrator files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten Illustrator-Dateien in das aktuelle Dokument und wandelt deren Vektor-Daten in Scribus-Objekte um. This file contains 2 versions of the data. Diese Datei enthält zwei Versionen der Daten. Choose which one should be imported Wählen Sie die zu importierende Version aus Use the pdf part PDF-Version verwenden Use the ai part AI-Version verwenden The PDF Import plugin could not be found Das PDF-Import-Plug-in konnte nicht gefunden werden The file could not be imported Die Datei konnte nicht importiert werden The EPS Import plugin could not be found Das EPS-Import-Plug-in wurde nicht gefunden ImportCdrPlugin Import Corel Draw... CorelDraw importieren ... Corel Draw CorelDraw Imports Corel Draw Files Importiert CorelDraw-Dateien Imports most Corel Draw files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten CorelDraw-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. Corel Draw (*.ccx *.CCX *.cdr *.CDR *.cdt *.CDT *.cmx *.CMX) CorelDraw (*.ccx *.CCX *.cdr *.CDR *.cdt *.CDT *.cmx *.CMX) All Supported Formats Alle unterstützten Formate The Uniconverter Import plugin could not be found UniConvertor wurde nicht gefunden Parsing failed! Please submit your file (if possible) to the Document Liberation Project http://www.documentliberation.org Analyse fehlgeschlagen! Bitte senden Sie (wenn möglich) einen Fehlerbericht an das Document Liberation Project http://www.documentliberation.org ImportCgmPlugin CGM File CGM-Datei CGM File (*.cgm *.CGM) CGM-Datei (*.cgm *.CGM) Imports CGM Files Importiert CGM-Dateien Import Computer Graphics Metafile... Importiere Computer Graphics Metafile... Computer Graphics Metafile Computer Graphics Metafile Computer Graphics Metafile (*.cgm *.CGM) Computer Graphics Metafile (*.cgm *.CGM) Imports most binary CGM files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten binären CGM-Dateien in das aktive Dokument und konvertiert deren Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportCvgPlugin Import Calamus Vector Graphics... Importiere Calamus-Vektorgrafik... Imports Calamus Vector Graphics Files Importiert Calamus-Vektorgrafiken Imports most Calamus Vector Graphics files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten Calamus-Vektorgrafiken in das aktuelle Dokument und konvertiert deren Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportDrwPlugin Micrografx DRW File Micrografx DRW-Datei Micrografx DRW File (*.drw *.DRW) Micrografx DRW-Datei (*.drw *.DRW) Imports DRW Files Importiert DRW-Dateien Import Micrografx Draw... Importiere MicrografxDraw... Micrografx Draw Micrografx Draw Micrografx Draw (*.drw *.DRW) Micrografx Draw (*.drw *.DRW) Imports most DRW files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten DRW-Dateien in das aktive Dokument und konvertiert deren Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportEmfPlugin EMF EMF EMF (*.emf *.EMF) EMF (*.emf *.EMF) Imports EMF Files Importiert EMF-Dateien Import Enhanced Metafile... Importiere Enhanced Metafile... Enhanced Metafile Enhanced Metafile Enhanced Metafile (*.emf *.EMF) Enhanced Metafile (*.emf *.EMF) Imports most EMF files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten EMF-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportFhPlugin Import Freehand... Importiere Freehand... Freehand Freehand Freehand (*.fh* *.FH*) Freehand (*.fh* *.FH*) Imports Freehand Files Importiert Freehand-Dateien Imports most Freehand files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten Freehand-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportIdml Adobe Indesign IDML Adobe Indesign IDML Adobe Indesign IDML (*.idml *.IDML) Adobe Indesign IDML (*.idml *.IDML) Imports Adobe Idml Packages Importiert Adobe IDML-Dateien Imports Adobe Indesign's idml packages into Scribus converting Indesign objects into scribus pageitems; not all are supported in Scribus, but all those supported are being imported here Importiert IDML-Dateien aus Adobe InDesign und konvertiert InDesign-Objekte in Scribus-Objekte. Nicht alle Objekttypen werden unterstützt, aber die unterstützten werden importiert GPL GPL All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportIdmlPlugin Import Idml... Importiere IDML... Adobe Indesign IDML Adobe InDesign IDML Adobe Indesign IDML (*.idml *.IDML) Adobe InDesign IDML (*.idml *.IDML) Imports IDML Files Importiert IDML-Dateien Imports most IDML files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten IDML-Dateien in das aktive Dokument und konvertiert deren Vektordaten in Scribus-Objekte. Adobe Indesign IDMS Adobe InDesign IDMS Adobe Indesign IDMS (*.idms *.IDMS) Adobe InDesign IDMS (*.idms *.IDMS) All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportOdgPlugin Import ODF Document... Importiere ODF-Dokument ... ODF Drawing Import/export format name ODF-Zeichnung ODF Drawing (*.odg *.ODG *.fodg *.FODG) (*.odg *.ODG *.fodg *.FODG) ODF Presentation Import/export format name ODF Präsentation ODF Presentation (*.odp *.ODP *.fodp *.FODP) ODF Präsentation (*.odp *.ODP *.fodp *.FODP) Imports ODF Drawing Files Importiert ODF-Zeichnungen Imports most ODF Drawing files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten ODF-Zeichnunen in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportPSPlugin Import PostScript... PostScript importieren ... Imports PostScript Files Importiert PostScript-Dateien Imports most PostScript files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten PostScript-Dateien in das aktuelle Dokument und wandelt deren Vektor-Daten in Scribus-Objekte um. ImportPagesPlugin Import iWorks Pages... Importiere iWorks Pages ... iWorks Pages iWorks Pages iWorks Pages (*.pages *.PAGES) iWorks Pages (*.pages *.PAGES) Imports iWorks Pages Files Importiert iWorks-Pages-Dateien Imports most iWorks Pages files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten iWorks-Pages-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportPctPlugin Import Macintosh Pict... Importiere Macintosh PICT... Imports Macintosh Pict Files Importiert Macintosh PICT-Dateien Imports most Macintosh Pict files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten PICT-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportPdfPlugin Import PDF... Importiere PDF... Imports PDF Files Importiert PDF-Dateien Imports most PDF files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten PDF-Dateien in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate The Import plugin cannot handle Postscript files Das Import-Plug-in kann keine PostScript-Dateien verarbeiten ImportPmPlugin Import Pagemaker... Importiere PageMaker ... Pagemaker PageMaker Pagemaker (*.pmd *.PMD *.pm *.PM *.pm3 *.PM3 *.pm4 *.PM4 *.pm5 *.PM5 *.pm6 *.PM6 *.p65 *.P65) PageMaker (*.pmd *.PMD *.pm *.PM *.pm3 *.PM3 *.pm4 *.PM4 *.pm5 *.PM5 *.pm6 *.PM6 *.p65 *.P65) Imports Pagemaker Files Importiert PageMaker-Dateien Imports most Pagemaker files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten PageMaker-Dateien in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportPubPlugin Import PUB... Importiere PUB ... MS Publisher MS Publisher MS Publisher (*.pub *.PUB) MS Publisher (*.pub *.PUB) Imports PUB Files Importiert PUB-Dateien Imports most MS Publisher files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten MS-Publisher-Dateien in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportShapePlugin Import Dia Shapes... Importiere Dia-Formen... Dia Shapes Dia-Formen Dia Shapes (*.shape *.SHAPE) Dia-Formen " (*.shape *.SHAPE) Imports Dia shape Files Importiert Dia-SHAPE-Dateien Imports most Dia shapes into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten Dia-Formen in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. Dia shapes (*.shape *.SHAPE) Dia-Formen " (*.shape *.SHAPE) All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportSmlPlugin Import Sml... Importiere SML... Kivio Stencils Kivio-Schablonen Kivio Stencils (*.sml *.SML) Kivio-Schablonen (*.sml *.SML) Kivio Stencils "*.sml" File Kivio-Schablonen ".SML"-Datei Kivio Stencils "*.sml" File (*.sml *.SML) Kivio-Schablonen ".SML"-Datei (*.sml *.SML) Imports Sml Files Importiert SML-Dateien Imports most Kivio stencils into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten Kivio-Schablonen in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportSvmPlugin Import SVM... Importiere SVM ... SVM SVM SVM (*.svm *.svm) StarView Metafile (*.svm *.svm) Imports SVM Files Importiert SVM-Dateien Imports most SVM files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten SVM-Dateien in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportVivaPlugin Import Viva... Importiere VIVA ... Viva Designer XML VIVA Designer XML Viva Designer XML (*.xml *.XML) VIVA Designer XML (*.xml *.XML) Imports Viva Files Importiert VIVA-Dateien Imports most Viva files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten VIVA-Designer-XML-Dateien. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportVsdPlugin Import Visio... Importiere Visio ... MS Visio MS Visio MS Visio (*.vsd *.VSD *.vdx *.VDX *.vsdx *.VSDX) MS Visio (*.vsd *.VSD *.vdx *.VDX *.vsdx *.VSDX) Imports MS Visio Files Importiert MS-Visio-Dateien Imports most MS Visio files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten MS-Visio-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert die Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportWpgPlugin Import WordPerfect Graphics... Importiere WordPerfect Graphics... Imports WordPerfect Graphics Files Importiert WordPerfect-Graphics-Dateien Imports most WordPerfect Graphics files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten WordPerfect-Graphics-Dateien in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportXarPlugin Import Xara... Importiere Xara... XARA XARA XARA (*.xar *.XAR) Xara (*.xar *.XAR) XARA "*.xar" File Xara "*.XAR"-Datei XARA "*.xar" File (*.xar *.XAR) Xara "*.XAR"-Datei (*.xar *.XAR) Imports Xara Files Importiert Xara-Dateien Imports most Xara files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten XAR-Dateien in das aktive Dokument. Vektordaten werden in Scribus-Objekte konvertiert. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportXfigPlugin Import Xfig... Importiere Xfig... Imports Xfig Files Importiert Xfig-Dateien Imports most Xfig files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten Xfig-Dateien in das aktuelle Dokument und konvertiert deren Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate ImportXpsPlugin Import Xps... Importiere XPS ... Microsoft XPS Microsoft XPS Microsoft XPS (*.xps *.XPS) Microsoft XPS (*.xps *.XPS) Open XML Paper Open XML Paper Open XML Paper (*.oxps *.OXPS) Open XML Paper (*.oxps *.OXPS) Imports XPS and Open XML Paper Files Importiert XPS- und OXPS-Dateien Imports most XPS and Open XML Paper files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten XPS- und OXPS-Dateien und konvertiert deren Vektordaten in Scribus-Objekte. All Supported Formats Alle unterstützten Formate Imposition Portrait Hochformat Landscape Querformat ImpositionBase Imposition Ausschiessen Gri&d Ra&ster Copies Kopien Do&uble sided Do&ppelseitig Alt+U Alt+U Front side Vorderseite Back side Rückseite &Booklet &Broschüre Pages per sheet Seiten pro Blatt 4 4 8 8 16 16 Pages Seiten <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'Sans Serif'; font-size:9pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;">Separate pages with a comma, ranges with a hyphen, e.g. 1,4,9-11 to get pages 1,4,9,10,11.</p></body></html> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'Sans Serif'; font-size:9pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;">Geben Sie mit Kommata getrennt die Seiten ein , die verarbeitet werden sollen, z.B. 1,4,9-11.</p></body></html> Fold Faltung Front page from Vorderseite von Double sided Doppelseiten Back page from Rückseite von Destination page Zielseite Size Grösse Orientation Ausrichtung Width Breite Height Höhe Preview Vorschau Refresh preview Vorschau aktualisieren &OK &OK Alt+G Alt+G &Cancel A&bbrechen Alt+C Alt+C ImpositionPlugin &Imposition... &Ausschiessen ... Imposition dialog Ausschiessen-Dialog Imposition on grids, booklets and folds Ausschiessen als Raster, Broschüre oder Falz InlinePalette Paste to Item In Objekt einfügen Edit Item Objekt bearbeiten Remove Item Objekt entfernen Inline Items Inline-Objekte InsPage Insert Page Seite einfügen before Page vor Seite after Page nach Seite at End am Dokumentende Page(s) Seite(n) &Insert Ein&fügen &Master Page: &Musterseite: Override Master Page Sizing Grösse der Musterseite ignorieren Page Size Seitenformat &Size: &Grösse: Orie&ntation: Au&srichtung: Portrait Hochformat Landscape Querformat &Width: &Breite: &Height: &Höhe: Move Objects with their Page Objekte mit der Seite verschieben Master Pages Musterseite InsertAFrame Open Öffnen T&ype T&yp &Text Frame &Textrahmen &Image Frame &Bildrahmen &Location &Plazierung Page Placement Plazierung auf der Seite Current Page Aktuelle Seite All Pages Alle Seiten ... ... Position of Frame Position des Rahmens Top Left of Margins Oben links (Satzspiegel) Top Left of Page Oben links (Seite) Top Left of Bleed Anschnitt oben links X: X: Y: Y: Insert Frames Rahmen einfügen &Size &Grösse Same as the Page Margins Satzspiegel Same as the Page Seitengrösse Same as the Bleed Wie Anschnitt Same as the Imported Image Wie importierte Seite Height: Höhe: Width: Breite: &Options &Optionen Source Image: Bildquelle: There are no options for this type of frame Für diesen Rahmentyp gibt es keine Optionen Columns: Spalten: Gap: Abstand: Source Document: Dokument: Range of Pages Seitenfolge Custom Position Benutzerdefinierte Position Custom Size Benutzerdefinierte Grösse <b>Insert a text frame</b><br/>A text frame allows you to enter any text in a defined position with the formatting you choose. You may select a text file on the Options tab if you want to immediately import a document into the frame. Scribus supports a wide variety of importable formats from plain text to OpenOffice.org.<br/>Your text may be edited and formatted on the page directly or in the Story Editor. <b>Einen Textrahmen einfügen</b></br>Ein Textrahmen erlaubt es Ihnen, Text an einer bestimmten Position einzufügen und so zu formatieren, wie Sie es wünschen. Scribus unterstützt verschiedene Textformate von reinem Text bis hin zu OpenOffice.org.</br>Sie können Ihren Text direkt auf der Seite oder im Story Editor bearbeiten. <b>Insert an image frame</b><br/>An image frame allows you to place an image onto your page. Various image effects may be applied or combined including transparencies, brightness, and posterisation that allow retouching or the creation of interesting visual results. Image scaling and shaping is performed with the Properties Palette. <b>Einen Bildrahmen einfügen</b></br>Ein Bildrahmen erlaubt es Ihnen, ein Bild auf einer Seite zu plazieren. Auf ein Bild können verschiedene Effekte angewandt oder kombiniert werden, zum Beispiel Helligkeit oder Transparenz. Bilder werden mit Hilfe der Eigenschaftenpalette skaliert oder verformt. Insert one or more text frames Einen oder mehrere Textrahmen einfügen Insert one or more image frames Einen oder mehrere Bildrahmen einfügen Place the new frames on the current page, on all pages or on a selected range Fügt die neuen Rahmen auf der aktuellen Seite, auf allen Seiten oder einer Reihe von Seiten ein Insert the frame on the current page only Fügt den Rahmen nur auf der aktuellen Seite ein Insert one frame for each existing page Fügt einen Rahmen auf jeder Seite ein Insert frames on a range of pages Fügt Rahmen auf einer Reihe von Seiten ein Range of pages to insert frames on Reihe von Seiten, auf denen Rahmen eingefügt werden sollen Position the new frame in relation to the page Plaziert den neuen Rahmen relativ zur Seite Insert the frame at the top left of the page margins Fügt den Rahmen oben links an den Seitenrändern ein Insert the frame at the top left of the page Fügt den Rahmen oben links auf einer Seite ein Insert the frame at the top left of the page bleed Fügt den Rahmen oben links in der Anschnittzugabe ein Insert the frame at a custom position on the page Fügt den Rahmen auf einer frei wählbaren Position auf einer Seite ein Top position of the inserted frame Obere Position des eingefügten Rahmens Left position of the inserted frame Linke Position des eingefügten Rahmens Insert the new frame with the same dimensions as the page margins Den neuen Rahmen in der Grösse der Seitenränder einfügen Insert the new frame with the same dimensions as the page Den neuen Rahmen in der Seitengrösse einfügen Insert the new frame with the same dimensions as the bleed area outside the boundary of the page itself Den neuen Rahmen in der Grösse der Seite und zusätzlich der Anschnittzugabe einfügen Insert the new frame with the same dimensions as the image that will be imported Den neuen Rahmen in der Grösse des zu importierenden Bildes einfügen Insert the new frame with a custom size Den neuen Rahmen in einer selbstdefinierten Grösse einfügen Width of the inserted frame Breite des Rahmens Height of the inserted frame Höhe des Rahmens Number of columns for the inserted text frame Anzahl der Spalten im neuen Textrahmen Distance between the columns in the text frame Abstand zwischen den Spalten im neuen Textrahmen Link the inserted text frames together to form a chain of frames Verkettet die eingefügten Textrahmen, um den Text weiterfliessen zu lassen Link Inserted Frames Eingefügte Rahmen verketten Link the first inserted frame to a preexisting text frame Den eingefügten Textrahmen mit einem existierenden Textrahmen verketten Link to Existing Frame Mit existierendem Rahmen verketten Name of existing text frame to link to Name des Textrahmens, mit dem verkettet werden soll Source document to load into the text frame Quelldokument, das in den Textrahmen geladen werden soll Source image to load into the inserted image frame Bilddatei, die in den Bildrahmen geladen werden soll InsertTable Insert Table Tabelle einfügen Number of rows: Anzahl der Zeilen: Number of columns: Anzahl der Spalten: InsertTableColumnsDialog Insert Column(s) Spalte(n) einfügen Number of Columns: Anzahl der Spalten: Position: Position: Before Davor positions Positionen After Dahinter Beginning Anfang End Ende InsertTableRowsDialog Insert Row(s) Zeile(n) einfügen Number of Rows: Anzahl der Zeilen: Position: Position: Before Davor positions Positionen After Dahinter Beginning Anfang End Ende JavaDocs New Script Neues Script Edit JavaScripts JavaScripts bearbeiten &Edit... &Bearbeiten... &Add... &Hinzufügen... &Delete &Löschen &Close Sch&liessen &New Script: &Neues Script: Do you really want to delete this script? Wollen Sie dieses Script wirklich löschen? Adds a new Script, predefines a function with the same name. If you want to use this script as an "Open Action" script be sure not to change the name of the function. Fügt ein neues Script hinzu und erstellt eine Funktion mit demselben Namen. Wenn Sie das Script als ein "Open Action"-Script verwenden wollen, verändern Sie bitte nicht den Namen der Funktion. LatexEditor Enter Code: Quellcode eingeben: Update Aktualisieren Revert Rückgängig Program Messages: Programm-Meldungen: Status: Unknown Status: Unbekannt Kill Program Programm beenden Options Optionen Resolution: Auflösung: Automatic Automatisch DPI DPI Use Preamble Präambel verwenden Status: Status: Error Fehler Finished Fertig Running Programm wird ausgeführt No item selected! Kein Objekt ausgewählt! Editor Editor Program: Programm: Information Information An editor for this frame is already running! Für diesen Rahmen ist bereits ein Editor geöffnet! Editor running! Editor geöffnet! Please specify an editor in the preferences! Bitte tragen Sie einen Editor in den Allgemeinen Einstellungen ein! Could not create a temporary file to run the external editor! Konnte keine temporäre Datei erstellen, um den externen Editor aufzurufen! Run External Editor... Externen Editor verwenden ... Running the editor failed with exitcode %d! Aufruf des Editors ist fehlgeschlagen. Exitcode: %d! Running the editor "%1" failed! Aufruf des Editors "%1" ist fehlgeschlagen! Insert Symbol Symbol einfügen LayerPalette Layers Ebenen Delete Layer Ebene löschen Name Name Do you want to delete all objects on this layer too? Wollen Sie alle Objekte auf dieser Ebene löschen? Opacity: Deckkraft: % % Blend Mode: Modus: Normal Normal Darken Abdunkeln Lighten Aufhellen Multiply Multiplizieren Screen Negativ multiplizieren Overlay Ineinander kopieren Hard Light Hartes Licht Soft Light Weiches Licht Difference Differenz Color Dodge Farbig abwedeln Color Burn Farbig nachbelichten Color of the Layer Indicator. Each layer has a color assigned to display on the canvas when layer indicators are enabled. You can double click to edit the color. Make Layer Visible. Uncheck to hide the layer from the display. Print Layer. Uncheck to disable printing. Lock or Unlock Layer. Unchecked is unlocked. Make text in lower layers flow around objects. Enabling this forces text in lower layers to flow around objects of the layer for which this option has been enabled. Outline Mode. Toggles the 'wireframe' display of objects to speed the display of very complex objects. Select Objects on Layer. Check to enable selecting. Name of the Layer. Double click on the name of a layer to edit the name. Exclusion Ausschluss Hue Farbton Saturation Sättigung Color Farbe Luminosity Luminanz Selects the Blendmode, works only in PDF 1.4 Wählt den Transparenzmodus aus; funktioniert nur mit PDF 1.4 oder höher Layer Transparency, works only in PDF 1.4 and SVG Ebenentransparenz. Funktioniert nur mit PDF 1.4 oder höher und SVG Add a New Layer Neue Ebene hinzufügen Duplicate the Current Layer Aktive Ebene duplizieren Raise Layer Ebene anheben Lower Layer Ebene absenken LensDialogBase Optical Lens Optische Linse + + - - Lens Parameters Linsenparameter Add a new lens Eine neue Linse hinzufügen Remove selected lens Ausgewählte Linse entfernen The selected lens acts like a magnification lens Die ausgewählte Linse verhält sich wie ein Vergrösserungsglas The selected lens acts like a fish eye lens Die ausgewählte Linse verhält sich wie ein Fischauge Radius of the lens Radius der Linse Strength of the lens Stärke der Linse &Add Lens Linse &hinzufügen &Remove Lens Linse entfe&rnen Zoom In Vergrössern Zoom Out Verkleinern &X Pos: &X-Pos.: Horizontal position of the lens Horizontale Position der Linse &Y Pos: &Y-Pos.: Vertical position of the lens Vertikale Position der Linse &Magnification Lens Ver&grösserungslinse &Fish Eye Lens &Fischaugenlinse Ra&dius: Ra&dius: &Strength: &Stärke: LensEffectsPlugin Lens Effects... Linseneffekte ... Path Tools Pfadwerkzeuge Lens Effects Linseneffekte Apply fancy lens effects Originelle Linseneffekte LoadSavePlugin All Files (*) Alle Dateien (*) An error occurred while opening file or file is damaged Fehler beim Öffnen der Datei. Die Datei ist möglicherweise beschädigt An error occurred while parsing file at line %1, column %2 : %3 Fehler beim Parsen der Datei in Zeile %1, Spalte %2 : %3 No File Loader Plugins Found Keine Import-Plugins gefunden LoremManager Select Lorem Ipsum Beispieltext wählen Author: Autor: Get More: Mehr: XML File: XML-Datei: Lorem Ipsum Beispieltext Paragraphs: Absätze: Append to existing text An vorhandenen Text anhängen Alt+O Alt+O Alt+C Alt+C Standard Lorem Ipsum Standard-Lorem-Ipsum Random Paragraphs Zufällige Absatzauswahl Number of paragraphs of selected sample text to insert Anzahl der Absätze des ausgewählten Beispieltextes List of languages available to insert sample text in Liste der Sprachen, in denen Beispieltext eingefügt werden kann MarginDialog Manage Page Properties Seiteneigenschaften bearbeiten Page Size Seitenformat &Size: &Grösse: Orie&ntation: Aus&richtung: Portrait Hochformat Landscape Querformat &Width: &Breite: &Height: &Höhe: Move Objects with their Page Objekte zusammen mit der Seite verschieben Margin Guides Ränder Size of the inserted pages, either a standard or custom size Die Grösse eingefügter Seiten, entweder ein Standardformat oder eingegebene Werte Type: Typ: Other Settings Andere Einstellungen Master Page: Musterseite: Orientation of the page(s) to be inserted Ausrichtung der einzufügenden Seite(n) Width of the page(s) to be inserted Breite der einzufügenden Seite(n) Height of the page(s) to be inserted Höhe der einzufügenden Seite(n) When inserting a new page between others, move objects with their current pages. This is the default action. Wenn eine neue Seite zwischen anderen eingefügt wird, werden Objekte mit ihren Seiten verschoben. Dies ist das Standardverhalten. MarginWidget &Bottom: &Unten: &Top: &Oben: &Right: &Rechts: &Left: &Links: Distance between the top margin guide and the edge of the page Abstand zwischen dem oberen Rand des Satzspiegels und dem Seitenrand (Kopfsteg) Distance between the bottom margin guide and the edge of the page Abstand zwischen dem unteren Rand des Satzspiegels und dem Seitenrand (Fusssteg) &Inside: &Innen: O&utside: Ausse&n: Preset Layouts: Standard-Layouts: Apply the margin changes to all existing pages in the document Seitenränder auf alle vorhandenen Seiten im Dokument anwenden Printer Margins... Druckerränder... Apply settings to: Einstellungen anwenden auf: All Document Pages Alle Seiten im Dokument All Master Pages Alle Musterseiten Apply the margin changes to all existing master pages in the document Änderungen an den Rändern auf alle Musterseiten im Dokument anwenden Import the margins for the selected page size from the available printers Importiert die Ränder für das ausgewählte Seitenformat von einem der angeschlossenen Drucker Margin Guides Ränder Top: Oben: Bottom: Unten: Distance for bleed from the top of the physical page Zugabe für Anschnitt oben Distance for bleed from the bottom of the physical page Zugabe für Anschnitt unten Distance for bleed from the left of the physical page Zugabe für Anschnitt links Distance for bleed from the right of the physical page Zugabe für Anschnitt rechts Ensure all bleeds have the same value Gleiche Werte für die Beschnittzugabe auf allen Seiten eines Blattes Bleeds Anschnitt Distance between the left margin guide and the edge of the page. If a double-sided, 3 or 4-fold layout is selected, this margin space can be used to achieve the correct margins for binding. Abstand zwischen dem linken Rand des Satzsspiegels und dem Seitenrand. Falls Sie ein doppelseitiges oder ein drei- bzw. vierfach gefaltetes Layout gewählt haben, kann dieser Abstand dazu verwendet werden, korrekte Ränder für die Bindung zu erhalten. Distance between the right margin guide and the edge of the page. If a double-sided, 3 or 4-fold layout is selected, this margin space can be used to achieve the correct margins for binding. Abstand zwischen dem rechten Rand des Satzsspiegels und dem Seitenrand. Falls Sie ein doppelseitiges oder ein drei- bzw. vierfach gefaltetes Layout gewählt haben, kann dieser Abstand dazu verwendet werden, korrekte Ränder für die Bindung zu erhalten. Ensure all margins have the same value Stellen Sie sicher, dass alle Ränder denselben Wert haben Inside: Innen: Outside: Aussen: Left: Links: Right: Rechts: Mark2Item Mark to Item Marke zu Objekt Mark2ItemDlg Dialog Dialog Label: Beschriftung: Item: Objekt: Mark2Mark Anchors Anker Mark to Mark Marke zu Marke Mark to Item Marke zu Objekt Note mark Notenmarke Mark2MarkDlg Dialog Dialog Label: Beschriftung: Select marker: Markierung auswählen: MarkAnchor Anchor Mark Ankerzeichen MarkAnchorDlg Dialog Dialog Label: Beschriftung: MarkNote Insert Foot/Endnote Fuss- / Endnote einfügen MarkNoteDlg Dialog Dialog Notes Style: Stil: MarkVariableText New Mark Neue Marke Edit selected Mark's label. To create new Mark select "New Mark" in drop list and input new label. Edit variable text Mark with Variable Text Edit selected Mark's label Edit selected Mark's label. MarkVariableTextDlg Add new Mark for Variable Text Label: Beschriftung: Text to insert: MarksManager Update All Marks Edit Bearbeiten Delete Löschen Anchors Anker Variable Text Textvariable Marks to Items Marks to Anchors Notes marks Marks Manager Double click to find mark in text Update all reference texts for all marks Edit selected mark Measurements ° ° MeasurementsBase Measurements Abmessungen X1: X1: 10000.0000 10000.0000 Y1: Y1: X2: X2: Y2: Y2: Length: Länge: DX: DX: DY: DY: Angle: Winkel: Unit: Einheit: MergeDoc Open Öffnen Documents (*.sla *.sla.gz *.scd *.scd.gz);;All Files (*) Dokumente (*.sla *.sla.gz *.scd *.scd.gz);;Alle Dateien (*) Import Page(s) Seiten importieren Insert a comma separated list of tokens import where a token can be * for all the pages, 1-5 for a range of pages or a single page number Geben Sie mit Hilfe von Kommata oder Bindestrichen ein, welche Seiten importiert werden sollen, zum Beispiel 1-5 oder 3,4. * steht für alle Seiten Create Page(s) Seiten erstellen from %1 von %1 Import Master Page Musterseite importieren &From Document: von &Dokument: &Import Page(s): Seite(n) &importieren: &Import Master Page &Musterseite importieren Before Page Vor Seite After Page Nach Seite At End Am Ende &Import &Importieren &Select... Au&swählen ... MeshDistortionDialog + + - - Drag the red handles with the mouse to distort the mesh Ziehen Sie an den roten Anfassern, um das Netz zu verzerren Mesh Distortion Perspektivisch verzerren Zoom In Vergrössern Zoom Out Verkleinern Resets the selected handles to their initial position. If no handle is selected all handles will be reset. Setzt die ausgewählten Anfasser auf ihre ursprüngliche Position zurück.Falls kein Anfasser ausgewählt ist, werden alle zurückgesetzt. &Reset &Zurücksetzen MeshDistortionPlugin Mesh Distortion... Verzerren... Path Tools Pfadwerkzeuge Mesh Distortion of Polygons Verzerrung von Polygonen MissingFont Missing Font Fehlende Schrift The Font %1 is not installed. Die Schrift %1 ist nicht installiert. Use Benutze instead anstatt ModeToolBar Tools Werkzeuge Angle: Winkel: Width: Breite: Properties... Eigenschaften... MovePages Move Pages Seiten verschieben Copy Page Seite kopieren Swap with Page Vertausche mit Seite Move Page(s): Seite(n) verschieben von: Move Page(s) Seite(n) verschieben Before Page Vor Seite After Page Nach Seite At End Ans Ende To: bis: Number of Copies: Anzahl der Kopien: MultiProgressDialog Progress Fortschritt Overall Progress: Gesamter Fortschritt: &Cancel A&bbrechen %v of %m % von %m MultipleDuplicate &Horizontal Shift: &Horizontaler Versatz: &Vertical Shift: &Vertikaler Versatz: &Horizontal Gap: &Horizontaler Abstand: &Vertical Gap: &Vertikaler Abstand: Multiple Duplicate Mehrfach Duplizieren &By Number of Copies &Nach Anzahl der Kopien &Number of Copies: An&zahl der Kopien: &Shift Created Items By &Erstellte Objekte verschieben um Alt+S Alt+S Create &Gap Between Items Of A&bstand zwischen Objekten erstellen Alt+G Alt+G Rotation: Drehung: By &Rows && Columns Nach Zeilen && &Spalten Vertical Gap: Vertikaler Abstand: Horizontal Gap: Horizontaler Abstand: Number of Rows: Anzahl der Zeilen: Number of Columns: Anzahl der Spalten: &OK &OK &Cancel A&bbrechen MyPlugin My &Plugin Mein &PlugIn MyPluginImpl Scribus - My Plugin Scribus - Mein PlugIn The plugin worked! Das PlugIn funktioniert! NewDoc New Document Neues Dokument Portrait Hochformat Landscape Querformat Margin Guides Seitenränder Options Optionen Document page size, either a standard size or a custom size Seitengrösse des Dokuments, entweder eine Standardgrösse oder benutzerdefiniert Orientation of the document's pages Ausrichtung der Seiten Width of the document's pages, editable if you have chosen a custom page size Breite der Seite, veränderbar, wenn "Benutzerdefiniert" ausgewählt ist Height of the document's pages, editable if you have chosen a custom page size Höhe der Seite, veränderbar, wenn "Benutzerdefiniert" ausgewählt ist Default unit of measurement for document editing Standardmasseinheit für das Dokument Create text frames automatically when new pages are added Textrahmen automatisch erstellen, wenn neue Seiten hinzugefügt werden Number of columns to create in automatically created text frames Anzahl der Spalten in den automatisch erzeugten Textrahmen Distance between automatically created columns Abstand zwischen den Spalten &Size: &Grösse: Orie&ntation: Au&srichtung: &Width: &Breite: &Height: &Höhe: &Default Unit: Standard&masseinheit: &Automatic Text Frames Automatische &Textrahmen &Gap: Ab&stand: New from Template Neu von Vorlage Open Existing Document Vorhandenes Dokument öffnen Open Recent Document Dokument aus dem Verlauf Colu&mns: Spa&lten: Initial number of pages of the document Anzahl der Seiten, die erstellt werden sollen N&umber of Pages: &Anzahl der Seiten: Open Öffnen Do not show this dialog again Diesen Dialog nicht mehr zeigen &New Document &Neues Dokument Open &Existing Document Vor&handenes Dokument öffnen Open Recent &Document Dokument aus dem &Verlauf öffnen First Page is: Erste Seite: Show Document Settings After Creation Dokumenteinstellungen nach dem Erstellen öffnen Document Layout Dokumentlayout New &from Template Neu &von Vorlage NewFromTemplatePlugin New &from Template... Neu von &Vorlage... Load documents with predefined layout Dokument mit festgelegtem Layout laden Start a document from a template made by other users or yourself (f.e. for documents you have a constant style). Beginnt ein neues Dokument aus einer Vorlage, die Sie oder andere erstellt haben (z. B. für Dokumente mit gleichbleibendem Stil). NewMarginWidget Preset Layouts: Standard-Layouts: Left: Links: Right: Rechts: Top: Oben: Bottom: Unten: Ensure all margins have the same value Stellt sicher, dass alle Ränder denselben Wert haben Printer Margins... Druckerränder... Distance between the top margin guide and the edge of the page Abstand zwischen dem oberen Rand des Satzspiegels und dem Seitenrand (Kopfsteg) Distance between the bottom margin guide and the edge of the page Abstand zwischen dem unteren Rand des Satzspiegels und dem Seitenrand (Fusssteg) Distance between the left margin guide and the edge of the page. If a double-sided, 3 or 4-fold layout is selected, this margin space can be used to achieve the correct margins for binding. Abstand zwischen dem linken Rand des Satzsspiegels und dem Seitenrand. Falls Sie ein doppelseitiges oder ein drei- bzw. vierfach gefaltetes Layout gewählt haben, kann dieser Abstand dazu verwendet werden, korrekte Ränder für die Bindung zu erhalten. Distance between the right margin guide and the edge of the page. If a double-sided, 3 or 4-fold layout is selected, this margin space can be used to achieve the correct margins for binding. Abstand zwischen dem rechten Rand des Satzsspiegels und dem Seitenrand. Falls Sie ein doppelseitiges oder ein drei- bzw. vierfach gefaltetes Layout gewählt haben, kann dieser Abstand dazu verwendet werden, korrekte Ränder für die Bindung zu erhalten. Distance for bleed from the top of the physical page Zugabe für Anschnitt oben Distance for bleed from the bottom of the physical page Zugabe für Anschnitt unten Distance for bleed from the left of the physical page Zugabe für Anschnitt links Distance for bleed from the right of the physical page Zugabe für Anschnitt rechts Ensure all bleeds have the same value Stellt sicher, dass alle Ränder denselben Wert haben Import the margins for the selected page size from the available printers Importiert die Ränder für das ausgewählte Seitenformat von einem der angeschlossenen Drucker &Inside: &Innen: &Left: &Links: O&utside: Ausse&n: &Right: &Rechts: NodePalette Nodes Pfade Reset all edits Alle Änderungen zurücksetzen Move Nodes Punkte verschieben Move Control Points Kontrollpunkte verschieben Add Nodes Punkte hinzufügen Delete Nodes Punkte löschen Reset Control Points Kontrollpunkte zurücksetzen Reset this Control Point Diesen Kontrollpunkt zurücksetzen &Absolute Coordinates &Absolute Koordinaten OK OK Cancel Abbrechen &X-Pos: &X-Position: &Y-Pos: &Y-Position: Edit &Contour Line &Konturlinie bearbeiten &Reset Contour Line Konturlinie &zurücksetzen Move Control Points Independently Kontrollpunkte unabhängig verschieben Move Control Points Symmetrical Kontrollpunkte symmetrisch verschieben Open a Polygon or Cuts a Bezier Curve Bézierkurve oder Polygon öffnen Close this Bezier Curve Bézierkurve schliessen Mirror the Path Horizontally Pfad horizontal spiegeln Mirror the Path Vertically Pfad vertikal spiegeln Shear the Path Horizontally to the Left Pfad horizontal nach links verschieben Shear the Path Vertically Up Pfad nach oben scheren Shear the Path Vertically Down Pfad nach unten scheren Rotate the Path Counter-Clockwise Pfad gegen den Uhrzeigersinn drehen Rotate the Path Clockwise Pfad mit dem Uhrzeigersinn drehen Enlarge the Size of the Path by shown % Pfad vergrössern um x % Angle of Rotation Grad der Drehung Activate Contour Line Editing Mode Konturmodus aktivieren Reset the Contour Line to the Original Shape of the Frame Kontur auf die originale Form zurücksetzen When checked use coordinates relative to the page, otherwise coordinates are relative to the Object Wenn ausgewählt, werden die Koordinaten relativ zur Seite verwendet, andernfalls relativ zum Objekt Shear the Path Horizontally to the Right Pfad horizontal nach rechts verschieben % % Shrink the Size of the Path by shown % Grösse des Pfads verringern um x % Reduce the Size of the Path by the shown value Grösse des Pfads um den angezeigten Wert verringern Enlarge the Size of the Path by the shown value Grösse des Pfads um den angezeigten Wert vergrössern % to Enlarge or Shrink By Prozent vergrössern/verkleinern Value to Enlarge or Shrink By Um den Wert vergrössern/verkleinern Set Contour to Image Clip Konturlinie auf Beschneidungspfad Reset the Contour Line to the Clipping Path of the Image Setzt die Konturlinie auf den Beschneidungspfad des Bildes zurück to Canvas relativ zur Arbeitsfläche to Page relativ zur Seite Set Shape to Image Clip Form als Beschneidungspfad verwenden Set the Shape to the Clipping Path of the Image Form dem Beschneidungspfad des Bildes anpassen NotesStylesEditor Notes Styles Editor Add New Style New Style Name Footnotes Endnotes Numbering Range Bereich Start Number Prefix Präfix Suffix Suffix Superscript in text Superscript in notes Mark Character Style Note Paragraph Style Auto Height Auto Width Auto Welding Remove if empty Apply Anwenden Delete Löschen OK OK Document Dokument Section Abschnitt Story Story Page Seite Frame Rahmen Cancel Abbrechen Dialog is in adding new notes style mode. After pressing Cancel button dialog will be switched into normal notes styles edit mode. Add Style default No Style Kein Stil Warning! Deleting Notes Style You are going to delete notes style %1. All notes and marks using that style are also going to be deleted. Cancel Adding Notes Styles Editor is in adding new notes style mode. After pressing Cancel button Notes Styles Editor switch into normal notes styles edit mode. OODPlug This document does not seem to be an OpenOffice Draw file. Diese Datei scheint keine OpenOffice.org-Zeichnung zu sein. Group%1 Gruppe%1 OODrawImportPlugin Import &OpenOffice.org Draw... &OpenOffice.org-Zeichnung importieren... OpenOffice.org 1.x Draw (*.sxd *.SXD) OpenOffice.org 1.x Draw (*.sxd *.SXD) Imports OpenOffice.org Draw Files Importiert OpenOffice.org Draw-Dateien Imports most OpenOffice.org Draw files into the current document, converting their vector data into Scribus objects. Importiert die meisten OpenOffice.org-Draw-Dateien in das aktuelle Dokument und wandelt deren Vektordaten in Scribus-Objekte um. OpenOffice.org 1.x Draw Import/export format name OpenOffice.org 1.x Draw This file contains some unsupported features Diese Datei enthält einige nicht unterstützte Features The file could not be imported Die Datei konnte nicht importiert werden OSGEditor 3D Properties 3D-Eigenschaften Load Model ... Modell laden ... Clear Model Modell löschen Views Ansichten Name: Name: Options Optionen Render Style: Render-Stil: Solid Durchgehend Solid Wireframe Durchgehendes Gittermodell Transparent Transparent Transparent Wireframe Transparentes Gittermodell Bounding Box Bounding Box Transparent Bounding Box Transparente Bounding Box Transparent Bounding Box Outline Transparente Bounding Box: Umriss Wireframe Gittermodell Shaded Wireframe Schattiertes Gittermodell Hidden Wireframe Verborgenes Gittermodell Vertices Knoten Shaded Vertices Schattierte Knoten Illustration Zeichnung Solid Outline Solider Umriss Shaded Illustration Schattierte Zeichnung Line Color: Linienfarbe: Face Color: Oberflächenfarbe: Opacity: Deckkraft: % % Lighting: Beleuchtung: None Keine Headlamp Scheinwerfer White Weiss Day Tageslicht Night Nachtlicht Hard Hart Primary Primär Blue Blau Red Rot Cube Würfel CAD CAD Artwork Illustration Field of Vision Blickwinkel Angle: Winkel: Add View... Ansicht hinzufügen... Remove View Ansicht entfernen OSGEditorDialog Default Standard Add a new View Neue Ansicht hinzufügen Name: Name: New View Neue Ansicht Import 3-D Model 3D-Modell importieren OdgPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt OdtDialog Use document name as a prefix for paragraph styles Namen der Datei vor jeden Absatzstil anfügen Prepend the document name to the paragraph style name in Scribus Name des Dokuments an den Absatzstil in Scribus anhängen Do not ask again Einstellungen speichern Make these settings the default and do not prompt again when importing an OASIS OpenDocument Diese Einstellungen permanent machen und beim Import von OASIS-OpenDocument-Dateien nicht mehr nachfragen OK OK OpenDocument Importer Options Optionen für den Import von OpenDocument-Dateien Enabling this will overwrite existing styles in the current Scribus document Existierende Stile im aktuellen Dokument überschreiben Merge Paragraph Styles Absatzstile zusammenfügen Merge paragraph styles by attributes. This will result in fewer similar paragraph styles, will retain style attributes, even if the original document's styles are named differently. Absatzstile nach Attributen zusammenfügen. Das verringert die Anzahl der Absatzstile, selbst wenn diese im Originaldokument anders benannt sind. Overwrite Paragraph Styles Absatzstile überschreiben Cancel Abbrechen OldScribusFormat Scribus Document Scribus-Dokument Scribus 1.2.x Document Scribus 1.2.x-Dokument OneClick Size Grösse Width: Breite: Height: Höhe: Remember Values Werte beibehalten Length: Länge: Basepoint Ursprung Angle: Winkel: OpenPalette empty palette Leere Palette OpenPaletteModel Elements Elemente Visible Sichtbar OutlinePalette Element Objekt Name "%1" isn't unique.<br/>Please choose another. Der Name "%1" ist nicht eindeutig.<br/> Bitte wählen Sie einen anderen. Active Aktiv Enter a keyword or regular expression to filter the outline Geben Sie ein Stichwort oder einen regulären Ausdruck ein, um die Dokumentstruktur zu filtern Visible Sichtbar Printing Drucken Locked Gesperrt Inline Frame Inline-Rahmen Layer: " Ebene: " Page Seite Free Objects Freie Objekte Outline Übersicht Filter: Filter: OutlineValues % % Linewidth Linienstärke OutlineWidget Layer is: Ebene ist: active aktiv visible sichtbar invisible unsichtbar printing druckbar non printing nicht druckbar locked gesperrt X-Pos: X-Pos: Y-Pos: Y-Pos: PDFExportDialog Save as PDF Als PDF speichern O&utput to File: Ausgabe in &Datei: Cha&nge... Än&dern... Output one file for eac&h page Eine Datei &pro Seite speichern Open PDF after Export PDF-Datei nach dem Export öffnen &Save &Speichern PDF Files (*.pdf);;All Files (*) PDF-Dateien (*.pdf);;Alle Dateien (*.*) This enables exporting one individually named PDF file for each page in the document. Page numbers are added automatically. This is most useful for imposing PDF for commercial printing. Jede Seite wird mit automatischer Numerierung als separate PDF-Datei exportiert. Hilfreich fürs Ausschiessen. Open the exported PDF with the PDF viewer as set in External Tools preferences, when not exporting to a multi-file export destination Öffnet die exportierte PDF-Datei mit dem unter Externe Tools angegebenen PDF-Betrachter, sofern nur eine einzige Datei exportiert wird The save button will be disabled if you are trying to export PDF/X and the info string is missing from the PDF/X tab Sie können nicht nach PDF/X exportieren, solange das Feld "Infotext" nicht ausgefüllt ist The range of pages to export is invalid. Please check it and try again. Der Bereich ist ungültig. Überprüfen Sie Ihre Eingabe und versuchen Sie es erneut. %1 does not exists and will be created, continue? %1 existiert nicht und wird erstellt. Fortfahren? Cannot create directory: %1 Verzeichnis kann nicht erstellt werden: %1 Save As Speichern unter PDFLibCore Saving PDF PDF speichern Exporting Master Page: Musterseite wird exportiert: Exporting Page: Seite wird exportiert: Exporting Items on Current Page: Analysiere Objekte auf der Seite: Qt build miss both "UTF-16" and "ISO-10646-UCS-2" text codecs, pdf export is not possible In Ihrer Qt-Version fehlen Unterstützung für UTF-16- und ISO-10646-UCS-2-Text-Kodierung. Der PDF-Export ist daher nicht möglich Page: Seite: Date: Datum: Failed to load an image : %1 Konnte Bild %1 nicht laden Insufficient memory for processing an image Es ist nicht genügend Speicher für ein Bild dieser Grösse vorhanden Failed to write an image : %1 Es konnte kein Bild gespeichert werden: %1 Failed to load an image mask : %1 Es konnte keine Bildmaske geladen werden: %1 A write error occurred, please check available disk space Fehler beim Schreiben der Datei. Überprüfen Sie, ob ausreichend Speicherplatz zur Verfügung steht PDFToolBar PDF Tools PDF-Werkzeuge PPreview Print Preview Druckvorschau All Alle Gives a print preview using simulations of generic CMYK inks, instead of RGB colors Benutzt zur Druckvorschau eine Simulation generischer CMYK-Tinten anstelle der RGB-Farben Enable/disable the C (Cyan) ink plate Aktiviert/deaktiviert den Cyan-Auszug Enable/disable the M (Magenta) ink plate Aktiviert/deaktiviert den Magenta-Auszug Enable/disable the Y (Yellow) ink plate Aktiviert/deaktiviert den Gelb-Auszug Enable/disable the K (Black) ink plate Aktiviert/deaktiviert den Schwarz-Auszug Display Trans&parency &Transparenz aktivieren &Display CMYK &CMYK anzeigen &C &C &M &M &Y &Y &K &K &Under Color Removal &Unterfarbenreduktion Separation Name Separationsbezeichnung Cyan Cyan Magenta Magenta Yellow Gelb Black Schwarz Preview Settings Vorschaueinstellungen Scaling: Zoom: Print... Drucken... Shows transparency and transparent items in your document. Requires Ghostscript 7.07 or later. Aktiviert Transparenzen und transparente Objekt im Dokument. Erfordert Ghostscript 7.07 oder höher. A way of switching off some of the gray shades which are composed of cyan, yellow and magenta and using black instead. UCR most affects parts of images which are neutral and/or dark tones which are close to the gray. Use of this may improve printing some images and some experimentation and testing is need on a case by case basis. UCR reduces the possibility of over saturation with CMY inks. Mit dieser Option werden Grautöne, die aus Cyan, Magenta und Gelb gemischt würden, durch reine Abstufungen von Schwarz ersetzt. Hauptsächlich werden davon neutrale und dunkle Farbtöne beeinflusst, die Grau sehr ähnlich sind. Diese Option kann zu besseren Bildern führen. Sie müssen jedoch von Fall zu Fall entscheiden, ob Sie bessere Ergebnisse erzielen. Zudem reduziert UFR die Gefahr der Übersättigung. Close Schliessen File Datei Enable &Antialiasing Antialiasing &aktivieren Fit to Width Seitenbreite Fit to Height Seitenhöhe Fit to Page Ganze Seite Provides a more pleasant view of Type 1 fonts, TrueType Fonts, OpenType Fonts, EPS, PDF and vector graphics in the preview, at the expense of a slight slowdown in previewing Ermöglicht eine angenehmere Vorschau von Type 1-. TrueType- und OpenType-Schriften sowie von EPS-, PDF- und Vektordateien, allerdings auf Kosten der Geschwindigkeit Display Settings Anzeigeeinstellungen Mirror Page(s) Horizontal Seite(n) horizontal spiegeln Mirror Page(s) Vertical Seite(n) vertikal spiegeln Print in Grayscale In Graustufen drucken Convert Spot Colors Schmuckfarben umwandeln Resize the scale of the page Seitengrösse anpassen Enables Spot Colors to be converted to composite colors. Unless you are planning to print spot colors at a commercial printer, this is probably best left enabled. Erlaubt die Umwandlung von Schmuckfarben in Prozessfarben. Falls Sie keine Schmuckfarben in einer Druckerei drucken lassen möchten, sollten Sie die Option besser aktiviert lassen. Clip to Printer Margins Auf Druckerränder beschneiden Display Ink Coverage Tintenabdeckung anzeigen Threshold: Grenzwert: % % None Keiner PSLib Processing Master Page: Musterseiten werden verarbeitet: Exporting Page: Seite wird exportiert: Failed to load an image : %1 Konnte Bild %1 nicht laden Insufficient memory for processing an image Es ist nicht genügend Speicher für ein Bild dieser Grösse vorhanden Failed to write data for an image Es konnten keine Bilddaten gespeichert werden Failed to load an image mask : %1 Es konnte keine Bildmaske geladen werden: %1 PageItem Image Bild Text Text Line Linie Polygon Polygon Polyline Polyline PathText Pfadtext Symbol Symbol Group Gruppe RegularPolygon Regelmässiges Polygon Arc Kreisbogen Spiral Spirale Table Tabelle Copy of Kopie von PageItemAttributes Relates To Verweist auf Is Parent Of Ist Elternobjekt von Is Child Of Ist Kindobjekt von None relationship Keine &Add &Hinzufügen Alt+A Alt+A &Copy &Kopieren Alt+C Alt+C &Delete &Löschen Alt+D Altd+D C&lear &Entfernen Alt+L Alt+L &OK &OK &Cancel A&bbrechen Name Name Type Typ Value Wert Parameter Parameter Relationship Beziehung Relationship To Beziehung zu Attributes Attribute PageItem_ImageFrame Image Bild Embedded Image Eingebettetes Bild File: Datei: Original PPI: Ursprüngliche PPI: Actual PPI: Aktuelle PPI: Size: Grösse: Colorspace: Farbraum: Unknown Unbekannt Page: Seite: Pages: Seiten: Embedded Image missing Engebettetes Bild fehlt missing or corrupt fehlt oder ist beschädigt missing Fehler No Image Loaded Kein Bild geladen PageItem_LatexFrame Error Fehler Running the external application failed! Der Aufruf des externen Programmes ist fehlgeschlagen! Could not create a temporary file to run the application! Konnte keine temporäre Datei erstellen, um den externen Editor aufzurufen! Running the application "%1" failed! Der Aufruf des Programmes "%1" ist fehlgeschlagen! Running Programm läuft Application Programm DPI dpi State Status Finished Fertig The application "%1" crashed! Das Programm "%1" ist abgestürzt! Render Rendern This is usually a problem with your input. Please check the program's output. Dies ist normalerweise ein Problem mit Ihren eingegebenen Daten. Bitte überprüfen Sie die Ausgabe des Programmes. Do you want to open the editor to fix the problem? Möchten Sie den Editor öffnen, um das Problem zu beheben? The config file didn't specify a executable path! Die Konfigurationsdatei legt keine ausführbare Datei fest! The application "%1" failed to start! Please check the path: Die Anwendung "%1" konnte nicht gestartet werden. Bitte überprüfen Sie den Pfad: Render Frame Renderrahmen No configuration defined to run the application! Es wurde keine Konfiguration zum Ausführen der Anwendung gefunden! No application defined Keine Konfiguration gefunden Rendering... Rendere ... Render Error Renderfehler PageItem_NoteFrame Endnote frame Endnotenrahmen Footnote frame Fussnotenrahmen No Style Kein Stil PageItem_OSGFrame OSG OSG Default Standard 3D Model 3D-Modell File: Datei: PageItem_PathText Paragraphs: Absätze: Lines: Zeilen: Words: Wörter: Chars: Zeichen: PageItem_TextFrame Linked Text Verketteter Text Text Frame Textrahmen Paragraphs: Absätze: Lines: Zeilen: Words: Wörter: Chars: Zeichen: PageLayouts First Page is: Erste Seite: Number of pages to show side-by-side on the canvas. Often used for allowing items to be placed across page spreads. Anzahl der Seiten, die nebeneinander auf der Arbeitsfläche angezeigt werden. Wird oft dazu verwendet, um ein Objekt über mehrere Seiten zu verteilen. Document Layout Dokumentlayout Location on the canvas where the first page of the document is placed Der Ort auf der Arbeitsfläche, an dem sich die erste Seite des Dokuments befindet PagePalette Arrange Pages Seiten anordnen PagePalette_MasterPages Edit Master Pages Musterseiten bearbeiten Duplicate the selected master page Markierte Musterseite duplizieren Delete the selected master page Markierte Musterseite löschen Add a new master page Neue Musterseite hinzufügen Import master pages from another document Musterseite aus einem anderen Dokument importieren This master page is used at least once in the document. Diese Musterseite wird mindestens einmal im Dokument verwendet. Do you really want to delete master page "%1"? Möchten Sie die Musterseite "%1" wirklich löschen? Copy #%1 of %2 Kopie Nr. %1 von %2 &Name: &Name: New Master Page Neue Musterseite Name: Name: New MasterPage Neue Musterseite New Master Page %1 Neue Musterseite %1 Copy #%1 of Kopie #%1 von Unable to Rename Master Page Kann Musterseite nicht umbenennen The Normal page is not allowed to be renamed. Die Standardseite kann nicht umbenannt werden. PagePalette_MasterPagesBase <<< Return to Normal Page Mode <<< Zurück in den normalen Seitenmodus PagePalette_Pages This master page is used at least once in the document. Diese Musterseite wird mindestens einmal im Dokument verwendet. Do you really want to delete this master page? Wollen Sie diese Musterseite wirklich löschen? PagePalette_PagesBase Arrange Pages Seiten anordnen Available Master Pages: Verfügbare Musterseiten: <qt>List of master pages in the document. Master page names may be dragged onto the page view below to apply master pages, or onto the empty space between pages to create new pages.</qt> Document Pages: Seiten des Dokuments: <qt>List of normal pages in the document, shown with the document layout. Pages may be dragged to rearrange or delete them.</qt> Document Layout Dokumentlayout <qt>Drag pages or master pages onto the trash to delete them</qt> PageSelector Go to the first page Gehe zur ersten Seite Go to the previous page Gehe zur vorherigen Seite Go to the next page Gehe zur nächsten Seite Go to the last page Gehe zur letzten Seite Select the current page Aktuelle Seite auswählen of %1 number of pages in document von %1 PagesPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Parsing failed! Please submit your file (if possible) to the Document Liberation Project http://www.documentliberation.org Analyse fehlgeschlagen! Bitte senden Sie (wenn möglich) einen Fehlerbericht an das Document Liberation Project http://www.documentliberation.org Generating Items Objekte werden erstellt PaintManagerBase Manage Colors and Fills Farben und Füllungen verwalten <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/strict.dtd"> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'Sans Serif'; font-size:10pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <table border="0" style="-qt-table-type: root; margin-top:4px; margin-bottom:4px; margin-left:4px; margin-right:4px;"> <tr> <td style="border: none;"> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;">If color management is enabled, a triangle warning indicator is a warning that the color maybe outside of the color gamut of the current printer profile selected. What this means is the color may not print exactly as indicated on screen. Spot colors are indicated by a red circle. More hints about gamut warnings are in the online help under Color Management. Registration colors will have a registration mark next to the color. Use Registration only for printers marks and crop marks.</p></td></tr></table></body></html> <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/strict.dtd"> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'Sans Serif'; font-size:10pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <table border="0" style="-qt-table-type: root; margin-top:4px; margin-bottom:4px; margin-left:4px; margin-right:4px;"> <tr> <td style="border: none;"> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;">Wenn das Farbmanagement aktiviert ist, zeigt das dreieckige Warnsymbol an, dass die Farbe ausserhalb des Gamuts des aktuellen Druckerprofils befindet. Das bedeutet, dass die Farbe nicht so gedruckt werden kann, wie sie auf dem Bildschirm aussieht. Schmuck-/Volltonfarben werden durch einen roten Punkt identifiziert. Registrierungsfarben werden mit einer Registrierungsmarke angezeigt. Weitere Informationen finden Sie in der Online-Hilfe.</p></td></tr></table></body></html> 1 1 Import colors to the current set from an existing document Importiert Farben aus einem existierenden Dokument &Import &Importieren Create a new color within the current set Neue Farbe anlegen Add Hinzufügen Edit the currently selected color Farbe bearbeiten &Edit &Bearbeiten Make a copy of the currently selected color Kopie der ausgewählen Farbe anlegen D&uplicate &Duplizieren Delete the currently selected color Ausgewählte Farbe löschen &Delete &Löschen Remove unused colors from current document's color set Unbenutzte Farben entfernen &Remove Unused Unbenutzte &entfernen Color Sets Farbpaletten Current Color Set: Aktive Palette: ... ... Save the current color set Farbpalette speichern &Save Color Set Farbpalette &speichern Make the current colorset the default color set Aktuelle Farbpalette zur Voreinstellung machen OK OK Cancel Abbrechen PaintManagerDialog Solid Colors Füllfarben Gradients Farbverläufe Patterns Füllmuster Scribus Swatches Scribus-Paletten User Swatches Anwenderpaletten Merge Color Set Paletten zusammenführen Sort by Name Nach Namen sortieren Sort by Color Nach Farbe sortieren Sort by Type Nach Typ sortieren &Import &Importieren Add Hinzufügen &Edit &Bearbeiten Load File Datei laden Load Set Satz laden Rename Umbenennen New Gradient Neuer Verlauf New Color Neue Farbe Rename Entry Eintrag umbenennen Copy of %1 Kopie von %1 Selected Colors Ausgewählte Farben Do you really want to clear all your gradients? Möchten Sie wirklich all Ihre Verläufe entfernen? Do you really want to clear all your colors and gradients? Möchten Sie wirklich all Ihre Farben und Verläufe entfernen? Do you really want to clear all your patterns? Möchten Sie wirklich all Ihre Füllmuster entfernen? All Supported Formats Alle unterstützten Formate Scribus Gradient Files "*.sgr" (*.sgr *.SGR);; Scribus-Verlauf-Dateien "*.sgr" (*.sgr *.SGR);; Gimp Gradient Files "*.ggr" (*.ggr *.GGR);; GIMP-Verlauf-Dateien "*.ggr" (*.ggr *.GGR);; All Files (*) Alle Dateien (*) Open Öffnen All Supported Formats (%1);;Documents (%2);;Other Files (%3);;All Files (*) Alle unterstützten Formate (%1);;Dokumente (%2);;Andere Dateien (%3);;Alle Dateien (*) Import Colors Farben importieren Information Information The file %1 does not contain colors which can be imported. If the file was a PostScript-based, try to import it with File -&gt; Import. Not all files have DSC conformant comments where the color descriptions are located. This prevents importing colors from some files. See the Edit Colors section of the documentation for more details. Die Datei %1 enthält keine Farben, die importiert werden können. Falls es sich um eine Datei handelt, die auf PostScript basiert, versuchen Sie, diese per Datei > Importieren zu laden. Nicht alle Dateien enthalten DSC-konforme Kommentare, in denen die Farbbeschreibungen gespeichert sind. Daher können Farben aus einigen Dateien nicht importiert werden. Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation. &Name: &Name: Choose a Directory Wählen Sie ein Verzeichnis Loading Patterns Lade Füllmuster Choose a Name Namen wählen ParaStyleComboBox No Style Kein Stil PathAlongPathPlugin Path Along Path... Pfad entlang eines Pfades... Bends a Polygon along a Path. Biegt ein Polygon entlang einer Polylinie. Path Tools Pfadwerkzeuge Bends a Polygon along a Polyline Biegt ein Polygon entlang einer Polylinie This plugin bends a Polygon with the help of a Polyline. Dieses Plug-in biegt ein Polygon entlang einer Polylinie. PathConnectDialogBase Connect Paths Pfade verbinden Starting Point Anfangspunkt End Point Endpunkt a straight Line eine gerade Linie Points moving Punkte bewegen Preview on Canvas Vorschau Connect First Line Erste Linie verbinden with Second Line mit der zweiten Linie by using: unter Verwendung von: PathConnectPlugin Connect Paths Pfade verbinden Connects two Paths. Verbindet zwei Pfade. Path Tools Pfadwerkzeuge Connect 2 Polylines. Zwei Polylinien verbinden. PathCutPlugin Cut Polygon Polygon zerschneiden Cuts a Polygon with a Path. Zerschneidet ein Polygon entlang eines Pfades. Path Tools Pfadwerkzeuge Cuts a Polygon by a Polyline Zerschneidet ein Polygon entlang einer Linie Qt Version too old Die verwendete Qt-Version is zu alt This plugin requires at least version 4.3.3 of the Qt library Dieses Plug-in benötigt mindestens Qt-Version 4.3.3 Error Fehler The cutting line must cross the polygon and both end points must lie outside of the polygon Die Schnittlinie muss das gesamte Polygon durchqueren und beide Endpunkte müssen ausserhalb des Polygons liegen PathDialogBase Path along Path Pfad an Pfad entlang Effect Type Effekttyp Single Einfach Single, stretched Einfach, gedehnt Repeated Wiederholt Repeated, stretched Wiederholt, gedehnt Horizontal Offset Horizontaler Versatz Vertical Offset Vertikaler Versatz Gap between Objects Abstand zwischen den Objekten Preview on Canvas Vorschau Rotate Objects by: Objekt rotieren um: 90° 90° 180° 180° 270° 270° PathFinderBase Boolean Path Operations Boolsche Pfadoperationen + + = = Operation Operation ... ... Swap Shapes Formen austauschen Unites the shapes Vereinigt die Formen Intersection of the shapes Schnittmenge Result is the area where the two shapes do not intersect Das Ergebnis ist die Fläche an der sich die zwei Formen nicht überschneiden Break apart, The result is a combination of "Intersection" and "Exclusion" Aufbrechen. Das Ergebnis ist eine Mischiung aus "Schnittmenge" und "Ausschluss" Custom Colors Benutzerdefinierte Farben Stroke: Umrandung: Fill: Füllung: Keep a copy of the original item after applying the operation Eine Kopie des Originals nach der Operation beibehalten First source shape Erste Form Keep Beibehalten Second source shape Zweite Form The resulting shape Ergebnis Subtracts the second shape from the first shape Zieht die zweite von der ersten Form ab Exchange the Source Shapes Quellformen vertauschen The resulting shape uses the color of the first source shape Die resultierende Form verwendet die Farbe der ersten Quellform First Shape Erste Form The resulting shape uses the color of the second source shape Die resultierende Form verwendet die Farbe der zweiten Quellform Second Shape Zweite Form The resulting shape uses the colors listed below Die resultierende Form verwendet die unten angegebenen Farben Stroke Color Randfarbe Fill Color Füllfarbe Result Takes Color from: Das Ergebnis verwendet die Farbe von: PathFinderDialog Result gets Color of: Das Ergebnis erhält die Farbe von: Intersection gets Color of: Die Schnittmenge erhält die Farbe von: PathFinderPlugin Path Operations... Pfadoperationen ... Path Tools Pfadwerkzeuge Path Operations Pfadoperationen Apply fancy boolean operations to paths. Originelle Boolsche Operationen auf Pfade anwenden. PathStrokerPlugin Create Path from Stroke Pfad aus Umriss erzeugen Path Tools Pfadwerkzeuge Converts the stroke of a Path to a filled Path. Wandelt den Umriss eines Pfades in einen gefüllten Pfad um. PatternPropsDialog Pattern Properties Füllmustereigenschaften pt pt % % Offsets Abstände X: X: Y: Y: Scaling Skalierung X-Scale: X-Grösse: Y-Scale: Y-Grösse: Rotation Rotation Skewing Versatz Spacing Abstand Value: Wert: X-Skew: X-Versatz: Y-Skew: Y-Versatz: Angle: Winkel: Flip: Spiegelung: Close Schliessen PctPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt PdfImportOptions PDF-Import PDF-Import Importing File: Importiere Datei: Page Range Seitenauswahl All Pages Alle Seiten Single Page Einzelne Seite Choose Pages Seiten wählen Crop to: Zuschneiden auf: Media Box Media Box Bleed Box Bleed Box Trim Box Trim Box Crop Box Crop Box Art Box Art Box PdfPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Generating Items Objekte werden erstellt Open PDF-File Öffne PDF-Datei Password Passwort PermitDialog Confirm to run unsafe script Bestätigen Sie, dass Sie das unsichere Script ausführen wollen scriptname.py scriptname.py <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/strict.dtd"> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'Sans Serif'; font-size:8pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;"><span style=" font-weight:600;">Attention:</span> This script file contains code which <span style=" font-style:italic;">might harm </span>your system.</p> <p style="-qt-paragraph-type:empty; margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;"></p> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;">You should only permit execution of this script if you are sure that it comes from a trustworthy source. </p></body></html> <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/strict.dtd"> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'Sans Serif'; font-size:8pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;"><span style=" font-weight:600;">Attention:</span> This script file contains code which <span style=" font-style:italic;">might harm </span>your system.</p> <p style="-qt-paragraph-type:empty; margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;"></p> <p style=" margin-top:0px; margin-bottom:0px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px;">Sie sollten die Ausführung dieses Scripts nur erlauben, wenn Sie sicher sind, dass es von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt.</p></body></html> De&tails >> De&tails >> <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/strict.dtd"> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'DejaVu Sans'; font-size:8pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <p style="-qt-paragraph-type:empty; margin-top:12px; margin-bottom:12px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px; font-family:'Sans Serif';"></p></body></html> <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/strict.dtd"> <html><head><meta name="qrichtext" content="1" /><style type="text/css"> p, li { white-space: pre-wrap; } </style></head><body style=" font-family:'DejaVu Sans'; font-size:8pt; font-weight:400; font-style:normal;"> <p style="-qt-paragraph-type:empty; margin-top:12px; margin-bottom:12px; margin-left:0px; margin-right:0px; -qt-block-indent:0; text-indent:0px; font-family:'Sans Serif';"></p></body></html> &Remember preference for this file &Voreinstellungen für diese Datei beibehalten &Allow Zul&assen &Deny Ver&weigern PicSearch Size: Grösse: Resolution: Auflösung: DPI dpi Unknown Unbekannt Colorspace: Farbraum: Result Ergebnis Search Results for: Suchergebnis für: &Preview Vor&schau Alt+P Alt+P &Select &Auswählen Alt+S Alt+S Cancel Abbrechen PicSearchOptions Cancel Search Suche abbrechen Start Search Suche starten The filesystem will be searched for case insensitive file names when you check this on. Remember it is not default on most operating systems except MS Windows. Das Dateisystem wird ohne Berücksichtigung von Gross- und Kleinbuchstaben durchsucht, wenn Sie diese Option wählen. Beachten Sie, dass dies bei den meisten Betriebssystemen ausser Windows unüblich ist. Select a base directory for search Startverzeichnis für Suche auswählen Scribus - Image Search Scribus-Bildersuche The search failed: %1 Die Suche war nicht erfolgreich: %1 Search Images Bilder suchen Search for: Suchen nach: Start at: Beginnen in: Change... Ändern... Searching Suche Case insensitive search Gross-/Kleinschreibung nicht beachten Search recursively Rekursive Suche Base directory for search does not exist. Please choose another one. Das Ausgangsverzeichnis für die Suche existiert nicht. Bitte wählen Sie ein anderes aus. PicStatus Scribus - Image Search Scribus-Bildersuche No images named "%1" were found. Keine Bilder mit dem Namen "%1" gefunden . Close Schliessen Not on a Page Nicht auf einer Seite JPG JPG TIFF TIFF PSD PSD EPS/PS EPS/PS PDF PDF JPG2000 JPG2000 emb. PSD eingebettetes PSD Unknown Unbekannt n/a nicht verfügbar Information Information Path: Pfad: Search... Suche ... Name: Name: Image Bild DPI: dpi: Format: Format: Colorspace: Farbraum: Size Grösse Pixels: Pixel: Scale: Skalierung: Printed: Gedruckt: Layout Layout On Page: Auf Seite: Select Auswählen Image Tools Bildwerkzeuge Image Visible Bild sichtbar Image Effects... Bildeffekte ... Edit Image... Bild bearbeiten ... Extended Image Properties... Erweiterte Bildeigenschaften ... Sort by Name Nach Namen sortieren Sort by Page Nach Seiten sortieren Manage Images Bilder verwalten Go to Gehe zu Name of the image file Name der Bilddatei Location where the image file is stored Speicherort der Bilddatei Search for a missing image Ein fehlendes Bild suchen Type of the image Typ des Bildes The colorspace of the image Der Farbraum des Bildes Colorspace used within the image, eg RGB or CMYK Der Farbraum, der im Bild verwendet wird, z.B. RGB oder CMYK Native resolution of the image, in dots per inch Native Auflösung des Bildes in dots per inch (dpi) Height and width of the image Höhe und Breite des Bildes Horizontal and vertical scaling applied to the image Auf das Bild angewendete Skalierung Size of the image when printed Druckgrösse des Bildes Page that the image is displayed on Die Seite, auf der das Bild plaziert ist Page Item: Name: Name of the page item that contains the image Name der Seite, auf der das Bild plaziert ist Effective DPI: Effektive DPI: Effective resolution of the image after scaling Effektive Auflösung des Bildes nach der Skalierung Move to the page that the image is on Geht zu der Seite, auf der sich das Bild befindet Move to the page that the item is on and select it Geht zu der Seite, auf der sich das Bild befindet und wählt es aus Enable or disable exporting of the item Aktiviert oder deaktiviert den Export des Bildes Export/Print Image Bild exportieren/drucken Set format specific properties of certain image types, like clipping paths Formatzspezifische Einstellungen für bestimmte Bildtypen, z.B. Beschneidungspfade Edit the image in the default editor Bild im Standard-Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten Make the image visible or invisible Macht ein Bild sichtbar oder unsichtbar Apply non destructive effects to the image in its frame Nichtdestruktive Effekte auf das Bild in seinem Rahmen anwenden Embedded Image Eingebettetes Bild PictureBrowser Folder Browser Ordner-Browser Collection Browser Sammlungsbrowser Document Browser Dokument-Browser Include Subdirectories Unterverzeichnisse einschliessen Create new category Neue Kategorie anlegen New collection Neue Sammlung Delete selected collection Ausgewählte Sammlung löschen Edit selected collection Ausgewählte Sammlung bearbeiten Add selected images to collection(s) Ausgewähle Bilder zu Sammlung(en) hinzufügen Remove selected images from current collection Ausgewählte Bilder aus der aktuellen Sammlung entfernen Tag selected images Ausgewählte Bilder etikettieren Import collection/collectionset Sammlung/Sammlungssatz importieren Export collection/collectionset Sammlung/Sammlungssatz exportieren add selected images to collections Ausgewählte Bilder zu Sammlungen hinzufügen Go to Page Gehe zu Seite More Mehr Always on Top Immer im Vordergrund Sort by Name Nach Namen sortieren Sort by Date Nach Datum sortieren Sort by Size Nach Grösse sortieren Sort by Type Nach Typ sortieren Zoom in Vergrössern Zoom out Verkleinern Preview Images Only Nur Bilder anzeigen Preview with Information Vorschau mit Dateininformation Quick Insert Schnelles Einfügen Custom Insert Angepasstes Einfügen Add to Collection Zu Sammlung hinzufügen Go Einfügen 0 Image(s) Displayed, 0 Image(s) Filtered 0 Bild(er) angezeigt, 0 Bild(er) gefiltert Autosave Settings Einstellungen automatisch speichern Reset Settings Einstellungen zurücksetzen Close Schliessen Information Information File Datei Name: Name: Path: Pfad: Picture Browser Bild-Browser Move the document view to the selected page Grafikobjekte auf der ausgewählten Seite Show/Hide advanced tools Erweiterte Optionen anzeigen / verbergen Always keep Picture Browser on top of other windows Bildbrowser immer über allen anderen Fenstern anzeigen Change sort order Sortierreihenfolge ändern Change preview settings Vorschaueinstellungen ändern Enable Picture Browser autosave settings Automatisches Speichern der Einstellungen aktivieren Reset Picture Browser to default settings Bildbrowser auf die Voreinstellungen zurücksetzen Size: Grösse: Date: Datum: Image Bild Format: Format: Width: Breite: Colorspace: Farbraum: Height: Höhe: DPI: dpi: Layers: Ebenen: Embedded Profile: Eingebettetes Profil: Profile Name: Name des Profils: Filter / Search Filter/Suche Filters: Filter: Filter Displayed Images Angezeigte Bilder filtern Search Images Bilder suchen Filter Collections Filtersammlungen Select a directory Verzeichnis auswählen ... ... Criteria Kriterien Add filter Filter hinzufügen << Add << Hinzufügen Filter criteria Filterkriterien Name (Wildcards Allowed) Name (Platzhalter erlaubt) Date Datum Size Grösse Type Typ Tag Etikett Search criteria Suchkriterien Contains Enthält Doesn't Contain Enthält nicht Type name Namen eingeben Newer than Neuer als Older than Älter als Set date Datum eingeben Smaller than Kleiner als Bigger than Grösser als Set size Grösse eingeben KB KB Select file type(s) Dateityp(en) auswählen add Hinzufügen Apply Filters Filter anwenden Clear Filters Filter entfernen Insert Image Bild einfügen Image Placement Bildplazierung Page(s): Seite(n): Select the page(s) where to insert the image(s) Seite(n) zum Einfügen von Bildern auswählen Image Frame(s): Bildrahmen: Select which frame(s) to use Rahmen auswählen Position of New Frame(s) Position des/der neuen Rahmen(s) Set the position of the image frame(s) to insert Position der neuen Bildrahmen eingeben Top Left of Margins Oben links (Satzspiegel) Top Left of Page Oben links (Seite) Top Left of Bleed Anschnitt oben links Custom Position Benutzerdefinierte Position X: X: Horizontal position Horizontale Position Y: Y: Vertical position Vertikale Position Set the size of the image frame(s) to insert Grösse der neuen Bildrahmen Same as Page Margins Identisch mit Satzspiegel Same as Page Identisch mit Seite Same as Bleed Identisch mit Anschnitt Custom Size Benutzerdefinierte Grösse Width Breite Height Höhe Insert Image into 0 Page(s) 0 Seite(n) 0 Frame(s) 0 Rahmen Insert Einfügen Tag Image(s) Bild(er) etikettieren Selected Images: Bilder auswählen: Tag Selected Image(s) Ausgewählte(s) Bild(er) etikettieren Type Tag name Name des Tags Add New Tag Neues Etikett Set Tags Etikettieren Picture Browser Error Bildbrowserfehler No Image(s) Selected Kein(e) Bild(er) ausgewählt You have to create a category first Sie müssen zunächst eine Kategorie anlegen No image(s) selected Kein(e) Bild(er) ausgewählt No page/image frame selected Keine Seite/Bildrahmen ausgewählt Directory does not exist Verzeichnis existiert nicht Select Directory Verzeichnis auswählen Import Image Collection Scribus Bildersammlung Scribus ImageCollection (*.sic) Scribus Bildersammlung (*.sic) Export Image Collection Bildersammlung exportieren You have to select something you want to export Sie müssen etwas zum Exportieren auswählen No tag entered Kein Etikett eingegeben Image still loading Bild wird noch geladen JPG JPG TIFF TIFF PSD PSD EPS/PS EPS/PS PDF PDF JPG2000 JPG2000 emb. PSD eingebettetes PSD not available Nicht verfügbar No image selected Kein Bild ausgewählt PictureBrowserPlugin &Picture Browser... Bil&dbrowser... PixmapExportPlugin Save as &Image... Als &Bild speichern... Export As Image Als Bild exportieren Exports selected pages as bitmap images. Exportiert die ausgewählten Seiten als Bitmap-Dateien. Save as Image Als Bild speichern Export successful Export erfolgreich The target location %1 must be an existing directory Das Ziel %1 muss ein existierendes Verzeichnis sein The target location %1 must be writable Sie benötigen das Recht, in das Ziel %1 zu schreiben PluginManager Cannot find plugin plugin manager PlugIn ist nicht vorhanden unknown error plugin manager Unbekannter Fehler Cannot find symbol (%1) plugin manager Kann das Symbol %1 nicht finden Plugin: loading %1 plugin manager Lade Plug-In %1 init failed plugin load error Laden fehlgeschlagen unknown plugin type plugin load error Unbekannter Plug-In-Typ Plugin: %1 loaded plugin manager PlugIn: %1 geladen Plugin: %1 failed to load: %2 plugin manager PlugIn: %1 konnte geladen werden: %2 Plugin: %1 initialized ok plugin manager Plugin: %1 korrekt initialisiert Plugin: %1 failed post initialization plugin manager Plugin: %1 Fehler nach dem Initialisieren There is a problem loading %1 of %2 plugins. %3 This is probably caused by some kind of dependency issue or old plugins existing in your install directory. If you clean out your install directory and reinstall and this still occurs, please report it on bugs.scribus.net. Es ist ein Problem beim Laden von %1 von %2 Plugins aufgetreten. %3 Wahrscheinlich liegt ein Abhängigkeitsproblem vor, oder es existieren noch ältere Plugins in Ihrem Installationsverzeichnis. Wenn Sie das Installationsverzeichnis löschen, Scribus anschliessend neu installieren und das Problem dann immer noch auftritt, melden Sie den Fehler bitte auf bugs.scribus.net. PluginManagerPrefsGui Plugin Manager PlugIn-Manager Plugin PlugIn How to run Aufruf Type Typ Load it? Laden? Plugin ID PlugIn-ID File Datei You need to restart the application to apply the changes. Sie müssen Scribus neu starten, damit die Änderungen wirksam werden. PmPlug Importing: %1 Importiere: %1 Analyzing File: Analysieren der Datei: Parsing failed! Please submit your file (if possible) to the Document Liberation Project http://www.documentliberation.org Analyse fehlgeschlagen! Bitte senden Sie (wenn möglich) einen Fehlerbericht an das Document Liberation Project http://www.documentliberation.org PolyVectorDialog Polygon Properties Polygon-Eigenschaften PolygonProps Polygon Properties Polygon-Eigenschaften PolygonWidgetBase Corn&ers: Ec&ken: Number of corners for polygons Zahl der Ecken des Polygons &Rotation: &Rotation: Degrees of rotation for polygons Grad der Drehung des Polygons Inner Rotation: Innere Rotation: Inner C&urvature: Innere Wö&lbung: Outer Curvature: Äussere Wölbung: Sample Polygon Vorschau der gewählten Eigenschaften Apply Convex/Concave Factor to change shape of Polygons Hier stellen Sie ein, wie stark konvex oder konkav das Polygon gezeichnet wird Apply &Factor Faktor über&nehmen &Factor: Fa&ktor: A negative value will make the polygon concave (or star shaped), a positive value will make it convex Ein negativer Wert steht für eine konkave (sternförmige) Figur, ein positiver Wert für eine konvexe Form % % PositionSetterWidget X-pos: X-Pos: Y-pos: Y-Pos: Width: Breite: Height: Höhe: ... ... PreferencesDialog Preferences Einstellungen Export... Export... Defaults Voreinstellungen &Apply An&wenden &OK &OK &Cancel A&bbrechen Document Setup Dokument einrichten User Interface Benutzeroberfläche Paths Pfade Document Information Dokumentinformationen Guides Hilfslinien Typography Typographie Item Tools Objektwerkzeuge Operator Tools Bearbeitungswerkzeuge Hyphenator Silbentrennung Fonts Schriften Color Management Farbmanagement Printer Drucker PDF Export PDF-Export Preflight Verifier Druckvorstufenüberprüfung Document Item Attributes Eigenschaften des Dokumentobjekts Tables of Contents Inhaltsverzeichnisse Sections Abschnitte Keyboard Shortcuts Tastenkürzel Scrapbook Bibliothek Display Anzeige External Tools Externe Tools Miscellaneous Verschiedenes Page Sizes Seitengrössen Plugins Plug-Ins Image Cache Bild-Cache PrefsManager PostScript PostScript Migrate Old Scribus Settings? Sollen die Einstellungen aus älteren Scribus-Versionen übernommen werden? Scribus has detected existing Scribus 1.3.5 preferences files. Do you want to migrate them to the new Scribus version? Scribus hat eine bestehende Scribus 1.4-Konfigurationsdatei gefunden. Möchten Sie diese in der neuen Scribus-Version verwenden? Could not open preferences file "%1" for writing: %2 Konnte Datei "%1" nicht öffnen, um in "%2" zu schreiben Writing to preferences file "%1" failed: QIODevice status code %2 Das Schreiben in die Datei "%1" ist fehlgeschlagen: QIODevice status code %2 Failed to open prefs file "%1": %2 Konnte die Datei "%1" nicht öffnen: %2 Failed to read prefs XML from "%1": %2 at line %3, col %4 Konnte die XML-Datei "%1" nicht öffnen: %2 in Zeile %3, Spalte %4 Error Writing Preferences Fehler beim Speichern der Einstellungen Scribus was not able to save its preferences:<br>%1<br>Please check file and directory permissions and available disk space. scribus app error Scribus konnte die Einstellungen nicht speichern <br>%1<br>. Bitte überprüfen Sie die Zugriffsrechte für die Datei und das Verzeichnis sowie den verfügbaren Speicherplatz. Error Loading Preferences Fehler beim Laden der Einstellungen Scribus was not able to load its preferences:<br>%1<br>Default settings will be loaded. Scribus konnte die Einstellungen nicht laden: <br>%1<br> Es werden die Standardeinstellungen geladen. Postscript PostScript No valid renderframe config found. Using defaults! Keine gültige Konfigurationsdatei gefunden. Es werden die Standardwerte verwendet! Prefs_ColorManagement Color Management Farbmanagement Document Options Dokumentoptionen Activate Color Management Farbmanagement aktivieren Simulate Printer on the Screen Druckerfarben am Bildschirm simulieren Convert all colors to printer space Alle Farben in den Farbraum des Druckers konvertieren Mark Colors out of Gamut Farben ausserhalb des Gamuts markieren Use Blackpoint Compensation Schwarzpunktkompensation verwenden Document Profiles Dokumentprofile RGB Images: RGB-Bilder: CMYK Images: CMYK-Bilder: RGB Solid Colors: RGB-Füllfarben: CMYK Solid Colors: CMYK-Füllfarben: Printer: Drucker: Document Rendering Intents Render-Prioritäten Images: Bilder: Solid Colors: Füllfarben: Monitor Profile Monitorprofil Monitor: Monitor: Monitor profiles can only be changed when no documents are open. Monitorprofile können nur geändert werden, wenn kein Dokument geöffnet ist. <qt>Color Management cannot be activated due to missing color profiles.</br>You need to install at least one RGB and one CMYK profile. <qt>Das Farbmanagement kann wegen fehlender Farbprofile nicht aktiviert werden.</br> Es müssen mindestens jeweils ein RGB- und ein CMYK-Profil installiert sein. Perceptual Wahrnehmung Relative Colorimetric Relativ farbmetrisch Saturation Sättigung Absolute Colorimetric Absolut farbmetrisch Prefs_Display Display Anzeige Pages Seiten Show Rulers Lineale anzeigen Show Rulers Relative to Page Lineale relativ zur Seite anzeigen Show Frames Rahmen anzeigen Show Images Bilder anzeigen Show Text Chains Verkettung von Textrahmen anzeigen Show Text Control Characters Kontrollzeichen anzeigen Show Layer Indicators Ebenenmarkierungen anzeigen Show Unprintable Area in Margin Color Nicht bedruckbaren Rand in Seitenrandlinienfarbe anzeigen Show Bleed Area Anschnittzugabe anzeigen Show Page Shadow Seitenschatten anzeigen Show Preflight Verifier Warnings on the Page Warnungen der Druckvorstufenüberprüfung auf der betroffenen Seite anzeigen Scratch Space Ablagefläche Left: Links: Right: Rechts: Top: Oben: Bottom: Unten: Gaps Between Pages Abstände zwischen Seiten Horizontal: Horizontal: Vertical: Vertikal: Display Scaling Anzeigegrösse Scale% Grösse% Resets the scale to the default dpi of your display Setzt die Auflösung auf die Standardwerte Ihres Bildschirmes Colors Farben Page Fill: Seitenfüllfarbe: Scratch Space: Ablagefläche: Selected Page Border: Ausgewählter Seitenrand: Frames: Rahmen: Locked Frames: Gesperrte Rahmen: Selected Frames: Ausgewählte Rahmen: Linked Frames: Verkettete Rahmen: Grouped Frames: Gruppierte Rahmen: Annotation Frames: Anmerkungsrahmen: Text Control Characters: Steuerzeichen: Color for paper (onscreen) Papierfarbe (Bildschirm) Mask the area outside the margins in the margin color Zeigt den nicht druckbaren Bereich in der Farbe der Seitenrandlinien Enable or disable the display of linked frames Aktiviert oder deaktiviert die Anzeige von Rahmenverkettungen Display non-printing characters such as paragraph markers in text frames Zeigt nicht druckbare Zeichen wie Absatzzeichen in Textrahmen an Turns the display of frames on or off Schaltet die Anzeige von Textrahmen an oder aus Turns the display of layer indicators on or off Schaltet die Ebenenmarkierungen an oder aus Turns the display of images on or off Aktiviert oder deaktiviert die Anzeige von Bildern Turns the page shadow on or off Schaltet den Schlagschatten für Seiten an oder aus Defines amount of space left of the document canvas available as a pasteboard for creating and modifying elements and dragging them onto the active page Legt den Raum links vom Dokument fest, der als Ablagefläche zur Verfügung steht Defines amount of space right of the document canvas available as a pasteboard for creating and modifying elements and dragging them onto the active page Legt den Raum rechts vom Dokument fest, der als Ablagefläche zur Verfügung steht Defines amount of space above the document canvas available as a pasteboard for creating and modifying elements and dragging them onto the active page Legt den Raum oberhalb des Dokumentes fest, der als Ablagefläche zur Verfügung steht Defines amount of space below the document canvas available as a pasteboard for creating and modifying elements and dragging them onto the active page Legt den Raum unterhalb des Dokumentes fest, der als Ablagefläche zur Verfügung steht Set the default zoom level Legt die Standard-Vergrösserungseinstellung fest Place a ruler against your screen and drag the slider to set the zoom level so Scribus will display your pages and objects on them at the correct size Legen Sie ein Lineal auf dem Bildschirm an und verschieben Sie den Regler, um den Zoom-Level einzustellen, damit die Dokumente in der richtigen Grösse angezeigt werden dpi dpi Prefs_DocumentInformation Document Information Dokumentinformationen Document Dokument Title: Titel: Author: Autor: Subject: Thema: Keywords: Stichwörter: Description: Beschreibung: Further Information Weitere Informationen Publisher: Herausgeber: Contributors: Beitragende: Date: Datum: Type: Typ: Format: Format: Identifier: Identifikation: Source: Quelle: Language: Sprache: Relation: Bezug: Coverage: Geltungsbereich: Rights: Rechte: Prefs_DocumentItemAttributes Document Item Attributes Eigenschaften des Dokumentobjekts Name Name Type Typ Value Wert Parameter Parameter Relationship Beziehung Relationship To Beziehung zu Auto Add To Automatisch hinzufügen zu &Add &Hinzufügen Alt+A Alt+A &Copy &Kopieren Alt+C Alt+C &Delete &Löschen Alt+D Alt+D C&lear &Entfernen Alt+L Alt+L None relationship Keine Relates To Verweist auf Is Parent Of Ist Elternobjekt von Is Child Of Ist Kindobjekt von None auto add Nichts Text Frames Textrahmen Image Frames Bildrahmen None types Keiner Boolean Boolsch Integer Integer Real Number Reale Zahl String String Prefs_DocumentSections Document Sections Dokumentabschnitte Name Name Shown Sichtbar Reversed From von To bis Style Stil Start Beginn Field Width Feldbreite Fill Character Füllzeichen &Add &Hinzufügen Alt+A Alt+A &Delete &Löschen Alt+D Alt+D Page Number Out Of Bounds Seitenzahl ausserhalb des gültigen Bereichs The value you have entered is outside the range of page numbers in the current document (%1-%2). Der Wert, den Sie eingegeben haben, liegt ausserhalb des gültigen Bereichs (%1-%2). Prefs_DocumentSetup Document Setup Dokument einrichten Size Grösse Page Size Seitenformat Size: Grösse: ... ... Orientation: Ausrichtung: Units: Einheiten: Width: Breite: Height: Höhe: Apply changes to all pages Änderungen auf alle Seiten anwenden Apply changes to all master pages Änderungen auf alle Musterseiten anwenden Layout Layout Page Layout Dokumentlayout First Page is: Erste Seite: 4-Fold 4fach gefaltet Enable automatic saving of documents 3-Fold 3fach gefaltet Double Page Doppelseite Single Page Einzelne Seite Margins && Bleeds Ränder && Anschnitt Margins Ränder Bleeds Anschnitt Saving && Undo Speichern && Verlauf Save in Compressed Format In komprimiertem Format speichern Try to save an "Emergency File" in case of a crash Autosave Automatisch speichern Interval: Intervall: min min Number of files to keep: Save into the same directory as the document Save into: Change... Ändern... Keep backup files after closing the document Show autosave countdown clock on the canvas Undo / Redo Aktionsverlauf Enable Undo/Redo System Aktionsverlauf aktivieren Action History Length: Zahl der Aktionen: Portrait Hochformat Landscape Querformat Width of document pages, editable if you have chosen a custom page size Breite der Seite, veränderbar, wenn Benutzerdefiniert ausgewählt ist Height of document pages, editable if you have chosen a custom page size Höhe der Seite, veränderbar, wenn Benutzerdefiniert ausgewählt ist Default page size, either a standard size or a custom size. More page sizes can be made visible by activating them in Preferences. Standardgrösse der Seite. Weitere Standardformate können in den Dokumenteinstellungen aktiviert werden. Enable or disable more page sizes by jumping to Page Size preferences Weitere Standardformate unter "Seitenformate" aktivieren/deaktivieren Default orientation of document pages Standardausrichtung der Seite in neuen Dokumenten Default unit of measurement for document editing Standardmasseinheit When enabled, Scribus saves backup copys of your file each time the time period elapses Keep this many files during the editing session. Backup files will be removed when you close the document. Choose a Directory Wählen Sie ein Verzeichnis Time period between saving automatically Intervall zwischen zwei automatischen Sicherungen Set the length of the action history in steps. If set to 0 infinite amount of actions will be stored. Anzahl der rückgängig zu machenden Aktionen. 0 bedeutet, dass unendlich viele Aktionen aufgezeichnet werden. Apply the page size changes to all existing pages in the document Wendet die Grössenänderung auf alle Seiten im Dokument an Apply the page size changes to all existing master pages in the document Änderungen der Seitengrösse auf alle vorhandenen Musterseiten im Dokument anwenden Prefs_ExternalTools External Tools Externe Tools External Tools and Applications Externe Tools und Anwendungen PostScript Interpreter PostScript-Interpreter &Name of Executable: Name der &ausführbaren Datei: <qt>Add the path for the Ghostscript interpreter. On Windows, please note it is important to note you need to use the program named gswin32c.exe - NOT gswin32.exe. Otherwise, this maybe cause a hang when starting Scribus.</qt> <qt>Pfad zum Ghostscript-Interpreter. Auf Windows-Systemen muss das Programm gswin32c.exe/gswin64c.exe ausgewählt sein, NICHT gswin32.exe/gswin64c.exe. Anderenfalls könnte Scribus beim Start abstürzen.</qt> &Change... &Ändern... Alt+C Alt+C Antialias text for EPS and PDF onscreen rendering Text bei EPS- und PDF-Anzeige weichzeichnen Antialias &Text &Text weichzeichnen Alt+T Alt+T Antialias graphics for EPS and PDF onscreen rendering Grafiken bei EPS- und PDF-Anzeige weichzeichnen Antialias &Graphics &Bilder weichzeichnen Alt+G Alt+G Resolution: Auflösung: dpi dpi Image Processing Tool Bildbearbeitungsprogramm Name of &Executable: Name der &ausführbaren Datei: <qt>File system location for graphics editor. If you use gimp and your distribution includes it, we recommend 'gimp-remote', as it allows you to edit the image in an already running instance of gimp.</qt> <qt>Pfad zum Bildbearbeitungsprogramm. Wenn Sie GIMP verwenden, empfehlen wir Ihnen, hier gimp-remote einzutragen; dann können Sie Bilder in einer laufenden Instanz von GIMP bearbeiten.</qt> Web Browser Webbrowser <qt>File system location for web browser</qt> <qt>Pfad zum Web-Browser</qt> <qt>File system location for PDF viewer</qt> <qt>Pfad zum PDF-Betrachter</qt> <qt>File system location for Uniconvertor</qt> <qt>Pfad zu UniConvertor</qt> <qt>Path to the editor executable</qt> <qt>Pfad zum Editor</qt> Always use the configured DPI setting for calculating the size, even if the image file reports something different Immer die eingestellte Auflösung verwenden, auch wenn die Bilddatei etwas anderes anzeigt PDF Viewer PDF-Betrachter Uniconvertor UniConvertor Render Frames Renderrahmen Configurations: Konfigurationen: Up Nach oben Down Nach unten Add Hinzufügen Delete Löschen Change... Ändern... External Editor: Externer Editor: Start with empty frame Mit leerem Rahmen starten Use Embedded Editor Eingebetteten Editor verwenden Force DPI Auflösung erzwingen Rescan for the external tools if they do not exist in the already specified location Erneut nach externen Tools suchen, wenn Sie nicht im gewählten Pfad vorhanden sind &Rescan Er&neut scannen Alt+R Alt+R Locate Ghostscript Tragen Sie den Pfad zu Ghostscript ein Locate your image editor Wählen Sie Ihr Bildbearbeitungsprogramm Locate your web browser Wählen Sie Ihren Webbrowser Locate your PDF viewer Wählen Sie Ihren PDF-Betrachter aus Locate the uniconvertor executable Tragen Sie den Pfad zu UniConvertor ein Locate your editor Suchen Sie Ihren Editor Uniconvertor executable not found! UniConvertor nicht gefunden! LaTeX Command LaTeX-Befehl Scribus has found the following pdflatex command: %1 Do you want to use this? Scribus hat den folgenden Befehl gefunden: %1 Möchten Sie diesen verwenden? Locate a Configuration file Nach Konfigurationsdatei suchen Configuration files Konfigurationsdateien Change Command Befehl ändern Enter new command: (leave empty to reset to default command; use quotes around arguments with spaces) Neuen Befehl eingeben. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden die Standardeinstellungen verwendet. Benutzen Sie Anführungszeichen für Parameter, die Leerzeichen enthalten Command: Befehl: Prefs_Fonts Fonts Schriften Available Fonts Verfügbare Schriften Font Substitutions Schriftersetzungen Delete Löschen Additional Paths Zusätzliche Pfade C&hange... &Ändern... A&dd... &Hinzufügen... &Remove &Entfernen Font Name Schriftname Replacement Ersatzschrift Font search paths can only be set in File > Preferences, and only when there is no document currently open. Close any open documents, then use File > Preferences > Fonts to change the font search path. Suchpfade für Schriften können nur unter Datei > Allgemeine Einstellungen hinzugefügt werden. Dazu darf kein Dokument geöffnet sein. Schliessen Sie alle geöffneten Dokumente und ändern Sie unter Datei > Allgemeine Einstellungen > Schriften den Suchpfad. Choose a Directory Wählen Sie ein Verzeichnis Prefs_Guides Guides Hilfslinien Placement Plazierung Snap Distance: Distanz zum Einrasten: px px Grab Radius: Fangradius: Distances Abstände Minor Grid Spacing: Abstand kleines Raster: Baseline Grid Spacing: Grundlinienabstand: Major Grid Spacing: Abstand grosses Raster: Baseline Grid Offset: Grundlinienversatz:: Visibility Sichtbarkeit Margins Ränder Page Grid Seitenraster Type: Typ: Baseline Grid Grundlinienraster Colors Farben Guides: Hilfslinien: Margins: Ränder: Major Grid: Grosses Raster: Minor Grid: Kleines Raster: Baseline Grid: Grundlinienraster: Content Objects Objekte Grid Raster Lines Linien Crosses and Dots Punkte und Kreuze Place guides in front of or behind objects on the page Hilfslinien im Vorder- oder Hintergrund anzeigen Distance between the minor grid lines Abstand zwischen den Teillinien Distance between the major grid lines Abstand zwischen den Hauptlinien Distance within which an object will snap to your placed guides. After setting this you will need to restart Scribus to set this setting. Der Abstand innerhalb dessen ein Objekt ein Objekt an Hilfslinien einrastet. Sie müssen Scribus neu starten, damit diese Einstellung wirksam wird. Radius of the area where Scribus will allow you to grab an objects handles. After setting this you will need to restart Scribus to set this setting. Der Radius innerhalb dessen Scribus es ermöglicht, die Anfasser von Objekten mit der Maus zu greifen. Sie müssen Scribus neu starten, damit diese Einstellung wirksam wird. Color of the minor grid lines Farbe der Teillinien Color of the major grid lines Farbe der Hauptlinien Color of the guide lines you insert Farbe der Hilfslinien Color for the margin lines Farbe für die Seitenränder Color for the baseline grid Farbe des Grundlinienrasters Turns the basegrid on or off Schaltet das Grundraster ein oder aus Distance between the lines of the baseline grid Abstand der Grundlinien Distance from the top of the page for the first baseline Abstand vom oberen Seitenrand bis zur ersten Grundlinie Turns the gridlines on or off Schaltet das Raster ein oder aus Turns the guides on or off Schaltet die Hilfslinien ein oder aus Turns the margins on or off Schaltet die Ränder an oder aus BaselineGrid Grundlinienraster Prefs_Hyphenator Hyphenation Silbentrennung Behaviour Verhalten &Hyphenation Suggestions Trenn&vorschläge Hyphenate Text Automatically &During Typing Text automatisch während der Ein&gabe trennen Language: Sprache: Smallest Word: Kürzestes Wort: A dialog box showing all possible hyphens for each word will show up when you use the Extras > Hyphenate Text option Wenn Sie die Funktion Extras - Silbentrennung anwenden benutzen, können Sie in einem Dialog aus allen möglichen Trennungen für jedes Wort wählen Enables automatic hyphenation of your text while typing Aktiviert die automatische Trennung während der Eingabe Length of the smallest word to be hyphenated Länge des kürzesten Wortes, das getrennt werden soll Characters Zeichen Consecutive Hyphenations Allowed: Aufeinanderfolgende Trennungen: Maximum number of Hyphenations following each other. A value of 0 means unlimited hyphenations. Maximale Anzahl aufeinanderfolgender Trennungen. Null bedeutet unbegrenzt. Word Lists Wortlisten Exceptions Ausnahmen Edit Bearbeiten Ignore List Liste der Auslassungen Add a new Entry Neuen Eintrag hinzufügen Edit Entry Eintrag bearbeiten Exception List Ausnahmenliste Prefs_ImageCache Image Cache Grafikcache Enable Image Cache Grafikcache aktivieren Cache Size Limit: Maximale Cache-Grösse: Mb MB Cache Entry Limit: Obergrenze für Einträge: Compression Level: Kompressionsgrad: Enabling the image cache will significantly speed up the loading of images. Enable the cache if you are often working on large documents with lots of images and if you have plenty of disk space in your application data directory. Das Aktivieren des Grafikcaches beschleunigt das Laden von Bildern erheblich. Sie sollten diese Funktion aktivieren, wenn Sie häufig mit grossen Dokumenten, die viele Bilder enthalten, arbeiten und ausserdem sehr viel freier Platz auf Ihrer Festplatte vorhanden ist. Limit the total size of all files in the image cache directory to this amount Begrenzt die Grösse aller Dateien im Grafikcache auf den eingestellten Wert Limit the number of cache entries to this number Begrenzt die Anzahl aller Dateien im Grafikcache auf den eingestellten Wert Set the level of compression for images in the cache. Higher values result in smaller cache files but also make writes to the cache slower. Legt den Kompressionsgrad für Grafiken im Cache fest: je höher der Wert, desto kleiner die Caché-Dateien. Ein höherer Wert verlangsamt aber auch das Schreiben ins Caché. Prefs_ItemTools Item Tools Objektwerkzeuge Text Text Fill Color: Füllfarbe: Line Color: Umriss: Tab Fill Character: Füllzeichen: Tab Width: Tabulator-Breite: Shading: Tonwert: % % Columns & Text Distances Spalten & Textabstände Top: Oben: Bottom: Unten: Columns: Spalten: Left: Links: Right: Rechts: Column Gap: Spaltenabstand: Font: Schrift: Size: Grösse: Color: Farbe: Stroke: Umrandung: Preview Vorschau Images Bilder Use Embedded Clipping Path Eingebetteten Beschneidungspfad verwenden Scaling Skalierung Free Scaling Freie Skalierung Horizontal Scaling: Horizontale Skalierung: Vertical Scaling: Vertikale Skalierung: ... ... Scale Image to Frame Size Bild an Rahmen anpassen Keep Aspect Ratio Seitenverhältnisse beibehalten On Screen Preview Vorschau Full Resolution Volle Auflösung Normal Resolution Normale Auflösung Low Resolution Niedrige Auflösung Shapes Formen Line Style: Linienstil: Line Width: Linienbreite: Regular Polygons Gleichmässige Polygone Lines Linien Start Arrow: Anfangspfeil: End Arrow: Endpfeil: Calligraphic Pen Kalligraphiestift Pen Angle: Winkel der Stiftspitze: Pen Width: Breite der Stiftspitze: Arc Kreisbogen Spiral Spirale Hairline Haarlinie Woven silk pyjamas exchanged for blue quartz Falsches Üben von Xylophonmusik quält jeden grösseren Zwerg Keep horizontal and vertical scaling the same Seitenverhältnisse beibehalten None tab fill Keines Dot Punkt Hyphen Trennstrich Underscore Unterstrich Custom Benutzerdefiniert Prefs_KeyboardShortcuts Keyboard Shortcuts Tastenkürzel Search: Suche: Action Aktion Shortcut Kürzel Shortcut for Selected Action Tastenkürzel für die gewählte Aktion &No Key &Keine Taste Alt+N Alt+N &User Defined Key &Benutzerdefinierte Taste Alt+U Alt+U Set &Key Taste &definieren Alt+K Alt+D CTRL+ALT+SHIFT+W CTRL+ALT+SHIFT+W Loadable Shortcut Sets Benutzerdefinierten Satz laden Keyboard shortcut sets available to load Verfügbare Tastenkürzel-Sätze Load the selected shortcut set Gewählten Satz laden &Load &Laden Alt+L Alt+L Import a shortcut set into the current configuration Tastenkürzel-Satz in die aktuelle Konfiguration importieren &Import... &Importieren... Alt+I Alt+I Export the current shortcuts into an importable file Tastenkürzel-Satz exportieren &Export... E&xportieren... Alt+E Alt+E Reload the default Scribus shortcuts Standard-Tastenkürzel von Scribus erneut laden &Reset &Zurücksetzen Alt+R Alt+R Select a Key set file to read Wählen Sie einen Kürzelsatz aus Key Set XML Files (*.xml) Kürzelsatz-XML-Dateien (*.xml) Select a Key set file to save to Wählen Sie eine Kürzelsatz-Datei aus, in die Sie speichern möchten Export Keyboard Shortcuts to File Tastaturkürzel in Datei exportieren Enter the name of the shortcut set: Geben Sie einen Namen für den Kürzelsatz ein: The %1 key sequence is already in use by "%2" Das Kürzel %1 wird bereits von "%2" verwendet Prefs_Miscellaneous Miscellaneous Verschiedenes Always ask before fonts are replaced when loading a document Immer nachfragen, bevor Schriften ersetzt werden Preview of current Paragraph Style is visible when editing Styles Vorschau für Absatzstile beim Bearbeiten eines Stils Lorem Ipsum Beispieltext Always use standard Lorem Ipsum text Immer voreingestellten Beispieltext verwenden Paragraph Count: Anzahl der Absätze: Prefs_OperatorTools Operator Tools Bedienung Zoom Vergrösserung Minimum: Minimum: Maximum: Maximum: Stepping: Vergrösserungsintervall: % % Miscellaneous Verschiedenes Item Duplicate Objekt kopieren X Displacement: X-Versatz: Y Displacement: Y-Versatz: Rotation Tool Rotationswerkzeug Constrain To: Beschränken auf: Minimum magnification allowed Kleinstmögliche Vergrösserungsstufe Maximum magnification allowed Grösstmögliche Vergrösserungstufe Change in magnification for each zoom operation Abstand zwischen zwei Vergrösserungsstufen Horizontal displacement of page items Horizontaler Versatz beim Kopieren Vertical displacement of page items Vertikaler Versatz beim Kopieren Constrain value for the rotation tool when the Control key is pressed Schritte beim Anwenden des Rotationswerkzeuges mit gedrückter Strg-Taste Prefs_PDFExport PDF Export PDF-Export Pages Seiten Export Range Bereich festlegen All Pages Alle Seiten Choose Pages Seiten auswählen ... ... Rotation and Mirroring Drehung und Spiegelung Rotation: Drehung: Page Mirroring: Seitenspiegelung: File Options Optionen Compatibility: Kompatibilität: Page Binding: Bindung: Clip to Printer Margins Auf Druckerränder beschneiden Generate Thumbnails Vorschaubilder erzeugen Save Linked Text Frames as PDF Articles Verkettete Textrahmen als PDF-Artikel speichern Include Layers Ebenen exportieren Include Bookmarks Lesezeichen exportieren Embed PDF && EPS Files (Experimental) PDF- und EPS-Dateien einbetten Compression Komprimierung Compress Text and Vector Graphics Text und Vektorgrafiken komprimieren Image Compression Method: Komprimierungsmethode für Bilder: Image Compression Quality: Komprimierungsqualität für Bilder: Limit Maximum Image Resolution to: Höchste Bildauflösung: dpi dpi Resolution for EPS Graphics: Auflösung für EPS-Dateien: Security Sicherheit Use Encryption Verschlüsseln Passwords Passwörter Owner: Besitzer: User: Benutzer: Settings Berechtigungen Allow Printing the Document Drucken des Dokuments erlauben Allow Changing the Document Ändern des Dokuments erlauben Allow Copying Text and Graphics Kopieren von Text und Grafiken erlauben Allow Adding Annotations and Fields Hinzufügen von Anmerkungen und Feldern erlauben Color Farbe Output Intended For: Ausgabe vorgesehen für: Convert Spot Colors to Process Colors Schmuckfarben in Prozessfarben umwandeln Solid Colors Füllfarben Use Color Profile Farbprofil verwenden Profile: Profil: Rendering Intent: Renderpriorität: Images Bilder Do not use Embedded Color Profiles Eingebettete Farbprofile ignorieren Custom Rendering Benutzerdefinierte Ausgabe Use Custom Rendering Benutzerdefinierte Ausgabeeinstellungen verwenden Color: Farbe: Frequency: Häufigkeit: Angle: Winkel: ° ° Spot Function: Punktaufbau: Pre-Press Pre-Press Printer Marks Druckermarken Mark Length: Länge der Marken: Page Information Seiteninformation PDF/X Output Intent PDF/X-Ausgabebedingung Embedding mode: Einbettungsart: Embed or Subset Einbetten oder unterteilen Outline All Fonts Alle Fonts in Kurven umwandeln Do Not Embed Nicht einbetten Fonts to Subset Zu unterteilende Fonts Subset All Alle unterteilen Registration Marks Registrierungsmarken Crop Marks Schneidemarken Bleed Marks Anschnittmarken Color Bars Farbbalken Mark Offset: Versatz: Bleed Settings Anschnitteinstellungen Use Document Bleeds Dokumenteinstellungen für Anschnitt verwenden Output Profile: Ausgabeprofil: Information String: Infotext: Fonts Schriften Embed All Alle einbetten Fonts to Embed Einzubettende Schriften Extras Extras Enable Presentation Effects Präsentationseffekte aktivieren Display Duration: Anzeigedauer: Effect Duration: Dauer des Effekts: Effect Type: Effekttyp: Moving Lines: Bewegte Linien: From the: Von: Direction: Richtung: s s Apply Effect to All Pages Effekt auf alle Seiten anwenden Show Page Previews Seitenvorschau anzeigen Viewer Betrachter Document Layout Dokumentlayout Single Page Einzelne Seite Continuous Pages Fortlaufend Double Page Left Doppelseite links Double Page Right Doppelseite rechts Visual Appearance Anzeige Use Viewer's Default Voreinstellungen des Dateibetrachters verwenden Use Full Screen Mode Vollbildmodus verwenden Display Bookmarks Tab Lesezeichen anzeigen Display Thumbnails Vorschaubilder anzeigen Display Layers Tab Reiter für Ebenen anzeigen Hide Viewer's Menu Bar Menüleiste ausblenden Hide Viewer's Tool Bar Werkzeugleiste ausblenden Zoom Pages to fit Viewer Window Seiten auf Grösse des Betrachterfensters zoomen Special Actions Erweiterte Aktionen Javascript to be executed when PDF document is opened: JavaScript, das beim Öffnen ausgeführt wird: Automatically rotate the exported pages Die exportierten Seiten automatisch drehen Export all pages to PDF Alle Seiten als PDF exportieren Export a range of pages to PDF Einen Seitenbereich als PDF exportieren Create a range of pages Seitenbereich eingeben Determines the binding of pages in the PDF. Unless you know you need to change it leave the default choice - Left. Legt die Bindung für PDF-Dateien fest. Nur verändern, wenn Sie es wirklich brauchen. Standard: Links. Generates thumbnails of each page in the PDF. Some viewers can use the thumbnails for navigation. Erzeugt kleine Vorschaubilder von jeder Seite. Einige PDF-Betrachter nutzen diese Vorschaubilder zur Navigation. Embed the bookmarks you created in your document. These are useful for navigating long PDF documents. Fügt die Lesezeichen mit in die PDF-Datei ein. So können Sie in langen PDF-Dateien besser navigieren. Export resolution of text and vector graphics. This does not affect the resolution of bitmap images like photos. Auflösung für Text und Vektorgrafiken. Beeinflusst nicht die Auflösung von Bitmapdaten wie Fotos. Export PDFs in image frames as embedded PDFs. This does *not* yet take care of colorspaces, so you should know what you are doing before setting this to 'true'. Exportiert PDFs in Bildrahmen als eingebettete PDFs. ACHTUNG: Diese Option berücksichtigt keine Farbräume; sie sollten genau wissen, was Sie tun, wenn Sie dies aktivieren. Enables lossless compression of text and graphics. Unless you have a reason, leave this checked. This reduces PDF file size. Aktiviert verlustlose Komprimierung von Text und Grafiken. Verringert die Grösse der PDF-Datei. Nicht ohne Grund deaktivieren. Method of compression to use for images. Automatic allows Scribus to choose the best method. ZIP is lossless and good for images with solid colors. JPEG is better at creating smaller PDF files which have many photos (with slight image quality loss possible). Leave it set to Automatic unless you have a need for special compression options. Methode für die Komprimierung von Bitmapdaten. Automatisch bedeutet, dass Scribus die beste Methode wählt. ZIP ist verlustlos und gut für Bilder mit flächigen Farben. Mit JPEG erzeugen Sie kleinere PDFs, geeignet für viele Fotos. Hier können kleinere Qualitätsverluste auftreten. Empfehlung: Verändern Sie die Methode Automatisch nur, wenn Sie es wirklich benötigen. Compression quality levels for lossy compression methods: Minimum (25%), Low (50%), Medium (75%), High (85%), Maximum (95%). Note that a quality level does not directly determine the size of the resulting image - both size and quality loss vary from image to image at any given quality level. Even with Maximum selected, there is always some quality loss with jpeg. Komprimierungsqualität für verlustbehaftete Komprimierung: Minimum (25%), Niedrig (50%), Mittel (75%) und Maximum (95%). Diese Einstellung wirkt sich nicht direkt auf die Grösse der Bilder aus, weil Grösse und Qualitätsverlust von Bild zu Bild variieren. Selbst wenn "Maximum" ausgewählt ist, tritt immer ein gewisser Qualitätsverlust bei JPEG auf. Limits the resolution of your bitmap images to the selected DPI. Images with a lower resolution will be left untouched. Leaving this unchecked will render them at their native resolution. Enabling this will increase memory usage and slow down export. Setzt die maximale Auflösung der Bitmap-Dateien auf den angegebenen Wert. Bilder mit geringerer Auflösung sind von diesen Einstellungen nicht betroffen. Falls Sie diese Methode auswählen, wird der Speicherverbrauch stark ansteigen, und der Export dauert länger. Enable the security features in your exported PDF. If you selected PDF 1.3, the PDF will be protected by 40 bit encryption. If you selected PDF 1.4, the PDF will be protected by 128 bit encryption. Disclaimer: PDF encryption is not as reliable as GPG or PGP encryption and does have some limitations. Aktiviert die Sicherheitsfunktionen in der exportierten PDF-Datei. Wenn Sie PDF 1.3 gewählt haben, wird die Datei mit 40-Bit-Verschlüsselung geschützt, bei PDF 1.4 wird 128-Bit-Verschlüsselung verwendet. Warnung: PDF-Verschlüsselung ist nicht so verlässlich wie GPG- oder PGP-Verschlüsselung und besitzt einige Einschränkungen. Choose an owner password which enables or disables all the security features in your exported PDF Geben Sie ein Benutzerpasswort ein, das alle Sicherheitsfunktionen in der exportierten PDF-Datei aktiviert oder deaktiviert Insert a comma separated list of tokens where a token can be * for all the pages, 1-5 for a range of pages or a single page number Geben Sie, durch Kommata getrennt, die Seiten ein, die verarbeitet werden sollen. * steht für alle Seiten, 1-5 für einen Bereich oder eine einzelne Seite Determines the PDF compatibility.<br/>The default is <b>PDF 1.3</b> which gives the widest compatibility.<br/>Choose <b>PDF 1.4</b> if your file uses features such as transparency or you require 128 bit encryption.<br/><b>PDF 1.5</b> is necessary when you wish to preserve objects in separate layers within the PDF.<br/><b>PDF/X-1a</b> is for blind exchange with colors strictly specified in CMYK or spot colors.<br/><b>PDF/X-3</b> is for exporting the PDF when you want color managed RGB for commercial printing and is selectable when you have activated color management. Use only when advised by your printer or in some cases printing to a 4 color digital color laser printer.<br/><b>PDF/X-4</b> is an extension of PDF/X-3 to support transparency and layering. Generate PDF Articles, which is useful for navigating linked articles in a PDF Erzeugt PDF-Artikel, die für die Navigation in verketteten Textrahmen nützlich sind Layers in your document are exported to the PDF. Only available if PDF 1.5 is chosen. Ebenen werden mitexportiert. Nur in PDF-1.5-Dateien möglich. DPI (Dots Per Inch) for image export DPI (Punkte pro Zoll) für den Export von Bildern Choose a password for users to be able to read your PDF Wählen Sie ein Passwort, das es Benutzern erlaubt, die PDF-Datei anzusehen Allow printing of the PDF. If unchecked, printing is prevented. Drucken erlauben. Wenn nicht ausgewählt, ist das Drucken verboten. Allow modifying of the PDF. If unchecked, modifying the PDF is prevented. Veränderung der PDF-Datei gestatten. Wenn nicht ausgewählt, wird die Veränderung verhindert. Allow copying of text or graphics from the PDF. If unchecked, text and graphics cannot be copied. Erlaubt das Entnehmen von Text oder Grafiken aus der PDF-Datei. Falls nicht aktiviert, können Texte oder Grafiken nicht kopiert werden. Allow adding annotations and fields to the PDF. If unchecked, editing annotations and fields is prevented. Erlaubt das Hinzufügen von Anmerkungen. Falls nicht aktiviert, können keine Anmerkungen eingefügt werden. Color model for the output of your PDF. Choose Screen/Web for PDFs which are used for screen display and for printing on typical inkjets. Choose Printer when printing to a true 4 color CMYK printer. Choose Grayscale when you want a grey scale PDF. Farbmodell für die Ausgabe der PDF-Datei. Wählen Sie Monitor/Internet für PDF-Dateien, die auf dem Monitor angezeigt oder mit herkömmlichen Druckern gedruckt werden sollen. Wählen Sie Drucker, um die PDF-Datei auf einem CMYK-Drucker auszugeben Wählen Sie Graustufen, wenn Sie eine Graustufen-PDF benötigen. This is an advanced setting which is not enabled by default. This should only be enabled when specifically requested by your printer and they have given you the exact details needed. Otherwise, your exported PDF may not print properly and is truly not portable across systems. Die ist eine fortgeschrittene Einstellung, die standardmässig nicht aktiviert ist. Sie sollte nur aktiviert werden, wenn dies ausdrücklich von Ihrer Druckerei gefordert wird und diese Ihnen alle benötigten Details mitgeteilt hat. Ansonsten könnte Ihre PDF-Datei nicht korrekt gedruckt werden und Probleme beim plattformübergreifenden Datenaustausch bereiten. Embed a color profile for solid colors Farbprofil für Füllfarben einbetten Color profile for solid colors Farbprofil für Füllfarben Rendering intent for solid colors Rendermethode für Füllfarben Embed a color profile for images Farbprofil für Bilder einbetten Do not use color profiles that are embedded in source images Farbprofile der Quellbilder nicht benutzen Color profile for images Farbprofil für Bilder Rendering intent for images Rendermethode für Bilder Mirror Page(s) horizontally Dokument horizontal spiegeln Mirror Page(s) vertically Dokument vertikal spiegeln Enables Spot Colors to be converted to composite colors. Unless you are planning to print spot colors at a commercial printer, this is probably best left enabled. Konvertiert Schmuckfarben in Prozessfarben. Sie sollten diese Option nur deaktivieren, wenn Sie Schmuckfarben wirklich benötigen. Do not show objects outside the margins in the exported file Objekte ausserhalb des Seitenrandes nicht exportieren Creates crop marks in the PDF indicating where the paper should be cut or trimmed after printing Erzeugt Schnittmarken in der PDF-Datei, die anzeigen, wo die Bögen nach dem Druck beschnitten werden sollen This creates bleed marks which are indicated by _ . _ and show the bleed limit Hiermit werden Anschnittmarken in der ausgegebenen PDF-Datei eingefügt Add registration marks to each separation Registrierungsmarken zu jeder Separation hinzufügen Add color calibration bars Hiermit werden Farbbalken hinzugefügt Add document information which includes the document title and page numbers Hiermit werden Dokumentinformationen wie Name und Seitenzahl in der ausgegebenen PDF-Datei eingefügt Length of crop marks Länge der Schneidemarken Indicate the distance offset for the registration marks Gibt den Versatz der Registrierungsmarken an Use the existing bleed settings from the document preferences Verwendet die Anschnittvorgabe aus den Dokumenteinstellungen Output profile for printing. If possible, get some guidance from your printer on profile selection. Ausgabeprofil zum Drucken. Wenn möglich, benutzen Sie das Profil Ihres Druckers. Mandatory string for PDF/X or the PDF will fail PDF/X conformance. We recommend you use the title of the document. Vorgeschriebener Text für PDF/X, ohne den die Datei nicht den PDF/X-Spezifikationen entspricht. Wir empfehlen, den Titel des Dokumentes zu verwenden. Automatic Automatisch Lossy - JPEG Verlustbehaftet - JPEG Lossless - Zip Verlustlos - Zip None Keine Maximum Maximal High Hoch Medium Mittel Low Niedrig Minimum Minimal Left Margin Linker Rand Right Margin Rechter Rand Screen / Web Monitor / Internet Printer Drucker Grayscale Graustufen Simple Dot Punkt Line Linie Round Rund Ellipse Ellipse Perceptual Wahrnehmung Relative Colorimetric Relativ farbmetrisch Saturation Farbsättigung Absolute Colorimetric Absolut farbmetrisch Page Seite No Script Kein Script InfoString Infotext No Effect Kein Effekt Blinds Jalousie Box Einblenden Dissolve Auflösen Glitter Schachbrett Split Teilen Wipe Wischen Push Schieben Cover Überdecken Uncover Abdecken Fade Ausblenden Embed fonts into the PDF. Embedding the fonts will preserve the layout and appearance of your document. Schriften in PDF einbetten. Dadurch bleiben das Layout und das Aussehen des Dokuments erhalten. Enables presentation effects when using Adobe&#174; Reader&#174; and other PDF viewers which support this in full screen mode. Aktiviert die Präsentationseffekte beim Öffnen der Datei in Adobe&#174; Reader&#174; im Vollbildmodus und anderen PDF-Betrachtern, die diese unterstützen. Show page previews of each page listed above. Vorschau für aufgeführte Seiten anzeigen. Length of time the page is shown before the presentation starts on the selected page. Setting 0 will disable automatic page transition. Dauer, für die die Seite angezeigt wird, bevor die Präsenation auf der Seite startet. Bei 0 werden die Übergänge deaktiviert. Length of time the effect runs. A shorter time will speed up the effect, a longer one will slow it down. Länge eines Effekts. Je kürzer, desto schneller ist der Effekt, je länger, desto langsamer. Type of the display effect Auswahl des Effekts Direction of the effect of moving lines for the split and blind effects Richtung für die Effekte Rollen und Schachbrett Starting position for the box and split effects Startposition für die Effekte Einblenden und Teilen Direction of the glitter or wipe effects Richtung für die Effekte Jalousie und Teilen Apply the selected effect to all pages Gewählten Effekt auf alle Seiten anwenden Embed only subset fonts with glyphs used in the document into the PDF Bettet nur die Untermenge der verwendeten Glyphe aus einer Fontdatei in die PDF-Datei ein Hides the Menu Bar for the viewer, the PDF will display in a plain window Blendet die Menüleiste aus Fit the document page or pages to the available space in the viewer window Passt die Dokumentgrösse an die verfügbare Fläche im Betrachterfenster an Show the document in single page mode Zeigen Sie das Dokument im Einzelseitenmodus Show the document in single page mode with the pages displayed continuously end to end like a scroll Zeigen Sie das Dokument im Einzelseitenmodus, aber mit fortlaufender Seitenanzeige Show the document with facing pages, starting with the first page displayed on the left Zeigen Sie das Dokument im Doppelseitenmodus, beginnend mit der ersten Seite Show the document with facing pages, starting with the first page displayed on the right Zeigen Sie das Dokument im Doppelseitenmodus, wobei die erste Seite rechts dargestellt wird Use the viewer's defaults or the user's preferences if set differently from the viewer defaults Verwenden Sie die Benutzereinstellungen im PDF-Betrachter Enables viewing the document in full screen Ermöglicht das Betrachten im Vollbildmodus Display the bookmarks upon opening Zeigt die Lesezeichen beim Öffnen Display the page thumbnails upon opening Zeigt die Vorschaubilder der Seiten beim Öffnen Forces the displaying of layers. Useful only for PDF 1.5+. Erzwingt die Darstellung von Ebenen. Nur für PDF-Version 1.5 oder höher von Bedeutung. Hides the Tool Bar which has selection and other editing capabilities Blendet die Werkzeugleiste aus Prefs_PageSizes Page Sizes Seitengrössen Available Sizes Verfügbare Grössen Active Sizes Aktivierte Grössen Prefs_Paths Paths Pfade Documents: Dokumente: &Change... &Ändern... Alt+C Alt+Ä Color Profiles: Farbprofile: C&hange... Ä&ndern... Alt+H Alt+N Scripts: Scripte: Ch&ange... Än&dern... Alt+A Alt+D Document Templates: Dokumentvorlagen: Cha&nge... Änd&ern... Alt+N Alt+E Default documents directory Standardverzeichnis für Dokumente Default ICC profiles directory. This cannot be changed with a document open. By default, Scribus will look in the System Directories under Mac OSX and Windows. On Linux and Unix, Scribus will search $home/.color/icc, $home/.local/share/color/icc, /usr/share/color/icc and /usr/local/share/color/icc Verzeichnis für ICC-Profile. Kann nur geändert werden, wenn alle Dokumente geschlossen sind. Scribus sucht automatisch in den Systemverzeichnissen von Mac OSX und Windows. Unter Linux und Unix sucht Scribus in $home/.color/icc,/usr/share/color/icc und /usr/local/share/color/icc Default Scripter scripts directory Standardverzeichnis für Scripts Additional directory for document templates Zusätzliches Verzeichnis für Dokumentvorlagen Choose a Directory Wählen Sie ein Verzeichnis Prefs_Plugins Plugins Plug-Ins Plugin PlugIn How to run Aufruf Type Typ Load it? Laden? Plugin ID PlugIn-ID File Datei You need to restart the application to apply the changes. Sie müssen Scribus neu starten, damit die Änderungen wirksam werden. Prefs_PreflightVerifier Preflight Verifier Druckvorstufenüberprüfung Show pages without errors Seiten ohne Fehler anzeigen Show errors for items on layers that will not print Fehler für Objekte auf nichtdruckenden Ebenen anzeigen Profile Setup Profile einrichten Output Profile: Ausgabeprofil: Add New Profile Neues Profil Remove Profile Profil entfernen Profile Options Profiloptionen Ignore all errors Fehler ignorieren Automatic check before printing or exporting Dokument automatisch vor dem Druck oder Export überprüfen Check for missing glyphs Auf fehlende Schriftzeichen überprüfen Check for items not on a page Auf ausserhalb der Seite liegende Objekte überprüfen Check for empty text frames Auf leere Textrahmen überprüfen Check for overflow in text frames Auf Überfüllung der Textrahmen prüfen Check for used transparencies Auf Transparenzen überprüfen Check for missing images Auf fehlende Bilder überprüfen Check for part filled image frames Auf nur teilweise gefüllte Bildrahmen überprüfen Check image resolution Auflösung der Bilder überprüfen Minimum Resolution: Minimal zulässige Bildauflösung: dpi dpi Maximum Resolution: Maximal zulässige Bildauflösung: Check for placed PDF files Auf eingebettete PDF-Dateien überprüfen Check for GIF images Nach GIF-Bildern suchen Check for PDF Annotations and Fields Auf PDF-Anmerkungen und PDF-Felder überprüfen Check for Visible/Printable mismatch in layers Inkonsistente Einstellungen für Druckbarkeit/Sichtbarkeit von Ebenen überprüfen Ignore non-printable layers Nichtdruckbare Ebenen ignorieren Check if applied master page location is the same as each page's location Überprüfen, ob die Position von Musterseiten mit denen der Seiten übereinstimmt Prefs_Printer Printing Drucker Destination Ziel Alternative Printer Command Alternativer Druckbefehl Command: Befehl: General Options Allgemeine Optionen Output: Ausgabe: Normal Normal Separations Farbseparationen Include PDF Annotations and Links PDF-Anmerkungen und Links exportieren Page Seite Mirror Page(s) Horizontally Seite(n) horizontal spiegeln Mirror Page(s) Vertically Seite(n) vertikal spiegeln Set Media Size Mediengrösse festlegen Clip to Printer Margins Auf Druckerränder beschneiden Color Farbe Apply Under Color Removal Unterfarbenreduktion anwenden Convert Spot Colors to Process Colors Schmuckfarben in Prozessfarben umwandeln PostScript PostScript Level 1 Level 1 Level 2 Level 2 Level 3 Level 3 Print In: Drucken in: Color (If Available) Farbe (falls möglich) Grayscale Graustufen Marks and Bleeds Marken und Anschnitt Crop Marks Schneidemarken Bleed Marks Anschnittmarken Registration Marks Registrierungsmarken Color Bars Farbbalken Offset: Versatz: Length: Länge: Bleed Settings Anschnitteinstellungen Do not show objects outside the margins on the printed page Objekte ausserhalb des Satzspiegels nicht drucken Use an alternative print manager, such as kprinter or gtklp, to utilize additional printing options Einen alternativen Druckmanager, etwa kprinter oder gtklp, für weitere Druckoptionen verwenden Sets the PostScript Level. Setting to Level 1 or 2 can create huge files. Legt die PostScript-Version fest. PostScript Level 1 und 2 haben häufig sehr grosse Dateien zur Folge. A way of switching off some of the gray shades which are composed of cyan, yellow and magenta and using black instead. UCR most affects parts of images which are neutral and/or dark tones which are close to the gray. Use of this may improve printing some images and some experimentation and testing is need on a case by case basis. UCR reduces the possibility of over saturation with CMY inks. Mit dieser Option werden Grautöne, die aus Cyan, Magenta und Gelb gemischt würden, durch reine Abstufungen von Schwarz ersetzt. Hauptsächlich werden davon neutrale und dunkle Farbtöne beeinflusst, die Grau sehr ähnlich sind. Diese Option kann zu besseren Bildern führen. Sie müssen jedoch von Fall zu Fall entscheiden, ob Sie bessere Ergebnisse erzielen. Zudem reduziert UFR die Gefahr der Übersättigung. Enables Spot Colors to be converted to composite colors. Unless you are planning to print spot colors at a commercial printer, this is probably best left enabled. Erlaubt die Umwandlung von Schmuckfarben in Prozessfarben. Falls Sie keine Schmuckfarben in einer Druckerei drucken lassen möchten, sollten Sie die Option besser aktiviert lassen. This enables you to explicitly set the media size of the PostScript file. Not recommended unless requested by your printer. Hier können Sie die Mediengrösse der PostScript-Datei einstellen. Dies sollten Sie nur tun, wenn Ihre Druckerei es ausdrücklich verlangt. File Datei Prefs_Scrapbook Scrapbook Bibliothek Send Copied Items Automatically to the Scrapbook Kopierte Objekte automatisch zur Bibliothek hinzufügen Keep Copied Items Permanently Across Sessions Kopierte Objekte dauerhaft bereithalten Write Item Previews to the Scrapbook Directory Objektvorschau-Dateien im Bibliotheksverzeichnis speichern Number of Copied Items to Keep in Scrapbook Anzahl der kopierten Objekte in der Bibliothek This enables the scrapbook to be used an extension to the copy/paste buffers. Simply copying an object or grouped object will send this to the Scrapbook automatically. Mit dieser Funktion kann die Bibliothek als Erweiterung der Zwischenablage genutzt werden. Das einfache Kopieren eines Objekts oder einer Gruppe von Objekten sendet diese automatisch an die Bibliothek. This enables copied items to be kept permanently in the scrapbook Mit dieser Funktion können kopierte Objekte dauerhaft der Bibliothek hinzugefügt werden Save generated scrapbook previews in the scrapbook directory Erzeugte Vorschaubilder im Bibliotheksverzeichnis speichern The minimum number is 1; the maximum is 100 Das Minimum ist 1, das Maximum 100 Prefs_Scripter Scripter Scripter Extensions Erweiterungen Enable Extension Scripts Erweiterungsscripte aktivieren Startup Script: Autostart-Script: Change... Ändern... Console Konsole Base Texts: Base Texts: Comments: Kommentare: Keywords: Stichwörter: Signs: Zeichen: Errors: Fehler: Strings: Strings: Numbers: Zahlen: Locate Startup Script Autostart-Script auswählen Prefs_ShortWords Short Words Umbruchkontrolle Save Speichern Reset Zurücksetzen User settings Benutzerdefinierte Einstellungen System wide configuration Systemweite Einstellungen User configuration exists already. Do you really want to overwrite it? Eine Konfiguration existieret bereits. Möchten Sie diese wirklich überschreiben? Cannot write file %1. Fehler beim Schreiben der Datei %1. User settings saved Benutzerdefinierte Einstellungen gespeichert System wide configuration reloaded Globale Konfiguration wiederhergestellt Cannot open file %1 Fehler beim Öffnen der Datei %1 Prefs_Spelling Spelling Rechtschreibung Installed Spelling Dictionaries Installierte Wörterbücher Downloadable Spelling Dictionaries Verfügbare Wörterbücher Downloading Herunterladen Refresh Downloadable List Liste aktualisieren Download Selected Dictionaries Ausgewählte Dateien herunterladen Language Sprache Code Code Location Pfad Installed Installiert Download Herunterladen Prefs_TableOfContents Table of Contents Inhaltsverzeichnis &Add &Hinzufügen Alt+A Alt+H &Delete &Löschen Alt+D Alt+L Properties Eigenschaften Item Attribute Name: Bezeichnung des Dokumentobjekts: The Item Attribute that will be set on frames used as a basis for creation of the entries Das Dokumentobjekt, welches auf Rahmen als Grundlage für die Erstellung von Einträgen angewendet wird Destination Frame: Zielrahmen: The frame the table of contents will be placed into Der Rahmen, in den das Inhaltsverzeichnis eingefügt werden soll Page Number Placement: Plazierung der Seitennummer: Place page numbers of the entries at the beginning or the end of the line, or not at all Plazierung von Seitennummern am Anfang oder am Ende einer Zeile, beziehungsweise überhaupt nicht Paragraph Style: Absatzstil: The paragraph style used for the entry lines Der Abstatzstil, der für die Einträge verwendet wird Include frames that are set to not print as well Auch Rahmen einbeziehen, die nicht gedruckt werden List Non-Printing Entries Nicht druckende Einträge anzeigen Beginning Anfang End Ende Not Shown Nicht sichtbar Table of Contents %1 Inhaltsverzeichnis %1 Prefs_Typography Typography Typographie Subscript Tiefgestellt Displacement: Versatz: % % Scaling: Zoom: Superscript Hochgestellt Underline Unterstrichen Line Width: Linienbreite: Auto Auto Strikeout Durchstreichung Small Caps Kapitälchen Automatic Line Spacing Automatischer Zeilenabstand Line Spacing: Zeilenabstand: Displacement below the baseline of the normal font on a line Versatz unter der Grundlinie auf einer Zeile Relative size of the subscript compared to the normal font Relative Grösse der hochgestellten Buchstaben im Vergleich zur normalen Schriftgrösse Displacement above the baseline of the font on a line Versatz über der Grundlinie auf einer Zeile Relative size of the superscript compared to the normal font Relative Grösse der tiefgestellen Buchstaben im Vergleich zur normalen Schriftgrösse Displacement below the baseline of the normal font expressed as a percentage of the fonts descender Versatz unterhalb der Grundlinie der normalen Schrift als Prozentwert der Grösse des Unterbandes Line width expressed as a percentage of the font size Linienstärke ausgedrückt in Prozent bezogen auf die Schriftgrösse Displacement above the baseline of the normal font expressed as a percentage of the fonts ascender Versatz über der Grundlinie der Schrift als Prozentwert der Grösse des Oberbandes Relative size of the small caps font compared to the normal font Relative Grösse der Kapitälchen im Vergleich zur normalen Schriftgrösse Percentage increase over the font size for the line spacing Prozentuale Vergrösserung des Zeilenabstandes zur Schriftgrösse Prefs_UserInterface User Interface Benutzeroberfläche Main Window Hauptfenster Appearance Erscheinungsbild &Language: &Sprache: &Theme: &Thema: Use Small Widgets on Palettes Kleine Widgets in Dialogen verwenden Use Tabs for Documents Reiteransicht bei mehreren geöffneten Dokumenten &Recent Documents: &Zuletzt verwendete Dokumente: Icon Set: Icon-Set: Font Sizes Schriftgrössen &Menus: &Menüs: pt &Palettes: &Dialoge: Story Editor Textbearbeitung Font: Schrift: Background Color: Hintergrundfarbe: Use Smart Text Selection Intelligente Textmarkierung verwenden Interactivity Interaktivität Time before resize or move starts: Verzögerung vor dem Skalieren oder Verschieben: ms ms &Wheel Jump: &Radvorschub: Start Up Programmstart Show Startup Dialog Start-Dialog zu Beginn anzeigen Show Splashscreen Begrüssungsbild anzeigen Choose the default window decoration and looks. Scribus inherits any available KDE or Qt themes, if Qt is configured to search KDE plugins. Wählen Sie die Standard-Fensterdekoration. Scribus zeigt Ihnen alle KDE- und Qt-Stile an, falls Qt so konfiguriert ist, dass es die KDE-Plugins durchsucht. Choose the default icon set Wählen Sie das Standard-Icon-Set aus Select your default language for Scribus to run with. Leave this blank to choose based on environment variables. You can still override this by passing a command line option when starting Scribus. Wählen Sie die Standardsprache für Scribus aus. Tragen Sie hier nichts ein, wenn Sie die Umgebungsvariable Ihres Systems verwenden möchten. Sie können diese auch jederzeit umgehen, wenn Sie Scribus mit dem entsprechenden Parameter starten. Palette windows will use smaller (space savy) widgets. Requires application restart. Dialoge werden kleinere, platzsparendere Widgets verwenden. Dazu muss Scribus neu gestartet werden. Number of recently edited documents to show in the File menu Anzahl der zuletzt geöffneten Dokumente im Dateimenü Default font size for the menus and windows Schriftgrösse für Menüs und Dialoge Default font size for the tool windows Schriftgrösse für die Werkzeugfenster Time before resize or move starts allows for a slight delay between when you click and the operation happens to avoid unintended moves. This can be helpful when dealing with mouse sensitivity settings or accessibility issues related to ergonomic mice, touch pads or moveability of the wrists and hands. Number of lines Scribus will scroll for each "notch" of the mouse wheel Anzahl der Zeilen, die Scribus bei jedem Einrastpunkt des Mausrades scrollen soll The default behavior when double-clicking on a word is to select the word and the first following space. Smart selection will select only the word, without the following space. Bei einem Doppelklick auf ein Wort wird normalerweise auch das dahinterliegende Leerzeichen ausgewählt. Bei aktivierter Intelligenter Textmarkierung wird nur das betreffende Wort ausgewählt. PresetLayout Magazine Zeitschrift Fibonacci Fibonacci Golden Mean Goldener Schnitt Nine Parts Neunerteilung Gutenberg Gutenberg None layout type Keine When you have selected a Document Layout other than Single Page, you can select a predefined page layout here. 'None' leaves margins as is, Gutenberg sets margins classically. 'Magazine' sets all margins to the same value. Leading is Left/Inside value. Sofern Sie nicht "Einzelne Seite" als Dokumentlayout ausgewählt haben, können Sie hier ein vordefiniertes Seitenlayout auswählen. "Keine" lässt die Ränder unverändert, "Gutenberg" setzt klassische Buchseitenränder. "Zeitschrift" setzt gleiche Werte für alle Ränder. Massgebend ist der Wert für den linken/inneren Rand. PrintDialog File Datei All Alle Cyan Cyan Magenta Magenta Yellow Gelb Black Schwarz Print Current Pa&ge Aktue&lle Seite drucken Print Normal Normal drucken PostScript Files (*.ps);;All Files (*) PostScript-Dateien (*.ps);;All Files (*) Failed to retrieve printer settings Abfragen der Druckereinstellungen fehlgeschlagen Inside: Innen: Outside: Aussen: Save As Speichern unter PrintDialogBase Setup Printer Drucker einrichten Print Destination Ausgabeziel &Options... &Optionen... &File: &Datei: C&hange... Ä&ndern... Use an alternative print manager, such as kprinter or gtklp, to utilize additional printing options Einen alternativen Druckmanager, etwa kprinter oder gtklp, für weitere Druckoptionen verwenden A&lternative Printer Command Al&ternativer Druckbefehl Co&mmand: &Befehl: Range Bereich Print &All &Alles drucken N&umber of Copies: Anzahl der &Kopien: Print Current Pa&ge Aktue&lle Seite drucken Print &Range Be&reich drucken Create a range of pages Seitenbereich eingeben Options Optionen Print Normal Normal drucken Print Separations Farbseparationen drucken Print in Color if Available In Farbe drucken, falls möglich Print in Grayscale In Graustufen drucken Advanced Options Weitere Optionen Page Seite Mirror Page(s) Horizontal Seite(n) horizontal spiegeln Mirror Page(s) Vertical Seite(n) vertikal spiegeln Set Media Size Mediengrösse festlegen Color Farbe Apply Under Color Removal Unterfarbenreduktion anwenden Convert Spot Colors to Process Colors Schmuckfarben in Prozessfarben umwandeln <qt>A way of switching off some of the gray shades which are composed of cyan, yellow and magenta and using black instead. Under Color Removal mostly affects parts of images which are neutral and/or dark tones which are close to the gray. Use of this may improve printing some images and some experimentation and testing is need on a case by case basis. Under Color Removal reduces the possibility of over saturation with CMY inks.</qt> <qt>Mit dieser Option werden Grautöne, die aus Cyan, Magenta und Gelb gemischt würden, durch reine Abstufungen von Schwarz ersetzt. Hauptsächlich werden davon neutrale und dunkle Farbtöne beeinflusst, die Grau sehr ähnlich sind. Diese Option kann zu besseren Bildern führen. Sie müssen jedoch von Fall zu Fall entscheiden, ob Sie bessere Ergebnisse erzielen. Zudem reduziert UFR die Gefahr der Übersättigung.</qt> Sets the PostScript Level. Setting to Level 1 or 2 can create huge files. <qt>Enables Spot Colors to be converted to composite colors. Unless you are planning to print spot colors at a commercial printer, this is probably best left enabled.</qt> <qt>Erlaubt die Umwandlung von Schmuckfarben in Prozessfarben. Falls Sie keine Schmuckfarben in einer Druckerei drucken lassen möchten, sollten Sie die Option besser aktiviert lassen.</qt> Marks Marken This creates crop marks in the PDF indicating where the paper should be cut or trimmed after printing Hiermit werden Schneidemarken in der ausgegebenen PDF-Datei eingefügt Crop Marks Schneidemarken Add registration marks which are added to each separation Hiermit werden Registrierungsmarken erzeugt, die auf jeder Farbseparation zu sehen sind Registration Marks Registrierungsmarken This creates bleed marks which are indicated by _ . _ and show the bleed limit Hiermit werden Anschnittmarken in der ausgegebenen PDF-Datei eingefügt Insert a comma separated list of tokens where a token can be * for all the pages, 1-5 for a range of pages or a single page number Geben Sie ein durch Kommas getrennte Liste von Zeichen ein. Ein Zeichen kann * für alle Seiten, 1-5 für eine Reihe von Seiten oder eine einzelne Seitennummer sein Include PDF Annotations and Links into the output. Note: PDF Forms will not be exported. PDF-Anmerkungen und Links exportieren.Beachten Sie: PDF-Formulare werden nicht exportiert. Bleed Marks Anschnittmarken Add color calibration bars Hiermit werden Farbbalken hinzugefügt Color Bars Farbbalken Length: Länge: Offset: Versatz: Indicate the distance offset for the registration marks Gibt den Versatz der Registrierungsmarken an Bleeds Anschnitt Top: Oben: Distance for bleed from the top of the physical page Zugabe für Anschnitt oben Left: Links: Distance for bleed from the right of the physical page Zugabe für Anschnitt rechts Bottom: Unten: Distance for bleed from the bottom of the physical page Zugabe für Anschnitt unten Right: Rechts: Distance for bleed from the left of the physical page Zugabe für Anschnitt links Use the existing bleed settings from the document preferences Verwendet die Anschnittvorgabe aus den Dokumenteinstellungen Use Document Bleeds Dokumenteinstellungen für Anschnitt verwenden Preview... Vorschau... &Print &Drucken Cancel Abbrechen Include PDF Annotations and Links PDF-Anmerkungen und Links exportieren This enables you to explicitly set the media size of the PostScript file. Not recommended unless requested by your printer. Hier können Sie die Mediengrösse der PostScript-Datei einstellen. Dies sollten Sie nur tun, wenn Ihre Druckerei es ausdrücklich verlangt. Clip to Printer Margins Auf Druckerränder beschneiden PropertiesPalette Properties Eigenschaften &Transparency &Transparenz X, Y, &Z X, Y, &Z &Shape &Form &Text &Text &Image &Bild Drop Shadow Schlagschatten &Line &Linien &Colors Fa&rben T&able Ta&belle &Group &Gruppe PropertiesPalette_GroupBase Shape Form ... ... &Edit... &Bearbeiten... Disabled Deaktiviert Text &Flow Around Frame Text &umfliesst Rahmen Disable text flow from lower frames around object Umfluss von Text in tieferliegenden Rahmen deaktivieren Use the frame shape for text flow of text frames below the object Rahmenumriss für den Umfluss von Text in tieferliegenden Rahmen verwenden Use Frame &Shape Rahmenum&riss benutzen <qt>Use the bounding box, which is always rectangular, instead of the frame's shape for text flow of text frames below the object</qt> Use &Bounding Box &Bounding Box benutzen <qt>When chosen, the contour line can be edited with the Edit Shape Tool on the palette further above. When edited via the shape palette, this becomes a second separate line originally based on the frame's shape for text flow of text frames below the object.</qt> &Use Contour Line &Konturlinie benutzen <qt>Use the clipping path of the image</qt> Use Image Clip Path Beschneidungspfad verwenden Fill Rule Fülloption <qt>Any path self-intersections or subpaths create holes in the fill</qt> Even-Odd Gerade-Ungerade <qt>Fill is solid unless a subpath is counter-directional</qt> Non Zero Nicht Null When the group's bounding frame has been edited, clip the contents of the page items to the edited bounding frame Group clips Contents Gruppe beschneidet Inhalte Transparency Transparenz PropertiesPalette_Image Auto Auto &To Frame Size &Auf Rahmengrösse Perceptual Wahrnehmung Relative Colorimetric Relativ farbmetrisch Saturation Sättigung Absolute Colorimetric Absolut farbmetrisch Global Global Automatic Automatisch Lossy - JPEG Verlustbehaftet - JPEG Lossless - Zip Verlustlos - Zip None Keine Maximum Maximal High Hoch Medium Mittel Low Niedrig Minimum Minimal % % pt pt PropertiesPalette_ImageBase Rotation: Drehung: &Page Number: &Seitennummer: &X-Pos: &X-Position: Horizontal offset of image within frame Horizontaler Versatz des Bildes innerhalb des Rahmens &Y-Pos: &Y-Position: Vertical offset of image within frame Vertikaler Versatz des Bildes innerhalb des Rahmens Auto Auto Scaling Skalierung X-Sc&ale: &X-Grösse: Resize the image horizontally Bild horizontal skalieren Y-Scal&e: &Y-Grösse: Resize the image vertically Bild vertikal skalieren Keep the X and Y scaling the same Seitenverhältnis beibehalten ... ... Actual X-DPI: X-dpi aktuell: Effective horizontal DPI of the image after scaling Tatsächliche horizontale DPI des Bildes nach dem Skalieren Actual Y-DPI: Y-dpi aktuell: Effective vertical DPI of the image after scaling Tatsächliche vertikale DPI des Bildes nach dem Skalieren Allow the image to be a different size to the frame Erlaube verschiedene Grössen für Bild und Rahmen &Free Scaling &Freie Skalierung Use image proportions rather than those of the frame Benutzt die Bildproportionen anstelle der Rahmenproportionen Make the image fit within the size of the frame Bild füllt den Rahmen aus &To Frame Size &Auf Rahmengrösse Input Profile: Farbprofil: Source profile of the image Farbprofil des Bildes Rendering Intent: Renderpriorität: Rendering intent for the image Render-Methode für das Bild Proportional Proportional Color Management Farbmanagement PDF Compression PDF-Kompression Method: Methode: Compression method used in PDF export for the image Kompressionsmethode beim PDF-Export Quality: Qualität: Compression quality used in PDF export for the image Kompressionsqualität beim PDF-Export Image Effects Bildeffekte Extended Properties Erweiterte Bildeigenschaften PropertiesPalette_Line Custom Benutzerdefiniert No Style Kein Stil Left Point Linker Punkt End Points Endpunkte &Basepoint: &Ursprung: T&ype of Line: Linien&art: Start Arrow: Anfangspfeil: End Arrow: Endpfeil: Scaling: Zoom: Line &Width: Linien&breite: Ed&ges: &Ecken: Miter Join Spitz Bevel Join Abgeschrägt Round Join Rund Flat Cap Flach Square Cap Quadratisch Round Cap Abgerundet &Endings: En&den: % % pt pt Hairline Haarlinie Change settings for left or end points Ändert die Einstellungen für die linken und die Endpunkte Pattern of line Muster der Line Thickness of line Linienbreite Type of line joins Art der Ecken Type of line end Art der Enden Line style of current object Linienstil des Objekts Arrow head style for start of line Pfeilspitzenstil für den Ursprung der Linie Arrow head style for end of line Pfeilspitzenstil für das Ende der Linie Arrow head scale for start of line Pfeilspitzengrösse für den Ursprung der Linie Arrow head scale for end of line Pfeilspitzengrösse für das Ende der Linie PropertiesPalette_LineBase &Basepoint: &Ursprung: T&ype of Line: Linien&art: Start Arrow: Anfangspfeil: Scaling: Zoom: End Arrow: Endpfeil: Line &Width: Linien&breite: Hairline Haarlinie Ed&ges: &Ecken: &Endings: En&den: PropertiesPalette_Shadow Has Drop Shadow Schlagschatten X-Offset: X-Versatz: Y-Offset: Y-Versatz: Blur: Unschärfe: Color: Farbe: Black Schwarz Shade: Tonwert: Opacity: Deckkraft: Blendmode: Transparenzmodus: Normal Normal Content covers Drop Shadow Inhalt überlagert Schlagschatten Inherit Object Transparency Objekttransparenz übernehmen Darken Abdunkeln Lighten Aufhellen Multiply Multiplizieren Screen Negativ multiplizieren Overlay Ineinander kopieren Hard Light Hartes Licht Soft Light Weiches Licht Difference Differenz Exclusion Ausschluss Color Dodge Farbig abwedeln Color Burn Farbig nachbelichten Hue Farbton Saturation Sättigung Color Farbe Luminosity Luminanz PropertiesPalette_ShadowBase Object has a drop shadow Schlagschatten X-Offset: X-Versatz: Y-Offset: Y-Versatz: Color: Farbe: Shade: Tonwert: Opacity: Deckkraft: % % Blendmode: Transparenzmodus: Normal Normal Darken Abdunkeln Lighten Aufhellen Multiply Multiplizieren Screen Negativ multiplizieren Overlay Ineinander kopieren Hard Light Hartes Licht Soft Light Weiches Licht Difference Differenz Exclusion Ausschluss Color Dodge Farbig abwedeln Color Burn Farbig nachbelichten Hue Farbton Saturation Sättigung Color Farbe Luminosity Luminanz Blur: px px PropertiesPalette_ShapeBase Shape Form Choose the shape of frame... Rahmenform auswählen... ... ... &Edit... &Bearbeiten... Disabled Deaktiviert R&ound Corners: E&cken abrunden: Set radius of corner rounding Radius der Eckenrundung setzen Text &Flow Around Frame Text &umfliesst Rahmen Use Frame &Shape Rahmenum&riss benutzen Use &Bounding Box &Bounding Box benutzen &Use Contour Line &Konturlinie benutzen Use Image Clip Path Beschneidungspfad verwenden Fill Rule Fülloption <qt>Any path self-intersections or subpaths create holes in the fill</qt> Even-Odd Gerade-Ungerade <qt>Fill is solid unless a subpath is counter-directional</qt> Non Zero Nicht Null PropertiesPalette_Table Cell style of currently selected cell Stil der ausgewählten Zelle Table style of currently selected table Stil der ausgewählten Tabelle Remove Direct Cell Formatting Direkte Zellenformatierung entfernen Remove Direct Table Formatting Direkte Tabellenformatierung entfernen PropertiesPalette_TableBase Styles Stile Table Tabelle Cells Zellen Borders Ränder Width: Breite: Color: Farbe: Type: Typ: Shade: Tonwert: % % Fill Füllung PropertiesPalette_Text First Line Offset Position der ersten Zeile Orphans and Widows Schusterjungen/Hurenkinder Optical Margins Optischer Randausgleich Advanced Settings Erweiterte Einstellungen Path Text Properties Eigenschaften des Pfadtextes Auto Auto Baseline Grundlinie Color && Effects Farben && Effekte Paragraph Effects Absatzeffekte Columns && Text Distances Spalten && Textabstände Paragraph St&yle: Absatzst&il: Character St&yle: &Zeichenstil: Fixed Linespacing Fester Zeilenabstand Automatic Linespacing Automatischer Zeilenabstand Align to Baseline Grid Am Grundlinienraster ausrichten pt .pt Font Size Schriftgrösse Line Spacing Zeilenabstand Select the line spacing mode Wählen Sie die Art des Zeilenabstandes aus Paragraph style of currently selected text or paragraph Absatzstil des markierten Textes oder Absatzes Character style of currently selected text or paragraph Zeichenstil des markierten Textes oder Absatzes Remove Direct Paragraph Formatting Direkte Absatzformatierung entfernen Remove Direct Character Formatting Direkte Zeichenformatierung entfernen PropertiesPalette_XYZ &X-Pos: &X-Position: &Y-Pos: &Y-Position: &Height: &Höhe: &X1: &X1: X&2: X&2: Y&1: Y&1: &Y2: &Y2: &Width: &Breite: Name "%1" isn't unique.<br/>Please choose another. Der Name "%1" ist nicht eindeutig.<br/> Bitte wählen Sie einen anderen. Properties Eigenschaften pt pt PropertiesPalette_XYZBase Name Name Name of selected object Name des markierten Objekts Geometry Geometrie &X-Pos: &X-Position: Horizontal position of current basepoint Horizontale Position des aktuellen Ursprungs &Width: &Breite: &Y-Pos: &Y-Position: Vertical position of current basepoi